Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 141

Alpenmaster 2013

Erstellt von schnullerpete, 02.08.2013, 16:54 Uhr · 140 Antworten · 21.622 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #11
    Klar ist es Geschmackssache, und klar hat die KTM auch "Schwachpunkte". Aber unterm Strich ist es ein verdammt gutes Bike. Deshalb wurde sie von den Testern auf Platz 2 gewählt. Nur die LC konnte noch mehr überzeugen.

  2. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #12
    Die KTM hat sicher einen hohen Funfaktor,.....keine Frage
    Hätte als "Ösi" mir auch durchaus ein öst. Bike gekauft,......nur bin ich (leider) von der Qualität nicht ganz überzeugt und die Werkstätten im Nahebereich Wiens sind laut KTM Fahrern auch nicht das Gelbe vom Ei.
    lg
    Christian

  3. Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #13
    Ist- glaub ich auch - eine Frage des persönlichen Geschmack. Hätte die KTM Kardan, wäre ich damit auch mal probegefahren.

    Zum Umfallen; bin 1,80 m "groß" und am 2. Tag unter der Lc vorgekrabbelt, es hat es nicht nur mit der Größe zu tun.

    Grüße Thomas

  4. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.535

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    weil ich schon 3 kleine Fahrer - gerade in den Alpen - auf abschüssiger Strasse im Stand habe umkippen sehen. Einer in einer Kehre, da wäre fast ein Bus drüber gefahren. Ich halte das für Gefährlich....
    natürlich ist es besser, wenn man längere Beine hat und besser runterkommt- daher habe ich meine Sitzbank vorne schmäler machen lassen und komme jetzt mit normalen Stiefel fast beidseitig ganz runter - mit erhöhten Stiefel sogar mit leicht angewinkelten Beinen -
    aber ich denke, dass auch einer mit längeren Beinen Probleme bekommen kann, wenn er in einer abschüssigen kleinen Kehre plötzlich anhalten muß - normalerweise kann man eine Kehre einsehen und sollte vielleicht schon vor der Kehre bremsen und anhalten.

    Beim normalen Anhalten habe ich bis jetzt kein Motorrad gefahren, dass sich so leicht Bremsen läßt, nicht vorne in die Federn eintaucht und dass durch den tiefen Schwerpunkt dann im Stand von alleine so ruhig steht -

    Auch mir ist sie schon im Stand umgefallen, da ich nicht gesehen habe, dass auf einer gepflasterten Parkfläche - 3/4 Pflastersteine fehlten und ich nicht damit gerechnet habe, dass der Boden beim Rangieren / nächsten Schritt nach vorne auf einmal viel weiter unten ist.
    Wenn man damit aber nicht rechnet, so kann dies jedem passieren.

  5. Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    26

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von schnullerpete Beitrag anzeigen
    Der neue Alpenmaster-Sieger 2013 in Motorrad - R 1200 GS LC
    Von 7 Testern 6 x auf Platz 1 und einmal von einer Frau auf Platz 2 gewählt worden.

    1 Platz R 1200 GS LC

    2 Platz KTM Adventure

    3 Platz Tiger Explorer

    Gruß Peter
    Platz 2 KTM Adventure R

    Zitat MOTORRAD: "Die Österreicherin bringt mit großen, schmalen Rädern sicher die besseren Offroad-Qualitäten mit, allerdings führt die Finalrunde ausschließlich über Asphalt, wenn auch teilweise von miserabler Qualität."

    Mir drängt sich der Verdacht auf, dass MOTORRAD absichtlich die R Version ins Rennen schickt. Die Straßenversion der KTM wäre mit der BMW doch wohl eher vergleichbar.
    Liest man weiter, bestätigt sich der Verdacht. Zitat MOTORRAD: "Ein klarer, erwarteter Sieg"
    Wenn man von vornherein schon weiss, dass die BMW gewinnt, ist das Ganze nicht mehr objektiv. Ein klarer, geplanter Sieg.

    Ich halte die BMW für ein ausgezeichnetes Motorrad. Aber durch solche Tests wird sie mir nicht sympathischer.

  6. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #16
    das klingt nicht so als wärst du die LC schon mal gefahren. Wer schon mal drauf gesessen und gefahren ist, weiss man das es aktuell nichts besseres gibt. Kann natürlich sein, dass sie nicht gefällt... alles ok... Aber das Alpenmasters hat das zur Zeit beste Motorrad gewonnen. Da kann man nicht ernsthaft daran zweifeln

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    das klingt nicht so als wärst du die LC schon mal gefahren. Wer schon mal drauf gesessen und gefahren ist, weiss man das es aktuell nichts besseres gibt. Kann natürlich sein, dass sie nicht gefällt... alles ok... Aber das Alpenmasters hat das zur Zeit beste Motorrad gewonnen. Da kann man nicht ernsthaft daran zweifeln


    wie kann man daran nur zweifeln ...

  8. Registriert seit
    28.07.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    ich kann die Wahl der Frau nachvollziehen. Ich bin der festen Meinung, dass die GS für kleine Leute ab ca 1,75 abwärts nicht das richtige Motorrad ist...
    Das ist doch gequirlte Kacke die du da erzählst, nicht die Körpergröße ist entscheidend sondern die Schrittbogenlänge
    und wahrscheinlich auch das Gewicht! Mit meinen 172 cm und niedrige Sitzbank fehlt mir ca. 1 cm um die Füße ganz
    auf den Boden zu bekommen. Mein Schwager ist 8 cm größer als ich und kommt auch nicht mit dem ganzen Fuß auf den Boden.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von gs.perle Beitrag anzeigen
    ... nicht die Körpergröße ist entscheidend sondern die Schrittbogenlänge
    und wahrscheinlich auch das Gewicht! Mit meinen 172 cm und niedrige Sitzbank fehlt mir ca. 1 cm um die Füße ganz
    auf den Boden zu bekommen. Mein Schwager ist 8 cm größer als ich und kommt auch nicht mit dem ganzen Fuß auf den Boden.
    hey, so nicht!

    du kannst doch hier keine pauschalaussagen anzweifeln ...

  10. Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    das klingt nicht so als wärst du die LC schon mal gefahren. Wer schon mal drauf gesessen und gefahren ist, weiss man das es aktuell nichts besseres gibt. Kann natürlich sein, dass sie nicht gefällt... alles ok... Aber das Alpenmasters hat das zur Zeit beste Motorrad gewonnen. Da kann man nicht ernsthaft daran zweifeln
    Ich sags doch immer, "lange anhaltendes Benutzen von BMW Motorrädern kann zu schweren Beeinträchtigungen der objektiven Wahrnehmung führen"


 
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 15:46
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 16:57
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 23:35
  4. Garmin Zumo 660 Update heute 2013.40 auf 2013.30
    Von purzel916 im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 20:52
  5. Adventure Triple Black 2013 in 2012 & 2013 Farbkombination?
    Von Bmwtroller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 15:41