Ergebnis 1 bis 7 von 7

Zentrierbolzen für Kupplungseinbau

Erstellt von Lucy, 28.06.2009, 21:44 Uhr · 6 Antworten · 1.176 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard Zentrierbolzen für Kupplungseinbau

    #1
    Hallo Gemeinde.

    Habe meine geliebte Lucy zerlegen müßen.
    In Südtirol fing die Kupplung an zu rutschen...

    Hab nun das Teil ausgebaut- und den Fehler auch gefunden.

    Man(n) glaubt es kaum.


    Nun suche ich für den Einbau einen Zentrierbolzen.

    Brauche das Teil ja n nur einmal--- so hoffe ich!!

    Deswegen meine Bitte:Wer kann mir so etwas für einige Tage
    ausleihen?Würde auch Pfand überweisen

    Wollte am kommenden WE ins Fränkische fahren.-
    Wird scho ah bisserl eng- gell??

    Grüße aus dem hochsommerlichfeuchten Baden...

    Klaus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken lpic1224.jpg  

  2. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    #2
    Moin Klaus,

    ich habe eine Stecknuss mit Tape umwickelt, bis sie in die Verzahnung der Kupplungsscheibe passte, dann den Ausrückstab ebenfalls umwickelt, bis er stramm in den Vierkant der Nuss passte:

    Zentriert, eingebaut und das Getriebe passte Auf Anhieb!

    Gruss, Rainer

  3. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #3
    Ich denke auch, es lässt sich immer etwas pasendes finden oder passend machen. Da ist Erfindungsgeist gefragt

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #4
    moin,

    ich habe es bisher immer (3x) mit augenmaß probiert und auch das klappte einwandfrei.


  5. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #5
    Hallo,
    kann die obigen Antworten bestätigen. Augenmass reicht. Die Krücke mit der umwickelten Nuss geht natürlich auch. Den Dorn brauchen nur unbegabte Schrauber (Austauschmechaniker) in Glaspalästen :-)

  6. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard schon 3x

    #6
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    ich habe es bisher immer (3x) mit augenmaß probiert und auch das klappte einwandfrei.

    Salü, wieso haste die Kupplung schon so oft gewechselt?


  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
    Salü, wieso haste die Kupplung schon so oft gewechselt?

    hab ich doch gar nicht ...

    einmal getriebe getauscht und kupplung dabei ausgemessen (IO)
    einmal bei einem forumskollegen kupplung getauscht
    einmal ein 1150er getriebe (6gang) mit einer 1100er verheiratet.