Ergebnis 1 bis 8 von 8

Airhwak 2 - Schmerz vorbei...

Erstellt von Biker1966, 06.10.2014, 19:58 Uhr · 7 Antworten · 1.346 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    46

    Standard Airhwak 2 - Schmerz vorbei...

    #1
    Nach vielem Hin und Her habe ich - für mich - die Lösung des Sitzbankproblems gefunden: Airhawk 2! Die Luftmenge ist variabel einstellbar. Anfangs habe ich "volle Pulle" aufgepumpt, was für mich subjektiv dazu führte, dass ich "zu hoch" saß und dass die Verbindung zum Motorrad schwammig wirkte. Nach einigen Zwischenstufen habe ich letztlich nun nur eine dünne Luftschicht im Kissen, fahre stundenlang völlig beschwerdefrei und habe zudem eine sehr gut Verbindung zur Sitzbank der GS. Natürlich ist das gesamte Thema zu 100,00% subjektiv. Aber falls jemand von euch vor der Entscheidung steht, für mehrere hundert Euro eine Sitzbank zu kaufen, ist es ja vielleicht einen Gedanken wert, circa Hundert Euro für das Airhawk 2 zu investieren. Garantien gibt es ja ohnehin nirgendwo...

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #2
    Habe es auch probiert... beine eingeschlafen, Und kein direkter Kontakt mehr zum Mopped.

    War bei mir reines Verlustgeschäft.

    Habe jetzt ne Bagster Bank und bin zufrieden.

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #3
    So ein Airhawk-Kissen sollte man sich vermutlich am besten online bestellen, dann hat man 14 Tage Zeit es auszuprobieren, und wenn es nicht passt, dann schickt man es zurück. Ich habe es mal auf einer Messe ausprobiert und habe den Kontakt zur Maschine vermisst. Mich hat auch gestört, dass man dann immer so ein hässliches Kissen auf die Sitzbank schnallen muss - und das Kissen vermutlich bei Pausen mitnehmen muss, damit es nicht nass regnet etc.

    Ich habe mich für eine Borbro-Sitzbank entschieden, mit der ich recht zufrieden bin. Aber das Airhawk-Teil ist bestimmt auch nicht schlecht.

  4. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #4
    Ich empfehle Allen, die den Sitzkomfort- und Ergonomie der LC bemängeln eine ausgiebige Probefahrt beim KTM-Händler. Nach 30Minuten 1190R wirkt der GS-Sitz wie ein S-Klassessessel. Noch besser wird es nach 30' auf der 690 Enduro, dann wirkt das Gestühl der LC wie die Hinterbank eines Rolls....

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #5
    Um katastrophalen Sitzkomfort zu erleben, muss man nicht den wechseln. Fahrt einfach die F 700 o. 800 GS mit der Seriensitzbank

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #6
    Hat alles nix mit dem Luftfalken zu tun...

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Um katastrophalen Sitzkomfort zu erleben, muss man nicht den wechseln. Fahrt einfach die F 700 o. 800 GS mit der Seriensitzbank
    Hallo
    Bei der 800gs kenne ich das.
    für die F800GS gibt es einen sogenannten Rallysitz, bestelle ich mir wenn ich im Urlaub
    eine F800GS ausleihe.
    Ist aber nichts für Kurzbeinige und Untergroße.

    Der Sitz der R1200GS ist aber noch schlimmer, extrem weich, der Arsch schläft ein,
    mit der ADV Sitzbank ist es dann wieder tutto.
    Ist aber nichts für Kurzbeinige und Untergroße.

    Gruß

  8. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    #8
    Bin vor viiiielen Jahren mal sowas ähnliches zur Probe gefahren (ich meine, es war eine holländische Firma), also kein Airhawk, aber vom Prinzip das gleiche - da hat man bequem gesessen, aber auch mir hat völlig das Gefühl zum Motorrad gefehlt, man fährt irgendwie "entkoppelt", daher nix für mich.


 

Ähnliche Themen

  1. Ostern vorbei... Was habt ihr gefunden???
    Von Simpson_Bart im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 16:41
  2. Gabelklappern endlich vorbei !!!
    Von ikser im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 14:53
  3. Aus, vorbei
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 08:39
  4. die Zeit des Lesens ist vorbei...
    Von silverclown im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 08:05
  5. Am Aschermittwoch ist alles vorbei.....
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 23:13