Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

zum 1001 mal wieder das ABS

Erstellt von gebo250, 25.02.2016, 13:34 Uhr · 11 Antworten · 1.831 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.01.2016
    Beiträge
    38

    Standard zum 1001 mal wieder das ABS

    #1
    Hallo erstmal,
    heute beim losfahren surrte es unter dem Tank und die ABS Lampen leuchteten auf.
    Nachdem ich das Moped ausmachte, surrte es einfach weiter unter dem Tank, also den Tank runter und ich konnte das surren lokaliesieren (hörte sich so ähnlich, an als ob der Magnetschalter hängt und der Anlasser weiter Strom bekommmt).
    Ein kleiner Schlag auf das ABS( runde schwarze teil) und es hörte sofort auf zu surren! Was kann es sein, kann mir jemand helfen?

    Danke im voraus, Frank

  2. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    #2
    Hallo Frank

    welches ABS hast du denn, ABS2 oder das mit Bremskraftverstärker.

    falls es das ABS2 ist, so wie es sich anhört, liegt es vermutlich an dem internen Relaise unter der Abdeckung, welches wohl klemmte.

    Falls es sich bestätigt und es öfter vorkommen sollte, ich hätte noch ein gebrauchtes.

    Gruß Edgar

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von pius Beitrag anzeigen
    ...
    falls es das ABS2 ist, so wie es sich anhört, liegt es vermutlich an dem internen Relaise unter der Abdeckung, welches wohl klemmte.
    ...
    wäre auch mein erster tipp.

    teil #5 im link

    ABS2

  4. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #4
    Man könnte aber auch Antworten:
    Zum 1001ten mal, ohne Angaben zum Motorrad und Baujahr kann nicht geholfen werden.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen
    Man könnte aber auch Antworten:
    Zum 1001ten mal, ohne Angaben zum Motorrad und Baujahr kann nicht geholfen werden.
    stimmt.

    aber nach drei klicks isses ziemlich sicher eine 99er 1150GS

  6. Registriert seit
    31.01.2016
    Beiträge
    38

    Standard

    #6
    OHHHHHH ja, es ist eine 1150 GS von 99dsc_3774.jpg das runde Teil am ABS hat ganz leicht einen auf den Deckel bekommen und hörte sofort auf zu summen.
    @pius, ist es das was Du meintest als Relais??? Was würde es kosten?
    Danke schon mal für Eure Hilfe!
    Frank

  7. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #7
    Frank, Larsi hat doch schon vorgekaut - du brauchst nur auf den Link von Larsi oben klicken und alle weiteren Fragen, um welches Teil es geht, erübrigen sich. Das Relais hängt gerne mal. Kosten weiss ich nicht mehr aber für 3.50€ hast es nicht.
    Wenn Du die SuFu bemühst, findest Du auch, wie man den Deckel zum Relais ohne was kaputt zu machen ab kriegt...
    Trotzdem, sei froh, wenn es nur das ist. Ernste ABS-Probleme sind unangenehm und im ungünstigsten Fall sehr teuer.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #8
    bei leebmann24 sinds über 100€

  9. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von pius Beitrag anzeigen
    ....
    falls es das ABS2 ist, so wie es sich anhört, liegt es vermutlich an dem internen Relaise unter der Abdeckung, welches wohl klemmte.
    Falls es sich bestätigt und es öfter vorkommen sollte, ...
    Gruß Edgar
    ...könnte man sich mal die Schließerkontakte dieses stinknormalen elektromagnetischen Relais genauer anschauen und die evtl. leicht eingebrannten Kontaktflächen per Ölstein abziehen und mit Kontaktspray reinigen.
    Wenn´s ABS (fast) nie arbeiten muß, wird die gesamte Mimik schwergängig und der E-Motor zieht enormen Strom. Die Relais-Kontakte braten dann u. U. aneinander.

    Grüße vom elfer-schwob

  10. Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    272

    Standard

    #10
    Hi Frank,

    ich würde eine Wette auf das ABS Relais am Block setzen. Hatte ich auch 3 mal - ein mal im Urlaub. Das in Panik den Tank
    runterrupfen + reseten haz mich sehr schnell genervt, so dass ich die 125 !!!! € in die Hand genommen habe.
    Der Einbau wäre einfach - wenn sich der Deckel zum Relais (neben dem runden Teil) leicht lösen lassen würde.
    Der ist mit einer kleinen Nase eingerastet - ich habe zu viel Gewalt eingesetzt und ihn danach mit
    Isoband wieder fixiert.
    Der Preis von dem Relais ist aber richtig heiss ;-(((

    Viele Grüße
    bewi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dann bin ich mal wieder da....
    Von Do65 im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 17:24
  2. Mal (wieder) ne Frage zum Zachtopf
    Von Probierboxer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 18:59
  3. Mal wieder das ABS
    Von derkleine im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 08:41
  4. Und mal wieder ABS....sorry folks...
    Von Tompster im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 00:36
  5. Mal wieder ABS
    Von GS 1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 21:51