Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Abholbereit

Erstellt von RSA, 22.01.2015, 09:02 Uhr · 52 Antworten · 4.704 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Windfighter Beitrag anzeigen
    und man erkennt sogar ,wenn der PKW und das Motorrad im Winter nebeneinander in der Garage stehen.
    Man erkennt auch am Tachostand ob das Motorrad überhaupt gefahren wurde und an der Tiefe kleiner Steinschläge ob die Enduro auch mal Schotter gesehen hat. Das alles mindert ebenfalls den Kaufpreis. Na und? Sich gar nicht erst ein Motorrad zu kaufen wenn man sowieso nicht fahren möchte, wäre die logische Konsequenz.

  2. Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    #32
    ...fahren im Winter kommt für mich nicht in Frage, nicht nur wegen Salz. In jeder Kurve liegt Splitt und durch die kalten Strassen kommt auch nicht unbedingt großes Vertrauen auf. Auf so ein "rumeiern" will ich lieber verzichten. Ich freu mich auf März, auch wenn's immer lange 4 Monate sind...,den "harten" weiterhin "gute Fahrt"

  3. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #33
    Finde die Logig schon Lustig.

    Jemand möchte sich eine gebrauchte Enduro kaufen aber bei kleinen Steinschlägen etwas vom Kaufpreis abziehen.

    Sage nur, die Römer spinnen doch .

    Das wäre ja so als wenn ich mir ein Porsche kaufen möchte aber weil der Vorbesitzer über 200km/h gefahren ist, ziehe ich ihm wegen erhöhte Abnutzung einen Teil ab .

    Ist schon klar.

  4. Registriert seit
    12.12.2014
    Beiträge
    59

    Standard

    #34
    Meine kriegt 04-09.
    Vorher liegt Salz, und nachher "Bauerneis".
    Egal was jetzt auch kommen mag!

  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #35
    mach doch 04-03...nur um ganz sicher zu sein...

  6. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von RSA Beitrag anzeigen
    Problem ist nur, dass ich mich nicht entscheiden kann zwischen Ganzjährig, 2-11 oder 3-11
    Hallöle,

    das ist eine gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz persönliche Entscheidung. Für deine Region ist in nächster Zeit Schnee angesagt, fahren würde ich dann nicht.

    Mein Mopped ist das ganze Jahr angemeldet und es kostet mich im Winter ca. 170 Euro Vollkasko. Viel Geld, aber einen schönen schneefreien Wintertag nicht auf dem Mopped verbringen zu können, das würde mich viel mehr ärgern, als das evtl. rausgeschmissene Geld. Nun fahre ich verletzungsbedingt schon seit 09. Dezember nicht mehr Mopped und könnte mir vor Ärger in den Poppes beißen, wenn ich denn drankäme, aber das weiß man ja vorher nicht. Des ich nicht an den Poppes komme schon, aber des mit dem Unfall halt nicht.

    Ich würde es zum 01.02. anmelden und erstmal fahren. Genieße es.

    Ich wünsche dir eine tolle Zeit mit deinem Mopped und stets ein gutes Heimkommen,
    Gaby

  7. Registriert seit
    22.08.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    #37
    [QUOTE=Windfighter;1510657]
    Wenn eine Maschine in Zahlung genommen wird schaut man etwas genauer hin und man erkennt sogar ,wenn der PKW und das Motorrad im Winter nebeneinander in der Garage stehen.

    Vielleicht war es doch keine Idee von meinen japanischen Yoghurtbecher auf eine GS umzusteigen.
    Dieser hatte die letzten Jahre ohne Auswirkung die Winter neben dem Auto überstanden .

  8. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    363

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von GL1500Se Beitrag anzeigen
    Finde die Logig schon Lustig.

    Jemand möchte sich eine gebrauchte Enduro kaufen aber bei kleinen Steinschlägen etwas vom Kaufpreis abziehen.

    Sage nur, die Römer spinnen doch .

    Das wäre ja so als wenn ich mir ein Porsche kaufen möchte aber weil der Vorbesitzer über 200km/h gefahren ist, ziehe ich ihm wegen erhöhte Abnutzung einen Teil ab .

    Ist schon klar.

    Was glaubst du eigentlich? Steinschläge sind ganz klar Abzüge im Kaufpreis. Das kann rosten, der Lack ist ab. Geh mal zum und verkaufe dem ein Motorraud oder Auto mit Steinschlag. Oder gib ein Leasingauto mit Steinschlag zurück. Da kannst kräftig die Hosen runterlassen.

  9. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Kuh3 Beitrag anzeigen
    Oder gib ein Leasingauto mit Steinschlag zurück. Da kannst kräftig die Hosen runterlassen.
    Die Lösung ist aber nicht "nicht fahren" sondern sich ein Fahrzeug zu zu legen, bei dem man sich den Wertverlust durch Benutzen leisten kann Wozu hat man sonst ein Motorrad???

  10. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    363

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Die Lösung ist aber nicht "nicht fahren" sondern sich ein Fahrzeug zu zu legen, bei dem man sich den Wertverlust durch Benutzen leisten kann Wozu hat man sonst ein Motorrad???
    Habe ich auch nicht gesagt. Im Winter ist das Material viel stärker dem Verschleiß ausgesetzt was Wertverlust bedeuten kann. Es ist teilweise saukalt zu fahren und wenns schief geht hauts dich auf die Nase.

    Warum sollte ich das tun, wenn ich im Auto zigmal bequemer durch den Schnee düsen kann? Ich seh keinen einziges Grund, warum Mopedfahren im Winter einen Vorteil hat


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte