Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Batterie laden

Erstellt von RexRexter, 18.12.2014, 14:11 Uhr · 37 Antworten · 4.552 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.552

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    ...und ladegeräte haben haben nur eine schlecht geglättete gleichspannung...
    und diese spannung sollte man ohne angeschlossener batterie niemals in's bordnetz geben
    eine "schlecht geglättete Gleichspannung" hat nur eine pulsierende Gleichspannung zur folge, was i.d.R.
    nicht schädlich ist.

    Jedoch mangelt es den manchem DC-Ladegeräten an einer entsprechenden "Grundlast", wodurch beim
    Abklemmen die am Ladegerät anstehende Spannung kurzzeitig bis hin zum 2,5 fachen ansteigen kann.

    Das kann Elektroniken zum Verhängniss werden, ist die begrenzende Batterie nicht angeklemmt.

  2. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    #22
    So,ich komme eben vom Batterie laden,ich hoffe die 53 km die ich gefahrenen bin haben gereicht... ;-)
    Ist,meiner Meinung nach,die einfachste Art der Ladung...

  3. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #23
    ....wahrscheinlich eher intuitiv, nehme ich an, auch die Mindeststrecke für Regenfahrten eingehalten.

    Ein wenig wird es, in Bezug auf die Batterie, auch auf die länge der Pausen zwischen den Etappen ankommen.

  4. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #24
    ....und mein altes ladegerät hat nur nen trafo und nen gleichrichter....
    und davon gibt es sicher noch mehr...
    und sowas hat ne fahrzeugelektronik ohne angeschlossene batterie gar nicht gerne...
    und wie du selber schreibst..."...die weitere glättung erfolgt mit der batterie..."
    und deswegen hatte ich ja geschrieben, das die batterie angeklemmt sein muss..

    @qpower...genau so hab ich meine batterie vorhin auch geladen...:-)

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.364

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    So,ich komme eben vom Batterie laden,ich hoffe die 53 km die ich gefahrenen bin haben gereicht... ;-)
    Ist,meiner Meinung nach,die einfachste Art der Ladung...
    Hoffentlich Straße, Fahrten durchs Gelände erzeugen nämlich zuviel wellige Spannungsanteile...

  6. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    #26
    Ich hatte das Fahrwerk auf soft,das hat die welligen spannungsanteile dann geglättet... :-)

  7. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #27
    Das mit der Glättung macht Sinn!

    Atome haben schon genung damit zu tun, daß Ihnen dauernd die Elektronen um den Kern fliegen. Wenn dazu auch noch andauerndes auf und ab aus den Spannungswellen kommt, dann müssen die sich übergeben. Und das dies eine Bordelektronik nicht verträgt ist ja wohl einleuchtend!?

    Die Studentin fragt den Professor: "Warum brummt der Trafo?"
    Darauf der Professor: "Wenn sie 50 Perioden pro Sekunde hätten, würden sie auch brummen."

  8. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen
    Das mit der Glättung macht Sinn!

    Atome haben schon genung damit zu tun, daß Ihnen dauernd die Elektronen um den Kern fliegen.
    Ich glaub der Smolin sagte es: Das Modell mit den Atomen ist nicht mehr aktuell. Übrigens, ist dass Deine favorisierte Verbindung?

  9. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #29
    Kiel - Oslo?

  10. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #30
    ..meinte ich, scheint aber gestrichen.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batterie laden mit M+S INTELLI CHARGER ?
    Von nicknuts im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 22:26
  2. Wie Gel Batterie laden
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 08:57
  3. Batterie laden! Wie im eingebauten Zustand?
    Von uli321 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 17:57
  4. Batterie laden, wie lange ??
    Von Spätzünder im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 16:46
  5. Batterie laden
    Von Hannes im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 19:09