Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Alternativen zur orig. Sitzbank ?

Erstellt von Frankiboy, 21.09.2015, 23:55 Uhr · 17 Antworten · 3.147 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    196

    Standard Alternativen zur orig. Sitzbank ?

    #1
    Hi Leute, ich schon wieder....

    ja ich weiß, erst meckert der über den Krümmer und nun über die Sitzbank... ich kann doch nix dafür.
    Ein anderes Moped kommt nicht in Frage. Die GS ist ein rattenscharfes Teil. Für MICH muss es aber noch leicht verändert werden...

    Vielleicht hat ja jemand Bilder von Alternativen wie Wunderlich, Bagster, Topsatlerie o.ä.
    Die Originale gefällt mir einfach nicht.

    Diesmal bleibe ich mal VOR der "Glastür" stehen ...

  2. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #2


    Und sonst kommt nix an meinen bobbes

  3. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    614

    Standard

    #3
    Keine

  4. Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    224

    Standard

    #4
    ...endlich mal wieder ein Sitzbank- Thema!! Hatten wir ja auch schon lang nicht mehr...
    Meine Meinung: Jeder Hintern ist anders, jeder sitzt anders, insofern kann Dir niemand hier den ultimativen Tip geben. Google bietet eine große Auswahl und ist dann doch nicht sooo hilfreich.
    Ich habe jetzt schon 2 Sitzbänke bei Gerd Jungbluth umpolstern lassen und beide Male prima Erfahrungen gemacht.
    Jungbluth Sitzbnke - Alles fr'n Arsch

    Saubere Arbeit, gute Beratung, vor allem ging es schnell!!
    Für meinen Hintern (und den meiner Frau) paßte es prima, aber wie gesagt.....
    Viel Erfolg
    MM

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #5
    Hi Frankiboy,

    Leider ist das Motorrad schon ein paar Jahre auf dem Markt, daher ist das meiste in den Foren schon diskutiert.

    Es könnte schon einiges helfen, die Suchfunktion zu nutzen, denn es gibt dazu wirklich einige Fotos und Feedback auch zur Qualität unterschiedlicher Hersteller (Passgenauigkeit).

    Vielen ist da die Optik auch wichtig, tauschen aber eher wegen anderer Sitzbedingungen. ZB Hart, weich, tiefer, höher,.... Bei mir mit deutlich >20000 km pro Jahr ist das auch wichtiger... Mittlerweile... ;-)

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.373

    Standard

    #6
    Q-Sitzbank?

    Keine Frage: Da!

  7. Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    196

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    Q-Sitzbank?

    Keine Frage: Da!
    Feines Teil, aber da bekomme ich Probleme mit dem TÜV, weil links der Haltegriff fehlt.

    @ Oerst, ja, dass das Thema bereits 1000 x durchgekaut wurde war mir klar, nur leider hatte ich kaum Erfolg mit der Suchfunktion. Da kam nicht so wirklich was, was mir weiter helfen würde. Vielleicht hatte ich auch falsch gesucht. Ich versuche es heute Abend nochmal.

    @ all, bei mir steht die Optik im Vordergrund. Meine Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass alternative od. umgebaute Sitzbänke immer besser als die vom Hersteller gelieferten waren. BMW ist da keine Ausnahme, wie ich an unserer 650er Dakar erfahren konnte. Die Sitzbank hatte ich in Solingen bei "Der Sitzbankbezieher" machen lassen und fand, dass diese sitztechnisch am besten war.
    Von den anderen 4 Mopeds hatte ich welche von Top Saddlery und Bagster drauf. Optisch immer schön anzusehen, was aber sowieso IMMER Geschmackssache ist.

    Ich werde mal schauen, ob ich bei Google mehr Erfolg habe Anregungen zu finden.

  8. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #8
    Vielleicht so???

    d-1-.jpg

    img_0870.jpg

  9. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #9
    Ich denke, du solltest die originale Sitzbank zunächst mal 500 km am Stück fahren, insofern Du das schaffst. DANN wird Dir klar werden, was Du an neuer Sitzbank BRAUCHST. Härte und Höhe ist vielleicht erstmal wichtiger, erst dann die Farbgebung.
    Die findest Du bei TT und Konsorten zu Hauf. Oder halt bei den o.g. Adressen.

    By the way:
    Eine weiße Sitzbank hat man auch genau nur einmal im Leben, oder?

    Das schmuddelt doch im Laufe der Zeit total ein und sieht dann echt hässlich aus. Ist aber wahrscheinlich auch Sache der Pflege.

    Gruss
    Jan

  10. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.373

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von KaTeeM is a schee... Beitrag anzeigen
    ...Pflege...
    Ich kenne den Begriff nicht. Kannst du bitte erklären.






 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Orig. Sitzbank Adventure 1200 Bj. 2010
    Von tigger8 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 14:16
  2. orig. Sitzbank R 1200 GS ADVENTURE
    Von pbr im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 20:36
  3. Vielen Dank für die Tipps zur TT Sitzbank
    Von Elfriede im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 18:53
  4. Alternativen zur hohen BMW Scheibe
    Von 7uki im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 13:42
  5. Gibt es eine Alternativen zur GS?
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 07:29