Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

AC Schnitzer Schalldämpfer oder BMW Akrapovic oder BMW Standard

Erstellt von fmwag, 03.05.2015, 05:54 Uhr · 45 Antworten · 13.298 Aufrufe

  1. 005LzI Gast

    Standard

    #31
    - gelöscht -

    *keine weiteren Provakationen - bleib beim Thema!*

  2. Registriert seit
    27.09.2014
    Beiträge
    90

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Es sind schon bedauernswerte Menschen, deren Selbstwertgefühl sich über die Lautstärke ihrer Kraftfahrzeuge ausdrückt.
    Diejenigen Menschen, die zu Allem ihre vorgefasste, oberflächliche Meinung posten und mangels Info dann noch Fakten umdrehen, sind noch viel bedauernswerter.


    Auch wenn dieser AuspuffTest von Motorrad 18 / 2013 die luftgekühlte DOHC-GS betraf, so sind viele dieser 14 ESD´s nun auch für die lc-Gs erhältlich.

    - 9 Stück diese Zubehör-ESD´s waren leiser als das BMW-SerienGeschwür. Sowohl im Standggeräusch, als auch im Fahrgeräusch.
    - 4 Stück waren leistungsmäßig besser, 4 waren gleich mit BMW-Tröte........und 6 waren wohl nur deshalb schlechter, weil keine Anfettung dazukam.


    Daß die ZubehörDämpfer trotz geringerer Lautstärke einen sonoren, dumpfen und daher angenehmeren Sound haben liegt daran,
    daß es alle AbsorptionsDämfer sind.
    BMW- SerienGeschwüre haben meistens vorne einen ReflektionsDämpfer, der schonmal Gewicht und Volumen verursacht und nachgeschaltet eine kleine, niedliche Absorptionsstufe.
    Vorteil dieser Bauart: Langlebigkeit bei gleichmäßiger Dämpfung.
    Nachteil: Etwas blecherner Klang, hochfrequente Schallspitzen kann ein AbsorptionsDämpfer (Zubehör) besser ausfiltern, sodaß eben nur niederfrequentes Wummern übrigbleibt.
    Will man bei einem AbsorptionsDämpfer gleichmäßige Dämpfung beibehalten, so muss man ihn nach 20-30 Tsd km nachstopfen lassen. Kostet um 170.- €

    Die leiser gemessenen ESD´s sind also nicht NUR tatsächlich leiser, sondern sind im Höreindruck obendrein noch angenehmer.
    Deutlich leichter und schmaler als das BMW-GroßSerienGeschwür sowieso.
    -

  3. Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    89

    Standard

    #33
    Ich habe seit ein paar Monaten den AC Schnitzer montiert. Schaut (für mich) super aus, macht das Heck schlanker und klingt echt gut!! ABER: das Teil ist wirklich laut. Keine Ahnung wo die ABE erstellt wurde... Ich mag kräftigen Sound, aber mit offener Klappe durch die Ortschaft verkneife ich mir...

  4. ajp
    Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    166

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Rika Beitrag anzeigen
    Diejenigen Menschen, die zu Allem ihre vorgefasste, oberflächliche Meinung posten und mangels Info dann noch Fakten umdrehen, sind noch viel bedauernswerter.
    -
    Hallo Rika,

    mit einem Teil Deiner Argumentation (siehe oben) bewegst Du Dich auf "dünnem Eis". Von Fakten, habe ich in diesem Thread noch nicht viel gelesen, also kann man(n) auch nichts umdrehen. Du kommst also jetzt mit Fakten, und das begrüße ich sehr, wobei mir allerdings auch da nicht ganz klar ist, inwieweit Deine Außerungen auf die LC(A) übertragbar sind.
    (Ich habe einmal einen Link beigefügt, bei dem die Unterschiede Absorptions- zu Reflexionsschalldämpfern ganz gut beschrieben werden. Auspufftechnik: Reflexion und Absorption - Motorradauspuff - Motorrad-Auspuffanlagen von SR-Racing - MOTORRAD)
    Wichtig finde ich, daß Du darauf hinweist, daß Absorptionsschalldämper mit der Zeit ihre Dämpfungeigenschaften verändern, das Dämmmaterial teilweise durch den Auspuff geblasen wird. Viele Nutzer tun aber nach 30000 Km ihre Anlage nicht nachdämmen und fahren mit einem viel zu lauten Auspuff durch die Gegend. Ich habe auch noch keiner Werbung eines Zubehör-Herstellers gelesen, daß da von Nachdämmungen die Rede war.
    Meiner Meinung handelt es sich bei dem Auspuff der LC(A) um einen reinen Reflexionsschalldämpfer, hat also keine, wie Du es nennst "niedliche Absorptionsstufe". Du nennst diesen Auspuff ein "Seriengeschwür" und bringst damit die Überheblichkeit eines Tuning-
    und Sonstwieexperten zum Ausdruck. Nur, über Geschmack läßt sich schlecht diskutieren - mir gefällt zum Beispiel das Teil, und persönlich sehe ich nicht den geringsten Anlaß mir einen Zubehörtopf anzutun. Und komme mir nicht mit dem Argument, daß manche Zubehörtöpfe Mehrleistung (zum Serienpedant) haben bzw. der Drehmomentverlauf "besser"sei . Auf die paar PS/Nm/Kg verzichte ich gern, die machen sie sich im Fahrbetrieb wenig bemerkbar. Und will ich wirklich mehr Leistung - ja, dann warte ich, wenn es wieder eine GS sein soll, auf die nächste Evolutiionsstufe von BMW. Und "Sound"? Na ja, auf das Eis begebe ich mich nicht!

    Grüße aus Stuttgart

  5. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #35
    Interessanter Beitrag von Rika, da wünsche ich mir eigentlich mehr davon! Schön zu lesen, interessant und man lernt was.

    Trotzdem kann man letztendlich einen Zubehörauspuff - auch noch als Slip-On - in keiner Weise per Argument "verkaufen" Sowohl das Gewicht , als auch die Mehr- oder Minderleistung sind in der Praxis mehr als unbedeutend und gerade bei der GS in keiner Weise spürbar. Von daher hat so ein Teil - zumindest für mich - ungefähr den technischen Wert eines Aufklebers. Mag dem einen oder anderen gefallen, aber eigentlich vollkommen unrelevant. Zumindest wenn man es objektiv betrachtet und (versucht) technisch zu begründen

    Aber es gibt auch Leute, die schrauben sich eine Heckspoiler aufs Auto und sagen, der verbraucht dann weniger

    Wems gefällt.... bitteschön

  6. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #36
    keine ahnung, welches "geschwür" da gemeint ist...
    der endtopf an der lc gehört ganz sicher nicht zu der gattung...

    ....und 'nen umfaller im gelände kann der orig.topf auch noch ganz gut verkraften...
    wahrscheinlich besser als der akra...

  7. Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    234

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Rika Beitrag anzeigen
    Auch wenn dieser AuspuffTest von Motorrad 18 / 2013 die luftgekühlte DOHC-GS betraf, so sind viele dieser 14 ESD´s nun auch für die
    Die leiser gemessenen ESD´s sind also nicht NUR tatsächlich leiser, sondern sind im Höreindruck obendrein noch angenehmer.
    -
    Toll, diese Aussage bezieht sich aber nur auf die Töpfe für das alte, luftgekühlte Modell.
    An meiner LC hatte ich ab Auslieferung den HP Akrapovic dran; das teil war abartig laut.
    Mann konnte nicht einmal durch ein Dorf fahren, ohne das sich zufällig dort laufende Familien umgedreht haben. Mich als Fahrer hat der sonor dröhnende Sound auch selbst genervt. So ein Geltungsbewusstsein habe ich nicht. ich habe den Akrachpovic dann schnellstmöglichst verkauft. Schon enorm, was sich BMW da hat einfallen lassen.
    In einer Welt, wo sich andere durch den Lärm von Motorrädern zunehmend gestört fühlen, ist das ziemlich unangebracht.
    An der K25 hatte ich auch einen Akra dran, weil man da serienmässig nix gehört hat.
    An der LC ist mir die Serientüte schon zu laut.....
    Der HP-Akra an der LC war ein Racingauspuff mit Straßenzulassung. Damit steht man bei jeder Kontrolle ganz weit vorn. Da kann ich den Cops zehnmal erklären, daß alles erlaubt ist. Wenn's denen zu laut ist, ist die Weiterfahrt erst einmal untersagt. Ganz grosses Kino im Urlaub! -> brauche ich nicht. Den Stress tue ich mir nicht an. Das überlasse ich lieber denjenigen, die sich über ein möglichst lautes Fahrzeug definieren.

  8. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #38
    wisst ihr überhaupt woran man merkt das man alt wird

  9. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    wisst ihr überhaupt woran man merkt das man alt wird
    klar michael....

    wenn man nicht mehr so gut hört...und sich 'nen lauteren dämpfer dranbaut....

  10. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    klar michael....

    wenn man nicht mehr so gut hört...und sich 'nen lauteren dämpfer dranbaut....
    ok so fällt es auch auf ,
    somit schütze ich die älteren Verkehrsteilnehmer die nicht mehr richtig hören


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200GSA TÜ - BMW Akrapovic montieren oder besser den originalen ESD lassen?
    Von Bajaman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 18:27
  2. AC Schnitzer oder Akrapovic
    Von Chwa77 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 21:34
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 21:40
  4. ERLEDIGT Akrapovic oder AC Schnitzer
    Von segler62 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 20:53
  5. AC Schnitzer Schalldämpfer
    Von jetmag im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 20:21