Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 135

Ausfall der Linken Lenkerarmatur

Erstellt von regor, 23.06.2014, 09:39 Uhr · 134 Antworten · 12.038 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    .... ja sie haben das Rad neu erfunden .... viel runder .... viel ergonomischer .... viel teurer , nur leider bricht es immer durch
    Kauf Dir auch ne Kawasaki ER6N. Kostet nur 1/3 und ist viel besser. Vor allem, weil die dann im Kawasaki Forum blubbern...

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von moro Beitrag anzeigen
    Mache immer mit Kill-Schalter aus. Auch an meiner 1200GSA, EZ. 3.2014, 12 000 Km. keine Probleme. Mit gar nichts.

    Gruß Rolf
    Es betrifft ja auch nicht alle Schalter. Mein Killschalter an der K50 hat bislang auch einwandfrei funktioniert, auch die linke Armatur. Selbst nach tagelangem Regen. Dafür hatten andere LC-Fahrer schon mehrmals das Vergnügen...
    Die sollten dem Zulieferer endlich mal gründlich die E... lang ziehen!

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Gibts doch jetzt schon...das Ding kostet neu um die 18 mille und mit nur 3000 km auf der Uhr gleich 4000 weniger. Da ist selbst Taxi fahren günstiger

    Zu Verkaufen ! R1200 GS „Triple Black“
    Das ist keine LC. Aber netter Versuch.
    Zudem habe ich - wie die meisten- bei VA keine 18 bezahlt.

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Kauf Dir auch ne Kawasaki ER6N. Kostet nur 1/3 und ist viel besser. Vor allem, weil die dann im Kawasaki Forum blubbern...
    Wir bekommen den Bogen zur Transe noch hin... Wetten?

  5. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #75
    Herr wirf Hirn herab. Es gibt mind. 3 Abnehmer hier.

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #76
    Das war aber jetzt hart, Rüdiger

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #77
    Ok, wohin? Habe genug.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Kauf Dir auch ne Kawasaki ER6N. Kostet nur 1/3 und ist viel besser. Vor allem, weil die dann im Kawasaki Forum blubbern...
    darum geht es doch gar nicht ....
    man kann Technik die funktioniert dermaßen überelektrifizieren und mit Rechnern vollstoppen das irgendwann die sog Verbesserung eine Verschlechterung darstellt weil sie anfällig ist und oft ausfällt ..... wieso gibt es auf einmal keine Wasserdichten Schalter mehr .... sind die teurer ....alle fuzenden Teile aus Kostengründen wegrationalisieren und sich dann wundern das die Kunden sauer werden ....

    wie peinlich ist das eigentlich wenn man immer sagen muß " .... haben wir noch nie gehöhrt"
    das ist Kundenverarsche auf hohem Niveau.

    Na klar geb ich gerne 16-18 Mill aus und freue mich wenn ich mein Bike durch die Werkstattfenster meines Dealers sehen kann weil die wegen einem Plasteteil für 5 Euro ausgefallen ist und nun dafür trocken auf der Hebebühne steht und ich mir um Sommer keinen Kopp machen muß weil keine Teile rankommen

    Meine 11er ist genauso Scheiße, von der technischen Seite betrachtet .... die bleibt aber nicht wegen jedem Furz stehen .... mal die Markenbrille abnehmen und nur mal schauen was man da hat

    habe gestern meine Schaltung umgebaut .... wie ich das Gewinde von der Kugel vom Schaltgestänge messe stelle ich fest das es statt 6mm nur 5,8mm hat .... da fing wohl schon der Sparwahn an bei BMW .....

    Sie wollen ganz oben in der Liga mitspielen und verbauen Schalter die nicht Wasserdicht sind ..... ok, dafür sind die Kontakte dann aus Silber ...... Scheiße Silber überzogen .... viel hilft viel ..... manchmal aber nicht.

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #79
    Das ist alles bekannt und daher braucht das nicht nach List und Laune immer wieder in irgendwelchen Themen Threads wiederholt werden, zumal von Leuten, die nicht betroffen sind und deren Informationen daher auch nur aus zweiter Hand sind.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Das ist alles bekannt und daher braucht das nicht nach List und Laune immer wieder in irgendwelchen Themen Threads wiederholt werden, zumal von Leuten, die nicht betroffen sind und deren Informationen daher auch nur aus zweiter Hand sind.
    geschlossene Gesellschaft hier ?

    tschulligung, wusste ich nicht


 
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausfall der Benzinpumpe
    Von bbuerner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 09:16
  2. Ausfall der Tankanzeige!
    Von CKGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 08:57
  3. Total Ausfall der Bremse hinten
    Von BMW R850GS Reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 21:36
  4. Schalter für Nebellampe in der linken Lenkerarmatur?
    Von RogiBär im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 17:52
  5. Stecker in der linken Schaltereinheit
    Von peter-k im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 19:54