Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 263

Batterieladegerät

Erstellt von moppede, 13.08.2013, 10:41 Uhr · 262 Antworten · 47.573 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    Zitat Zitat von woundz Beitrag anzeigen
    Ich fasse das nicht ! Du kaufst ein Motorrad für fast 17.000 oder 18.000 € und kannst nicht einmal 100 € für ein Ladegerät investieren?

    Unabhängig davon verbietet BMW das direkte Laden an der Batterie so zumindest die Auskunft meines freundlichen Händlers.
    was hat das mit dem anschaffungswert zu tun. hier geht es ums prinzip! ich gebe doch keine 100 öken für ein ladegerät aus wenn es eins für 12,95 t€uronen auch tut. BMW fan hin oder her ..... aber eine solche übertriebene preispolitk macht nun mal nicht jeder mit.

  2. Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    Hallo Bernie,
    kannst das Ctek bedenkenlos verwenden, leg dir ein kurzes Steckerkabel (gibts als Zubehör) von der Batterie an eine leicht zugängliche Stelle, wie z.B unter die Sitzbank, dann kannst du die Battrie auch sehr bequem laden. Ausserdem ist das Ctek eines der besten Ladegeräte, auch speziell für AGM-Batterien, wie die LC eine hat.

  3. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    Super, danke für die Info!

    Ich sehe halt nicht ein, nochmal ein spezielles Can-Bus-Gerät zu kaufen, obwohl ja eigentlich ein Ladegerät in der Garage steht.

    Und sollte ich die LC mal wieder verkaufen, dann hab ich diese Ladekiste rumstehen...ich denk da eher wirtschaftlich.

  4. Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    Völlig richtig. Und ausserdem kannst du es bei Bedarf auch für's Auto verwenden, das BMW-Ladegerät nicht. Das neue Ctek MXS 5 ist sogar mit automatischer Temperaturkompensation, also technisch weit überlegen.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von woundz Beitrag anzeigen
    Ich fasse das nicht ! Du kaufst ein Motorrad für fast 17.000 oder 18.000 € und kannst nicht einmal 100 € für ein Ladegerät investieren?
    Unabhängig davon verbietet BMW das direkte Laden an der Batterie so zumindest die Auskunft meines freundlichen Händlers.
    Unabhängig davon, dass ich das CAN Bus Ladegerät von BMW habe:

    Bei der Entscheidungsfindung habe ich mit meinem Händler und einem Mech über das Thema gesprochen.

    Dabei wurde mir gesagt, falls ich das Teil nicht nehmen würde, könne ich die Batterie auch mit meinem bereits vorhandenen Ladegerät von Louis (entspricht dem ProCharger Edition 75) laden. Aufwand: Ich müsse den Deckel abschrauben und könne direkt anschliessen.

    Aufgrund der Diskussion habe ich mir das HB, S. 136, zur Brust genommen.

    Hier steht:

    Angeklemmte Batterie laden
    Das Laden der angeklemmten Batterie direkt an den Batteriepolen kann zu Schäden an der Fahrzeugelektronik führen. Zum Laden der Batterie über die Batteriepole: Batterie vor- her abklemmen.

    Also, wie auch immer, wenn man auf der sicheren Seite sein will, dann vorher die Batterie abklemmen.

    Greets

  6. Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    286

    Standard

    Zitat Zitat von LC15 Beitrag anzeigen
    Hallo Bernie,
    kannst das Ctek bedenkenlos verwenden, leg dir ein kurzes Steckerkabel (gibts als Zubehör) von der Batterie an eine leicht zugängliche Stelle, wie z.B unter die Sitzbank, dann kannst du die Battrie auch sehr bequem laden. Ausserdem ist das Ctek eines der besten Ladegeräte, auch speziell für AGM-Batterien, wie die LC eine hat.
    So habe ich es auch gemacht. Ich habe auch verschiedene Ladegeräte, da neueste ist da Ctek, und genau das habe ich mit einem kurzen Kable mir Ringösen und einer Systemsteckdose von Ctek direkt an der Batterie angeschlossen. Die Steckdose habe ich in der nähe des Bremsflüssigkeitsbehälters für die hintere Bremse befestigt.
    Und was soll ich sagen, es lädt,entlädt und pflegt.....welch Wunder. Ich sehe auch nicht ein extra nochmal 100 € auszugeben, wenn ich das Ladegerät und den Stecker hier in der Garage liegen habe. Da geht es ums Prinzip.

    Wenn Du willst, stelle ich bei Gelegenheit mal ein Photo ein.

  7. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    Klar, gerne!

  8. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    So hab ich das auch gemacht

    Mfg.

  9. Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    286

    Standard

    Zitat Zitat von Bernie. Beitrag anzeigen
    Klar, gerne!
    Das Photo muß ich aber erst noch machen!

  10. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    Pressiert nix.Aber würde mich freuen!

    Wichtig is mir eigentlich nur, die Batterie nicht ausbauen zu müssen.


 
Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batterieladegerät Can Bus
    Von Uwe62 im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 15:00
  2. BMW Batterieladegerät !
    Von juri63 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 23:57
  3. Batterieladegerät
    Von GS-Angie im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 21:05
  4. Batterieladegerät
    Von Flitzpiepe83 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:10
  5. Batterieladegerät
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 17:03