Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 187

Aktueller Vergleichstest Reiseenduros

Erstellt von Jonni, 27.05.2016, 12:46 Uhr · 186 Antworten · 27.101 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Da hast du aber einen eingeschränkten Freundeskreis

  2. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    839

    Standard

    Die Presse braucht ihre Auflagen und Werbeeinnahmen. Irgendwas muss also geschreibselt werden, ob es einen weiterbringt oder nicht...

    Ich lese seit vielen Jahren dieses Blättchen nicht mehr und gestehe, dass ich noch nicht mal weiss was da drin steht.

    Die Wahrheit ist immer der Markt....

    Und am Schluß wird mit den Füßen abgestimmt.

    Da ist und bleibt der Propeller das Mass der Dinge. Entweder sind die 10.000ede Käufer eben alle blöd oder haben es richtig gemacht.

    Der Preis ist relativ zu dem was man nach vielen Jahren noch auf dem Sekundärmarkt erzielt.

    Da war ich mit meiner Gummikuh nach 80.000 km sorgenfreier Fahrt und immensen Fun offenbar gut bedient.

    Denn der erzielte Preis für den Elefanten lag sogar über meinen Erwartungen.

    Offenbar alles richtig gemacht oder?

    Ich sehe zur LC derzeit weit und breit keinen Wettbewerber, der ihr nur annähernd das Wasser reichen kann.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Ninjaman Beitrag anzeigen
    Bis jetzt war jeder, den ich kenne, nach einer Probefahrt von der LC begeistert, nur nicht jeder konnte sie sich leisten. Ist auch nicht für jeden das NON-PLUS-ULTRA, schließlich wiegen beim Motorrad verschiedene Faktoren die zu einem Kauf überzeugen, aber keiner konnte schlecht über die LC reden.
    Du solltest echt mal unter Leute gehen.

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Nur blöd, dass kein Japaner am Test teilgenommen hat.
    Warum eigentlich nicht? Ich kenne den Bericht nicht aber habe beruflich viel mit aktuellen Motorraedern zu tun und werde fuer das fahren der gs sogar bezahlt. Ich bin heil froh wenn ich die Rechnungen fuer die vielen BMW Probleme anschliessend einfach mit der Firma abrechnen kann. Selber schrauben geht bei BMW ohne Spezialwerkzeug ja lange nicht mehr. Privat bleibe ich darum bei Honda. Und jetzt soll diese Gurke die beste Reiseenduro sein? Ich kenne keine schlechtere.

    Die Tenere ist immernoch auf dem Markt (wenn schon bessere Motorräder die es nur noch gebraucht gibt aus unverständlichen Gründen ausgeschlossen werden) die AfricaTwin wieder V Strom auch und wenn schon die adipöse GS als Enduro zählt dann gehört die Crosstourer auch dazu und hätte den Test sicher gewonnen. Sie kann alles besser als die GS, ist günstiger und hat Honda typisch natürlich alle Langzeittests bestanden.
    Die Ducati als Exote für den man nirgendwo Teile bekommt ist mit dem Fahrgefühl eines Traktors und veraltetem Steuerriemen in meinen Augen nicht ernst zu nehmen und Triumph naja wirbt wenigstens damit, dass "unser Kardan wird nicht brechen". Eine ziemliche Spitze in Richtung München...

  5. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Du glaubst also im Ernst, BMW ist hingegangen und hat die Redaktion von "Motorrad" bestochen, damit die GS den Test gewinnt?

    Beantworte mir doch bitte mal zwei Fragen:

    1. Hattest du schon die Gelegenheit, alle im Test präsentierten Motorräder probezufahren, und wie hätte denn deines Erachtens das Ergebnis aussehen müssen, wenn es nicht "gekauft" gewesen wäre.

    2. Wenn es so einfach möglich wäre, bei "Motorrad" ein Testergebnis zu kaufen, wieso macht das dann bei Vergleichstests nur BMW? Ich meine, mit unsauberen Geschichten haben KTM und Ducati ja auch Erfahrung, schließlich haben die schon mehrfach Motorräder mit geschönten Leistungsdaten im Prospekt angeboten.
    Hallo sampleman,

    wie versprochen meine Antworten auf Deine Fragen. Sehr wohl wissend, dass Du der schreibenden Zunft zugehörig bist und diese auf "Gedeih´ und Verderb" verteidigen wirst.

    Zu 1.: Warum muss man das (alle Probe fahren) und vor allem: WER macht denn so etwas?
    Wer vor der Auswahl von 5 aktuellen Reiseenduros steht, wird doch niemals alle 5 fahren und sich danach für eine entscheiden.
    I. d. R. wird man so 2-3 von den 5 Kandidaten von Vornherein aus-sieben, weil sie schon optisch und/oder technisch oder bedingt durch Marken-Affinität durch das ganz subjektive Raster fallen. Und was mich nicht interessiert, muss ich auch nicht Probe fahren. Ergo muss ich auch den Bericht nicht lesen. Somit erübrigt sich auch das "Wer hätte denn Deiner Meinung nach gewinnen müssen" ICH für meinen Teil WILL die Maschinen gar nicht vergleichen, weil jede ihren ganz eigenen Charakter hat. Das geht zwar dem weit verbreiteten Hang zur (Rang)Listenbildung zu Wieder - ist mir aber egal.

    Wie bereits erwähnt, kaufe nicht nur ich sondern sicherlich auch viele andere ein Motorrad aus "Unverstand" - nämlich aus dem Bauch heraus. Es mag ja Menschen geben, die sich die technischen Ausstattungsmerkmale in Tabellenform vergleichen und danach entscheiden. Aber ob das die Regel ist?
    Ich denke eher nicht.

    Zu 2.: Der Kollege hat es in #88 bereits geschrieben: Die Motorradzeitschriften sind eben NICHT unabhängig, da sie alle einem Wettbewerbsdruck unterliegen. Ist die Auflage nicht hoch genug, wird die Redaktion eben "dicht gemacht" oder Teile davon kurzerhand dem Blatt "Living at home" oder ähnlich zu geschustert.

    Also ist eine ausreichend große Auflage gefordert. Somit muss man aber wieder den Massenmarkt bedienen. Und damit auch Anzeigefläche verkaufen… Und wer zahlt wohl am meisten für diesen Anzeigenplatz? Der kleine Krauter, der handgenähte Leder-Accessoires anbietet? Eher nicht, oder? Des Weiteren denke ich nicht, dass sich die großen Hersteller da gegenseitig in irgendetwas nachstehen. Die wissen alle, an welcher Schraube sie zu drehen haben.


    Wie auch immer: Es ist ja auch nur meine ganz subjektive Meinung, derlei Berichte nicht mehr zu benötigen. Wer das nutzen möchte, dem wird ja ausreichend Material angeboten und der soll es doch entsprechend nutzen. Wir haben ja zum Glück die (Aus)wahl.

    Gruß
    Jan

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    ....Ich bin heil froh wenn ich die Rechnungen fuer die vielen BMW Probleme anschliessend einfach mit der Firma abrechnen kann. Selber schrauben geht bei BMW ohne Spezialwerkzeug ja lange nicht mehr....
    Tut mir leid, aber Du erzählst absoluten Stuss! Wenn ich an einem Moped noch nicht geschraubt habe, halte ich mich mit Kommentaren dazu zurück. Und mit dem, was Du erzählst, erkennt man, dass Du von der GS jedenfalls keine Ahnung hast!

    Gruß,
    maxquer

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    das könnt man doch ganz gut einfügen......................

    1.jpg

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	170 
Größe:	58,1 KB 
ID:	197496
    Nur woran erkennt man den Unterschied?

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.384

    Standard

    Am Gesichtsausdruck

  10. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    Was ist ein BMW basher schon gegen Kohorten von BMW Jünger .


 
Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 8x Reiseenduro im Vergleichstest bei MOTORRAD 9/2012
    Von YAHA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 884
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 01:32
  2. Vergleichstest Reiseenduros Teil 3 - Motorrad 9/2013
    Von callisto im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 12:44
  3. Motorrad Reiseenduro Vergleichstest
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:16
  4. Unfassbar: GS gewinnt nicht den Vergleichstest
    Von Aurangzeb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 21:18
  5. Neue Reiseenduro - Tipps gefragt
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 10:46