Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Xenonumbau

Erstellt von wyremba, 11.03.2014, 08:22 Uhr · 28 Antworten · 2.068 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    aha! soso! wieder was gelernt...ist selten, aber immerhin!
    gruß wall:e
    Nein Walle, das nehm ich Dir so nicht ab, was soll denn bei Dir hängen bleiben?
    Grüße Eugen

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #12
    ja stimmt ja! bei mir wird das fein säuberlich einsortiert und gespeichert.
    bei bedarf wieder rausgelassen...
    hehe!

    noch was persönliches:
    machst kein mittagsschlaf als pensionär? wäre für dich zu empfehlen!


    gruß vom markus zirkus

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #13
    ja stimmt ja! bei mir wird das fein säuberlich einsortiert und gespeichert.
    bei bedarf wieder rausgelassen...
    hehe!

    noch was persönliches:
    machst kein mittagsschlaf als pensionär? wäre für dich zu empfehlen!


    gruß vom markus zirkus

  4. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #14
    [QUOTE=Boxer-Walle;



    noch was persönliches:
    machst kein mittagsschlaf als pensionär? wäre für dich zu empfehlen!


    gruß vom markus zirkus[/QUOTE]

    Warum ? Xenon für Deine Birne ist nicht eintragungspflichtig!
    Rentnergrüße

  5. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #15
    ach ja!?
    na denn!
    aber es ist wie immer: der prophet gilt im eigenen land nichts!
    war schon in der bibel so!

    gruß zirkus maximus

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #16
    @walle-boxerle,
    @enduro93,

    wie war doch nomol die Frage vom Fred-Öffner?

    Genau: Brenner paßt net rein...


    @alle Obenbedenkenhaber: Meine perfekt eingestellten Xenons (Abblendlicht + Fernlicht) leuchten jetzt im 5. Jahr und seit knapp 100000 km vor sich hin (ok, seit letztem Jahr ein neuer Satz, weil der alte aufgegeben hatte). Nie hat sich jemand drum gekümmert. Weder Gegenverkehr, noch Streckenkontrolle, noch Grenzer (D/CH/F/I/A/FL), noch TÜV. Nur die Mitfahrer waren immer neidisch auf den Lichtkorridor, den ich immer vor mir hertreibe. Daß die HID-Xenons "net ganz legal" sind, weiß ich. Und den Rest der Bedenken kenn ich auch.

    @wyremba: zu Deinem aktuellen Problem: Du mußt den original-Abdeckdeckel aus schwarzem Kunststoff mittig aufbohrn und dort die ganze Lampeneinheit durchfummeln. Der Durchmesser steht in der Anleitung. Als Abschluß kommt dann die Gummitülle ins gebohrte Loch, um das Ganze rückwärts wieder wasserdicht abzuschließen.

    Meine Frage: hast Du die Einheit zufällig von ebay "whitereb...."?

    Zur Verdeutlichung hier ein Bildle meines Einbaus.

    Viel Erfolg, Grüße vom elfer-schwob
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0469.jpg   2013-09-20-12.53.30.jpg  

  7. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    #17
    HALLO elfer-schwob
    Danke für die Info

  8. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #18
    Ja,

    genau so hab' ich's auch schon seit Jahren.

    Aber wie war das mit den Legalen von Hella, weiß da jemand mehr? Ich dachte immer, für's Abblendlicht gibt's Xenon nur in Illegal...?

    Gruß, Machtien

  9. Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    85

    Standard

    #19
    Das würde mich auch mal interessieren, da ich ja regelmäßig mit dem Möpp während der Dunkelheit fahre...

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #20
    "Die Legalen" von Hella, das sind komplette Scheinwerfer


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte