Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

1. Gang

Erstellt von eihill, 24.03.2013, 11:48 Uhr · 11 Antworten · 3.112 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    59

    Standard 1. Gang

    #1
    Hallo, wollte nur mal nachfragen, wie sich bei euch der 1. Gang beim Einlegen äußert? Bei mir geht er butterweich und ohne Geräusche rein, solange die Kuh kalt ist. Bei Betriebstemperatur geht es nur sehr geräuschvoll und das ganze Moped hüpft beim Gangeinlegen.
    Wie ist es bei euch?

    Grüße
    Tom

  2. Registriert seit
    03.07.2004
    Beiträge
    152

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von eihill Beitrag anzeigen
    Hallo, wollte nur mal nachfragen, wie sich bei euch der 1. Gang beim Einlegen äußert? Bei mir geht er butterweich und ohne Geräusche rein, solange die Kuh kalt ist. Bei Betriebstemperatur geht es nur sehr geräuschvoll und das ganze Moped hüpft beim Gangeinlegen.
    Wie ist es bei euch?

    Grüße
    Tom
    wenn ich das doch schon beantworten könnte!

  3. Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    253

    Standard

    #3
    ...nein.......bei mir geht er auch warm einwandfrei!

  4. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    #4
    der schaltschlag ist bei dieser art von getriebe und kupplung ganz normal. so ist es fast auch bei jeder japanischen Maschine und die wissen wie man Getriebe baut. es halten sich auch hartnäckig Gerüchte das das getriebe der gs in etwa das gleiche wie bei der explorer aus japanischer produktion ist.
    Einstellungen

  5. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    #5
    Das ist so! Da ist ein Japanisches Getriebe drinne

    mfg.

  6. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #6
    Ist bei mir auch so. Alle anderen butterweich, der erste klackt sehr deutlich und sie springt etwas.

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #7
    Motor läuft>Kurbekwelle dreht sich> Kupplung trennt (noch) nicht> Welle/Zahnrad im Getriebe dreht mit....

    Kupplung trennt> Welle/Zahnrad im Getriebe bleibt nicht sofort stehen.....

    daher das Geräusch beim Gang einlegen

    Gruß
    Berthold

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von moppede Beitrag anzeigen
    Das ist so! Da ist ein Japanisches Getriebe drinne

    mfg.
    Wodurch unterscheidet sich ein deutsches Getriebe von einem japanischen?

    Drehen die Zahnräder in die andere Richtung oder zählt bei Dir eine Ölbadkupplung schon als japanisch?

    Oder hat BMW das Getriebe gar bei Yamaha konstruieren lassen?

  9. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    12

    Standard

    #9
    Zum Thema! Ich habe festgestellt das dieses Geräusch bei meiner LC unabhängig von der Motortemperatur auftritt. Es stört mich aber auch nicht wirklich.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #10
    Hi
    Ein deutsches Getriebe unterscheidet sich erst mal gar nicht von einem japanischen.
    Aber es gibt einen Unterschied zwischen Getrieben mit Trocken-(z.B. alle Boxer bis 2013) und Nasskupplungen.
    Und es gibt einen Unterschied zwischen Bauweisen bei denen die Primäruntersetzung vor der Kupplung liegt (viele Japaner) und welche bei denen sie im Getriebe ist (z.B. alle Boxer bis 2013; alle Autos).
    Bei einer sauber trennenden Trockenkupplung stehen alle Getrieberäder wenn das Mopped steht (Ampel). Will man dann einen Gang einlegen, kann es sein dass die Schaltklauen aufeinander stehen und sich das Getriebe erst mal nicht schalten lässt. Kuppelt man langsam ein, so werden die motorseitigen Klauen getreht und der Gang geht rein. Genauso funktioniert es wenn man das Mopped (an einer Steigung) ein paar cm rollen lassen kann oder mit den Füssen vor- oder zurückdrückt.
    Die Ölbadkupplungen trennen nicht vollkommen weil das Öl zwischen den Lamellen etwas "pappt" und so ein, wenn auch sehr geringes, Drehmoment überträgt und sich die motorseitigen Klauen daher langsam drehen.
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Drehzahl im 1. Gang?
    Von gs69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 18:57
  2. 1. Gang F 650 GS
    Von Touri-Tom im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 11:05
  3. Der 6. Gang
    Von Ra_ll_ik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 09:10
  4. 2. Gang
    Von Raketenmanny im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 19:11
  5. Die HP2 im 1. Gang
    Von Kössi007 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 09:42