Ergebnis 1 bis 4 von 4

Abdeckung an Schwinge für Touratech Schleifschutz entfernen

Erstellt von Daniel_17, 03.04.2015, 10:11 Uhr · 3 Antworten · 832 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    97

    Standard Abdeckung an Schwinge für Touratech Schleifschutz entfernen

    #1
    Hallo,

    hat jemand von euch schon mal den Touratech Schleifschutz (Kardan Sturzpad) für die Schwinge verbaut? Ich meine den kleineren für ca. 40€.

    Da ist ja eine Schwarze Schutzkappe drauf. Wie bekomme ich die ab? Ich habe es noch nicht probiert aber in meiner Rep CD steht da was von einem Spezialwerkzeug. Lässt sich das auch ohne bewerkstelligen? So was großes kann es ja nicht sein.

    Vielleicht hat es ja schon jemand verbaut und kann mir sagen wie er es abbekommen hat. Dann bestelle ich das Sturzpad erst.

    So wie das auf der Explosionszeichnung von Touratech aussieht wird das Pad ja durch eine Schraube mit entsprechender Hülse so gespreizt das es fest hält.

    Ich hätte etwas Panzertape hingeklebt und die Apdeckung dann mit dem Schraubenzieher raus gehbelt. Was meint Ihr will ja nix kaputt machen?

  2. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.014

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Daniel_17 Beitrag anzeigen
    Ich hätte etwas Panzertape hingeklebt und die Apdeckung dann mit dem Schraubenzieher raus gehbelt. Was meint Ihr will ja nix kaputt machen?
    Habe zwar einen anderen Kardanschutz, aber die originale Abdeckung genau so (mit Gefühl) entfernt.

  3. Registriert seit
    11.11.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    #3
    Hallo,

    den Sturzpad von TT hatte ich gleich als erstes montiert. Ich bin nicht gerade der begnadete Schrauber und Spezialist beim Zerstören von Kleinteilen bei Demontagen, aber es geht wrklich ganz leicht. Spezialwerkzeug brauchst Du nicht. Ich habe kein Panzertape verwendet, nichts ist kaputt gegangen. Also in Ruhe angucken und dann loswurschteln. Die ganze Aktion hat keine 10 min gedauert.

    Viele Grüße

    A-ja

  4. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Daniel_17 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hat jemand von euch schon mal den Touratech Schleifschutz (Kardan Sturzpad) für die Schwinge verbaut? Ich meine den kleineren für ca. 40€.

    Da ist ja eine Schwarze Schutzkappe drauf. Wie bekomme ich die ab? Ich habe es noch nicht probiert aber in meiner Rep CD steht da was von einem Spezialwerkzeug. Lässt sich das auch ohne bewerkstelligen? So was großes kann es ja nicht sein.

    Vielleicht hat es ja schon jemand verbaut und kann mir sagen wie er es abbekommen hat. Dann bestelle ich das Sturzpad erst.

    So wie das auf der Explosionszeichnung von Touratech aussieht wird das Pad ja durch eine Schraube mit entsprechender Hülse so gespreizt das es fest hält.

    Ich hätte etwas Panzertape hingeklebt und die Apdeckung dann mit dem Schraubenzieher raus gehbelt. Was meint Ihr will ja nix kaputt machen?
    Hallo Daniel

    Nimm zuerst ein Teppichmesser und stich zwischen Kappe und dem Rest vorsichtig ein, dann den Schraubenzieher und drück die Kappe weiter raus. Die Kappe lässt sich einfach rausziehen.

    LG Typ.


 

Ähnliche Themen

  1. kleine Abdeckung an der Schwinge
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 21:46
  2. Was braucht man an Ersatzteilen für nen kleine Tunesien Tour
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 17:52
  3. Montagematerial für Touratech Kofferträger 1200GS
    Von africa75 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 18:33