Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Auswirkung von verstellbaren Brems-Kupplungsgriffen

Erstellt von lambda_x, 05.01.2015, 20:52 Uhr · 39 Antworten · 4.407 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von lambda_x Beitrag anzeigen
    Schonmal danke für die Antworten, und ja die TT Hebel haben ABE.

    @Andreas: Ich verstehe deine Ausführung nicht so ganz, heißt dass, das bei dir bei der kleinsten Griffweite die Bremse nicht mehr richtig gebissen hat?

    Grüße
    Die Bremsen funktionieren Nach wie Vor nur der Weg ist dann Größer oder kleiner .....!

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #12
    Nö,ich glaub er hat schlicht danebengegriffen

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Nö,ich glaub er hat schlicht danebengegriffen

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  4. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.319

    Standard

    #14
    Nee - ich bin mir auch im Nachhinein ziemlich sicher das ich die Daddeln über'm Bremshebel hatte

    Die haben einfach nicht mehr richtig gegriffen - Bremsweg beim voll anziehen analog zur Fußbremse - ich hatte erst gedacht ich hab versehentlich beim Kettensprühen die Bremsbacken mit bedient...beim nächsten Halt ist mir dann aufgefallen das ich die zweitkleinste Stufe (der auch in der Länge verstellbare Hebel ist auf "kurz" gestellt) eingestellt hatte (Griffweite)

    Gruß
    Andreas

  5. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #15
    Genau das meinte ich: der Griff hat beim kräftigen ziehen evtl. am Lenker angeschlagen.
    Genauso kann das passieren, wenn man den Hebel mal verbogen hatte.
    Das kann böse enden.
    Stefan

  6. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #16
    Ser's,

    Ich denke nicht, dass de Hebel am Griff angeschlagen hat, wenn das möglich wäre hätte das Teil keine ABE.
    Aber ich spekuliere nur.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  7. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #17
    Die verstellbaren Hebel von V-Tec können bei der kleinsten Einstellung und langem Hebelarm auch am Lenker "anschlagen". Die besitzen auch ne ABE

  8. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #18
    Das wär' für mich ein Ausschließungsgrund.
    Ich weiß, die vom Wunderlich schlagen nicht an, in keiner Einstellung.
    Liebe Grüße
    Wolfgang

  9. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.319

    Standard

    #19
    Genau das meinte ich: der Griff hat beim kräftigen ziehen evtl. am Lenker angeschlagen.
    Hmmm...bin jetzt extra nochmal in die Garage gehumpelt...tatsächlich - die meinen schlagen auch am Lenker an (wenn ich richtig kräftig durchziehe) hab 6 Einstellungsmöglichkeiten - bei Pos 1,2,3 war die Bremswirkung wie beschrieben suboptimal, ab Pos 4 haben die Bremsen Ihren Job wie gewünscht gemacht ... (aber wie geschrieben bei ner 800er ! )

    Werd dem nochmal näher auf den Grund gehen sobald ich wieder fahren kann...

    Gruß
    Andreas

  10. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Das wär' für mich ein Ausschließungsgrund.
    Ich weiß, die vom Wunderlich schlagen nicht an, in keiner Einstellung.
    Liebe Grüße
    Wolfgang
    oho, dann sage ich aber du hast noch nie richtig gebremst in pos. 4 passt es, in stufe 1-3 ziehe ich dir die wunderlich hebelchen wenn es denn sein muss bis lenkeranschlag, da sollten dann auch keine finger mehr dazwischen sein


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT CNC gefräste high end Brems- & Kupplungshebel von probrake
    Von Dragon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 10:42
  2. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2014, 18:34
  4. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  5. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00