Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

ADV Originalkoffer Stau auf BAB

Erstellt von Willow, 25.07.2014, 20:26 Uhr · 24 Antworten · 2.573 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #11
    Ich habe nur eine normale GS mit Vario, dort bin ich bei normaler Kofferbreite vorne am Lenker breiter als hinten.

    Aber trotzdem darf ich nicht vergessen, dass ich beim 'kurven' zu einem Zweispurfahrzeug werde und das es dann knapper wird.

  2. Registriert seit
    12.05.2014
    Beiträge
    152

    Standard

    #12
    Grüße, das ist überhaupt kein Problem mit den Alukoffern, sobald Du Dich an die Abmessungen gewöhnt hast denkst Du nicht mehr drüber nach.
    Man kann halt nicht an jeder Ampel bis nach vorne fahren

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #13
    Im Stau habe ich mit Koffern auch meinen Respekt bzgl. der Abmaße. Leider sind die Alukoffer etwas breiter als der Lenker und dies kann schon ein etwas unwohles Gefühl auslösen. Zu 80% wird einem aber auch etwas Platz gemacht und viele haben, zum Glück, ein Verständnis für uns Mopedfahrer. Der ein oder andere lässt einen nicht vorbei, aber gut dann nimmt man halt eine andere Stelle ...

    Wie kommt ihr auf die "günstige" Idee mit dem Seitenstreifen ... das würde ich eher lassen.

    TBNR: 102600 Sie benutzten den Seitenstreifen zum Zweck des schnelleren Vorwärts kommens.
    § 2 Abs. 1, § 49 StVO; § 24 StVG; 88 BKat

    1 Pkt und 75,00 € zzgl. Gebühren ...

    75€ mögen für manche von Euch günstig sein, aber 1 von 8 möglichen Pkt ist nicht so fein ...

  4. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #14
    im stau durchschlängeln kostet 100.- + punkte...dazu die gefahr, das man ein auto beschädigt...

    bis jetzt hab ich mich auch immer durchgeschlängelt...werde aber in zukunft öfters auf die standspur ausweichen...

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    im stau durchschlängeln kostet 100.- + punkte...dazu die gefahr, das man ein auto beschädigt...

    bis jetzt hab ich mich auch immer durchgeschlängelt...werde aber in zukunft öfters auf die standspur ausweichen...
    Wo hast Du das her? Mir waren immer 50€ für's Durchschlängeln bekannt, kann aber keine Quelle nennen, da das m.W. im Bußgeldkatalog nicht geregelt ist, sondern immer andere Verstöße wie 'Überholen rechts ago' oder 'Mindestabstand' herangezogen wurden.

    Aber das hat sich ja seit kurzem etwas geändert, daher die Frage nach der Quelle...

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #16
    Die Quelle bzw der Tatbestand würde mich auch interessieren.

    Besonders in welcher Form es geahndet werden soll. Man könnte wohl ein Rechtsüberholen deuten, aber ob und wie es geahndet wird ist sicherlich nach Region sehr unterschiedlich.

  7. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

  8. Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #18
    Das tolle Reformprogramm der Punkte und der Bußgeldkatalog sind schon heftig. Dazu noch die klammen Kassen der Kommunen und Kreise. Da wird die öffentliche Hand gerne mal extra aufgehalten. Auf der BAB hatte ich noch nie Probleme mit der Rennleitung. Werde da so weiter fahren wie bisher: wo Platz ist

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #19
    Hi vessi,

    Nicht böse sein, aber das ist nix genaues nicht und alter Bußgeld Katalog...

    Im Fernsehen, Zeitungen und Foren wird so viel erzählt, da traue ich nur noch mehr konkreten Paragraphen, wenn es um sowas geht....

    Dein 1 Punkt und 100€ beim 'Durchschlängeln' kommt sicherlich auch vom 'Rechtsüberholen außerhalb geschlossener Ortschaft'.

    Aber das würde hier ein unendliches Thema werden...

  10. Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Hi vessi,

    Nicht böse sein, aber das ist nix genaues nicht und alter Bußgeld Katalog...

    Im Fernsehen, Zeitungen und Foren wird so viel erzählt, da traue ich nur noch mehr konkreten Paragraphen, wenn es um sowas geht....

    Dein 1 Punkt und 100€ beim 'Durchschlängeln' kommt sicherlich auch vom 'Rechtsüberholen außerhalb geschlossener Ortschaft'.

    Aber das würde hier ein unendliches Thema werden...
    Würde ich als TE aber gut finden. Meine ursprüngliche Frage ist hinreichend beantwortet worden. Danke Euch.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ADV-Topcase umgstricken auf 2014
    Von Heidekutscher im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 22:02
  2. r1200gs adv esa abs auf schotter?
    Von din_gs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 14:14
  3. Hauptständerumbau (ADV) von 04 auf 06
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 17:35
  4. Touratech-Koffer (Sondersystem) von 1100er auf ADV
    Von Highlandbiker im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 13:30
  5. Umbau Heck auf ADV
    Von lucky_lucke_de im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 00:08