Seite 26 von 118 ErsteErste ... 1624252627283676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 1174

Bananen LC, reift beim Kunden

Erstellt von fralind, 16.02.2013, 21:44 Uhr · 1.173 Antworten · 169.026 Aufrufe

  1. sugus Gast

    Standard

    Sind das offiziell ausgelieferte? Oder seit ihr in D bevorzugt?

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Offiziell? Keine Ahnung! Aber auf jeden Fall ausgeliefert.
    Es wird wohl bevorzugte Kunden geben, die haben in der Vergangenheit aber ihr Privileg garantiert "teuer bezahlt".
    Dass Deutsche generell bevorzugt werden ist wohl nicht der Fall.

    Aber macht das für die Pannenstatistik einen Unterschied???

  3. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Aber macht das für die Pannenstatistik einen Unterschied???
    Na ja, wenn jetzt einige der Neuen schon unterwegs sind und mit Problemchen kämpfen, dann, sofern von der Statistik erfasst, macht das schon etwas sehr kleines aus Doch warum fragst du? Es ging mir bei der Auslieferungsfrage nicht um Pech, Pleiten und Pannen!

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Das ist eine ganz schlechte Einstellung. Wenn diejenigen, die Probleme haben, im Promille Bereich liegen, also, um deine Worte zu brauchen, Peanuts sind, so sollte es ja für BMW kein Problem sein, eben diese Peanutsprobleme auch dementsprechend zu lösen. Auch wenn es eben "nur" noch unter Kulanz fällt. Und genau damit tut sich BMW eben sehr schwer.
    Du bist der Meinung, BMW sei weniger kulant als andere Hersteller?

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Du bist der Meinung, BMW sei weniger kulant als andere Hersteller?
    Sich an anderen zu orientieren ist oft verkehrt, besonders dann wenn man der Leader sein will.
    Irgendwo muss ein Hersteller ja anfangen besser als die Konkurrenz zu sein.

  6. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    292

    Standard

    Endlich schreibst du mal so das man dich versteht und argumentieren kann....

    Hier geht es nicht darum ob ich glaubhaft bin oder nicht. Ob du mir bei allem zustimmst ist mir auch egal und will ich ja auch nicht erreichen.

    Aber ich habe eine Behauptung in den Raum gestellt die ja auch noch mit dem einleitenden Worten begann das ich was behaupte und schon so geschrieben war das es nicht stimmt, denn jede Wette ist 10% falsch. Und das die Falsch war habe ich mit dem Wort "Warum?" Und auch der Beantwortung der falsche Zahl geschrieben.
    Und genau da sehe ich das du nicht an einen ernsthaften Gespräch an der LC interessiert bist und auch nicht den gesamten Zusammenhang sehen willst. Denn wie ja schon oben geschrieben ändert das nichts an meiner Gesamtaussage.

    So wie du gezielt Teilaussagen suchst und damit versuchst Unmut zu streuen geht es dir wohl nur drum auch mal was zu schreiben.

    Klar kann jeder User schreiben was er schon schlechtes mit einer nicht K50 erlebt hat und auch das finde ich spannend zu lesen. Aber hier ging es um die LC und um die User die sich schon jetzt freuen das ich nichtmal vom Händler nach Hause komme.

    Ich wollte wissen warum das so sein wird aber keiner konnte mir logischer weise was zu schreiben. Aber das heißt nicht das ich denke das es nicht auch wirklich passieren kann. Nur darum weil es passieren kann werde ich nicht schon jetzt den Teufel an die Wand malen und versuchen hier einzelne User als dumm darzustellen. Ich habe und werde auch nicht so wie du jeden einzelnen Post nach Aussagen durchsuchen, alles auf die Goldwaage legen und dann behaupten das der User unglaubwürdig ist.
    Ich glaube ja auch gern das Baumbart viel Probleme mit anderen Modellen hatte aber wie geschrieben geht es nicht darum.

  7. sugus Gast

    Standard

    @ Wolfgang

    Da ich in seit ca. 25+ BMW's (Auto) fahre und doch einiges Erfahren habe, muss ich sagen, dass Kulanz nicht gross geschrieben wird. Alle Probleme, die ich hatte, wurden abgeschmettert. Teilweise, da ausserhalb der Garantie/Kulanzzeit. Doch fast bei allen Sachen hörte ich immer: Hatten wir nicht nie gehabt! Das nervt mit der Zeit. Jetzt zum Beispiel an meinem Z4 (2004) mit 65'000 KM Radlager defekt. Ist schon ein bisschen früh. Ist klar, von der Zeit her ausserhalb jeglicher Garantie, doch von der Kilometerzahl her zum überlegen. Vor allem, wenn so etwas sehr selten ist, sollte BMW doch umsomehr interessiert sein, warum schon so (Kilometer) früh. Doch vom Designischen her, gefielen mir die BMW's (Auto) halt ein Stückchen besser als Anderes.

    BMW Motorräder hatte ich zuerst eine R1200R und jetzt die R1150GS. ich hoffe einfach, mich lässt das ABS & Co nicht im Stich. Sollte aber auch eine Frage des einhaltens des Flüssigkeitswechselns sein. Habe ich mir sagen lassen. Aber ich denke ehrlicherweise einfach nicht daran.

    - - - Aktualisiert - - -

    @ Matze

    Alles im grünen Bereich jetzt? Krieg oder Frieden? Ich schlage Frieden vor........

    Was ich sagen will, ist, dass bei einem doch eher teuren Motorrad der Hersteller auch die Kundschaft etwas mehr "pflegen" sollte. Ich weiss, ist Wunschdenken. Doch manch einer wird sich nach vielen Frust Stopps sagen, jetzt ist finito, ich kaufe etwas anderes. Und weg isser!

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Na das Radlager hat wohl eher einen Standschaden als überhöhten Verschleiß (weshalb auch immer).
    Da käme ich nie darauf einen Kulanzantrag zu stellen.

  9. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    220

    Standard

    Ich habe seit 2004 3 12er GSen gehabt (bekomme jetzt die 4.), immer die erste Serie... bin 1x liegen geblieben, das allerdings ziemlich blöd mit einem Elektronikschaden über 150 km von der nächsten Werkstatt entfernt. Bei diesem Ausfall war das Motorrad aber schon 1 Jahr alt.

    Das macht dann bei mir also bisher eine Pannenstatistik von 33,3333 % :-)

    Mit dem 2004er Modell (da habe ich das bekommen, das zur Premiere feierlich enthüllt wurde), hatte ich übrigens Null Probleme.
    Ich sehe keinen Grund warum ich kein Erstserien Fahrzeug kaufen sollte. Ich denke man kann einfach Pech oder Glück haben, aber das hat mit dem Produktionstermin meist wenig zu tun.

  10. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    zum Beispiel an meinem Z4 (2004) mit 65'000 KM Radlager defekt. Ist schon ein bisschen früh. Ist klar, von der Zeit her ausserhalb jeglicher Garantie, doch von der Kilometerzahl her zum überlegen...
    Aus Kundensicht kann ich Dir folgen, da fände ich einen Kulanztausch auch erfreulich. Aus Sicht des Herstellers würde ich bei einem 9 Jahre alten Auto mit 65k Kilometern sicherlich auch nicht nur ansatzweise einen Kulanztausch in Erwägung ziehen.


 

Ähnliche Themen

  1. War wohl nix BMW oder wie man Kunden nachhaltig verprellt
    Von firefish im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 17:27
  2. WPs beim 60 CSx
    Von Stollenschleifer im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:39
  3. Würde wahrscheinlich Kunden finden...
    Von Alex Mayer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 17:00
  4. beim Wenden....
    Von Moni70 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 00:37
  5. Geil war´s beim TDD 5 beim Rösner Kurt
    Von GS Peter im Forum Events
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 18:52