Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Alufelgen Handwerker

Erstellt von kroiss, 25.02.2013, 21:30 Uhr · 20 Antworten · 3.449 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    8

    Standard Alufelgen Handwerker

    #1
    Hab mir meine mit Speichenräder bestellt, bin aber am überlegen ob ich mir noch zustäzlich die Alufelgen extra dazunehme.
    Soda meine Frage an euch: Ist es viel arbeit bzw. als Neuling ohne zwei linken Hände die Räder vorne und hinten
    zu wechseln.(Spezialwerkzeug)
    Auf Speichenräder ist ja der Conti drauf und auf Alu der Tourence Next hätte ich ja den Vergleich im Haus.
    Nochwas hat wer Ahnung von euch was die Alufelgen extra kosten werden. ( Der Händler sicher)
    Wenns keiner weis könnt ihr auch nen tipp abgeben muss halt dann doch den Händler anrufen.

    Grüsse Horst

  2. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #2
    Servus,

    der Ein- und Ausbau des Vorder- bzw. Hinterrades sollte normalerweise in der Bedienungsanleitung stehen. Ist keine Hexerei und wenn das zweite paar Räder bereits bereitliegt in max. 15min erledigt.

    Hinten:
    5 Radschrauben (Torx) und das Rad herunterheben. Neues drauf, Radschrauben anziehen - fertig.

    Vorne:
    ABS Sensor abnehmen (1x Torx)
    Bremssattel links und rechts abnehmen (jeweils 2x Torx)
    Sicherungsschraube der Achse lösen (ich nehm sie immer ganz raus, 1x Torx)
    Achse rausdrehen und Rad herausheben (zum Lösen der Achse brauchst Du einen großen Außensechskant, gibts bei Tante Louise)
    Das Ganze wieder nach oben um das neue Rad einzubauen

    Ciao,
    Mic

  3. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    #3
    Vorderrad und Hinterrad mit Zubehör (Lager etc) und vorne Bremsscheiben, sonst ist nix mit 15 Minuten-Umbau werden so 2500.- € aufwärts kosten ........

    Wofür eigentlich ?

  4. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Ralph30 Beitrag anzeigen
    Wofür eigentlich ?
    Sieht cool aus in der Garage!
    Ich hab bei mir die zerdellerten Felgen haengen.

    @kroiss:
    Ich schaetze auch so um die 2.500 Eur weitgehend ungenutztes Kapital. Mit den Speichenfelgen ist sie doch super!

    @Ralph:
    Besserwissermodus... Ein: "Fehlt da was oder hat "Güsse" (hab kein scharfes S) einen tieferen Sinn"....Aus

    Saludos

  5. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Mad Mex Beitrag anzeigen
    @Ralph:
    Besserwissermodus... Ein: "Fehlt da was oder hat "Güsse" (hab kein scharfes S) einen tieferen Sinn"....Aus

    Saludos
    Frau Merkel hat gesagt, wir alle müssen sparen ......da fange ich mal mit ein paar Buchstaben an


    Danke für den Hinweis, jetzt suche ich erst mal wieder, wo ich das ändern kann

  6. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    65

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von kroiss Beitrag anzeigen
    (...)Auf Speichenräder ist ja der Conti drauf und auf Alu der Tourence Next (...).
    Ist es so, dass auf den Speichenfelgen zur Zeit nur der Conti draufgezogen wird?
    Ich waere sehr happy mit diesem Reifen, wenn dem so waere.

    Sonniger Gruss!

  7. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    292

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Osito Beitrag anzeigen
    Ist es so, dass auf den Speichenfelgen zur Zeit nur der Conti draufgezogen wird?
    Ich waere sehr happy mit diesem Reifen, wenn dem so waere.

    Sonniger Gruss!
    100%ig kann ich dir die Frage nicht beantworten aber ich kann sagen was ich bei der Werksbesichtigung gesehen habe. Da war an der Station "Felgeneinbau" jede Speichenfelgen mit dem Conti ausgestattet. Auch im Showroom stand ne GS mit Speichenfelgen und Conti und die im Showroom wurde schon vor Monaten gebaut.

  8. Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    245

    Standard

    #8
    Das wäre noch eins oben drauf, wenn man bei der Neubestellung der GS sogar einen Reifenwunsch erfüllt bekäme. Ich hätte nämlich auch gern den Conti gehabt.

  9. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    65

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Matzepuma Beitrag anzeigen
    Das wäre noch eins oben drauf, wenn man bei der Neubestellung der GS sogar einen Reifenwunsch erfüllt bekäme. Ich hätte nämlich auch gern den Conti gehabt.
    Recht hast Du.
    Das waere konsequent.
    Die Geschmaecker gehen bezueglich der Reifenwahl stark auseinander.
    Was bin ich froh, dass ich die Speichenfelgen bestellt hab und so zufaellig den Reifen meines Geschmacks bekomme!
    Na ja, hoffentlich...

    Sonnige Gruesse!

  10. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    60

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von kroiss Beitrag anzeigen
    Auf Speichenräder ist ja der Conti drauf und auf Alu der Tourence Next hätte ich ja den Vergleich im Haus.
    Grüsse Horst
    Das ist definitiv nicht so. Meine hat Speichenräder drauf und ist mit dem Tourance next bestückt. Ich vermute eher, dass es ein Wenig Lotterie ist

    Gruss

    Michael

    _mg_0013_2_bildgre_ndern_bildgre_ndern.jpg


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Handwerker (Injektions Innengewindeanker montieren)
    Von Ham-ger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 08:42
  2. Alufelgen R1200GS
    Von Popey007 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 22:02
  3. Alufelgen R1200GS
    Von Popey007 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 22:01
  4. Speichen vs. Alufelgen
    Von mumo im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 07:56