Seite 29 von 212 ErsteErste ... 1927282930313979129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 2116

Zeigt mir Eure 1150 GS!!!!

Erstellt von gabolek, 17.10.2010, 14:55 Uhr · 2.115 Antworten · 552.625 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.608

    Standard

    Schalthebel:

    1. Sicherungsdraht am unteren Kugelkopf lösen (rechte Seite des Drahts mit kleinem Schraubenzieher Richtung Motorblock um die Schaltstange herum drücken, dann Draht aus der kleinen Öffnung am Kugelkopf nach oben herausziehen).

    2. Kontermutter lösen.

    3. Kugelkopf vom Schalthebel Richtung Motorblock wegdrücken. Rastet aus.

    4. Schaltstange hoch- oder herunterdrehen, bis Höhe passt.

    5. Kugelkopf wieder einrasten und Sicherungsdraht wieder am Kugelkopf fest machen. Darauf achten, dass der Sicherungsdraht wieder das kleine Loch am Kugelkopf kommt.

    6. Kontermutter festziehen.


    Bremshebel:

    1. Kontermutter lösen.

    2. kleines Blech unten an der Bremsstange ausclipsen.

    3. Höhe der Bremsstange einstellen und Blech wieder einclipsen.

    4. Kontermutter festziehen.

    5. Bremshebelanschlag passend einstellen.


    CU
    Jonni

  2. Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    96

    Standard

    @ Peter und Jonni,

    vielen Dank für die ausführlichen Informationen.

    Gruß
    Andreas

  3. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    185

    Standard

    Zitat Zitat von fliegenjens Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sieht gut aus.

    Was ist das für ein Heck? Eigenbau? Mit Eintragung?
    Ist ein Eigenbau, aber von einem Vorbesitzer.

    Eintragung ? Heckteil? hab ich nich, will ich nich, brauch ich nich.

    Gruß Dirk

  4. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    Hi

    ein paar Änderungen gab es diesen Winter auch bei mir.
    Heck,Fußrastenanlage,Handhebel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg1844.jpg   cimg1846.jpg   cimg1845.jpg   cimg1842.jpg  


  5. Registriert seit
    15.08.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    @LeBeu

    Genial, das Bike ist aus meiner Sicht PERFEKT!

    Ron

  6. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Christian hat die langen Rüssel, die in den Luftflterkasten gehen, in das Stück Ansaugstutzen gebastelt, was du sehen kannst. Damit ist der Ansaugstutzen kürzer jedoch vom Querschnitt wie das Original.
    Die Teile bringen Drehmoment. Das ist mir beim Zweimannbetrieb mit Gepäck wichtig.
    Hallo,
    gibt's dazu irgendwelche Prüfstandskurven?

  7. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    641

    Standard

    Zitat SUZM9 : "Die Teile bringen Drehmoment"

    Die Kurven würde ich auch gerne sehen !!!

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    185

    Standard

    Danke Ron, aber mein Hintern meldet noch heftige Verbesserungswünsche.
    Mit der Sitzbank muß ich noch was machen

    Gruß Dirk

  9. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.820

    Standard

    Zitat Zitat von jumbo Beitrag anzeigen
    Zitat SUZM9 : "Die Teile bringen Drehmoment"

    Die Kurven würde ich auch gerne sehen !!!
    Ich muss es anders ausdrücken.
    Es gibt keinen Drehmomentverlust im mittleren Drehzahlbereich, so wie es bei den RS-Rohren der Fall ist.

    Gruß
    Peter

  10. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Ich muss es anders ausdrücken.
    Es gibt keinen Drehmomentverlust im mittleren Drehzahlbereich, so wie es bei den RS-Rohren der Fall ist.

    Gruß
    Peter
    Hallo Peter,

    hmm ... also bewirken die Dinger nichts negatives ...?!?

    Gehören denn dazu die RS-Rohre, die "obenraus was bringen" (sollen), und verringern deren Einbruch untenrum? Hast Du diese RS-Rohre drin (und eben solcherart umgerüstet)?

    Du hast weiter oben aufgezählt:
    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    ...
    - Eprom Die Boxergarage
    - Luftfilterkit VolAir CANSchmidt
    - Ansaugstutzen modifiziertes Originalteil, lackiert
    - Tickerkiller CANSchmidt
    - Ansaugschnorchel GFK, vergrößert
    - Auspuff ZACH
    ...
    Also ist es leider nicht möglich, den Einfluß der Ansaugstutzen-Modifikation einzeln zu benennen (und vielleicht auch gar nicht sinnvoll). Du hast die Komponenten Nocke und Verdichtung jedoch nicht geändert, sondern nur das, was von außen bequem machbar ist. Grade daher wäre natürlich eine Messung interessant.


 

Ähnliche Themen

  1. Zeigt mir Eure 850 / 1100 GS
    Von Lumpenseckel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1005
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 21:13
  2. Zeigt mir Eure 80 / 100 GS
    Von Jo63 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 871
    Letzter Beitrag: 16.10.2016, 15:48
  3. zeigt her eure schneemänner.....
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 09:38
  4. Zeigt her Eure...
    Von Struppi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 10:07