Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 97

Alu Koffer kratzen mit Ecken auf der Strasse ? und andere Fragen eines Neulings

Erstellt von mfp1706, 09.09.2016, 13:21 Uhr · 96 Antworten · 13.023 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    1.829

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von mfp1706 Beitrag anzeigen
    Ich bin seit zwei Wochen 2015 GS ADV Fahrer (vorher Yamaha FJR1300)...
    Im Prinzip bin ich sehr zufrieden...

    aber ich hab nach einer schönen Vogesen Tour am letzen Wochenende die vordere untere Ecke (Plastik) des Original BMW Alukoffers angeschliffen... und ich war jetzt gefühlt noch nicht sooo sportlich unterwegs.

    Ist das normal ?

    Beste Grüße
    Matthias


    Weitere Fragen und Erkenntnisse:

    Frage:
    Kann man den Schaltassistent Pro kalibrieren etc. der tuts manchmal nicht richtig... imPrinzip geht der nur gut wenn man sportlich Drehzahlmäßig am Limit hoch und runterschaltet... ?

    Erkenntnis:
    Navigator V (da ist mein bisherigers TomTom viel besser für Touren ohne große Planung)
    Windschutz muss ich auch irgendwas anderes besorgen (dran ist eine recht grosse Puig Scheibe)
    da würde ich doch dringend empfehlen am fahrstil o. event. an deiner linie was zu ändern, dann klappt das auch trotz sportlicher fahrweise das die koffer auch dicht bleiben

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.303

    Standard

    #22
    Vor über 10 Jahren habe ich auch mal die Koffer unten an den Ecken angekratzt. Das war die 2006er ADV mit dem Originalfahrwerk, welches eh schon mal durchgeschlagen ist. Später mit dem Wilbers-Fahrwerk, ist das nicht mehr passiert. Bei dem Kratzer gings ne Serpentine/Spitzkehre rechts hoch, wahrscheinlich hab ich dann auch noch ein bisschen nachgedrückt. Mit den LCAs bin ich auch mit den Serienfahrwerken nicht mehr mit den Koffern runtergekommen, das war aber immer ESA.

    Wenn Du vorher FJR 1300 gefahren bist und jetzt mit den Koffern kratzt, ist was nicht in Ordnung oder Du hättest mit der Yamaha schon ganz andere Probleme gehabt.

  3. Registriert seit
    09.11.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #23
    Danke für die vielen Infos !

    Zum Thema SA: Manchmal geht der Schaltassistent... aber eben machmal auch nicht, und das ist sehr nervig. Und nicht ganz ungefährlich aufgrund der Anblenkung die das erzeugt.
    Kann das sein, dass der Sensor nicht richtig geht oder die Auswerteelektronik einen Update benötigt?


    Bezüglich Fahrstil:
    Es kann schon sein das ich etwas drücke... ich dachte ich hätte mir das abgewöhnt. Das Foto ist vom letzten Jahr... da drücke ich noch ein wenig. Dieses Jahr bin ich 1:42 am Sachsenring gefahren mit korrekter Haltung.

    Beste Grüße
    Matthias

    img_9769.jpg

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.303

    Standard

    #24
    Haste mal die Körperhaltung des Fahrers hinter Dir (auf dem Foto das Du gepostet hast) angesehen? Da siehste nur noch Arm, der Oberkörper ist seitlich neben der Möhre. Könner rücken dann noch mit dem Bobbes nach und fertig ist der HAng-Off.

  5. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    3.794

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi



    Kurvenräubern und "soft" sind zwei Begriffe die einander ausschliessen. Zumindest ist das meine Auffassung.
    gerd
    absolut ! wenn man das originale Fahrwerk rauskickt und was passenderes einbaut, kann man sogar die druckstufe regulieren, das bringt irrsinniv viel in den kurven (mehr stabilität und damit mehr sicherheit, die komfortzone kann verschoben werden ...).

  6. Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    94

    Standard

    #26
    Ich habe noch keine Erfahrung mit Koffern, aber kann ebenfalls bestätigen, dass die Dämpfungseinstellung für die Schräglage durchaus einen Unterschied macht. Im Soft Modus habe ich deutlich öfter mal eine Rastenberührung gehabt, besonders z.B. in Kreiseln, wo man nach einer Rechtslenkbewegung "mit Schwung" nach links geht.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.301

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    Bei Chris Pfeiffer schleift sogar das Vario Topcase

    https://youtu.be/BOrkfVzkXiE
    Wer ist Chris Pfeiffer ?

    ich glaube der ist in Rente ,jetzt ist die Jugend dran :Stunt....: Romain Jeandrot - Highspeed Präzision - unglaublich was der draufhat!

  8. Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    44

    Standard

    #28
    Der Pfeiffer war schon klasse. Hab den paar mal i GAP erlebt.

  9. Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    205

    Standard

    #29
    Hi mpf1706
    lass Dich nicht dull reden. Also ich habe bis von 2 Jahren auch noch eine XJR1300 gefahren und hier und da die rasten in der Kurven ruiniert.(Aufsetzschutz ab weil immer mit der Hose hängegengeblieben). und ja wenn Du mit der GS Kurven hetzt muss ich (72kg ohne Möffklamotten) ich auch min Normal oder Hart einstellen oder hänging off machen (is mir zu anstrengend ehrlich gesagt) sonst hast eben mit Koffern schon mal kleine Aufsetzer. aber das war bisher so minimal und kein wirkliches Problem, das ich außer im Urlaub oder zum Shoppen immer ohne fahre.
    Gruß Dirk

  10. Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    167

    Standard

    #30
    Hallo Matthias,

    Wenn du mit der GS schnell fährst und gerödel dran hast, muss du das Fahrwerk anpassen.
    Das geht nicht anders, dafür aber nur mit einem Klick. Ich war letztes WE mal mit meinen VFR
    Kollegen unterwegs. Alle ganz gut unterwegs mit dem Teil. Ich hatte mit der K50 keine Probleme
    Mit zu fahren, geschweige den.

    Mach dir mal den Spaß und fahre mal mit den mopedtreunden eine dir bekannte Runde.
    Du wirst erstaunt sein, was die Q alles kann. So entspannt bis du wahrscheinlich noch nie
    Unterwegs gewesen.

    Wenn du ESA hast nutze es ruhig mal richtig aus. Ist zu Anfang etwas ungewohnt, aber dann
    Wirklich super.

    Wünsch Dir eine schöne Restsaison..

    Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr


 
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Alu Koffer Schutz zwecks Aufsteigen auf GS Adv?!
    Von Bernde_DGF im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 11:53
  2. Serien LC, Mit 1000 km auf der Uhr und 128 PS und 131 NM
    Von fralind im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 19:55
  3. 100 KM auf der Uhr und schon kaputt
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 20:50
  4. Wheelie auf der GS und was ist mit'm Öldruck?
    Von palmstrollo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 19:32
  5. Mit 16 auf der 50er
    Von Nichtraucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 16:56