Seite 21 von 27 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 263

Batterieladegerät

Erstellt von moppede, 13.08.2013, 10:41 Uhr · 262 Antworten · 47.622 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    Hi, also ich habe eine LC MJ 2016 und da funktioniert das BMW Ladegerät über die Bordsteckdose auch fehlerfrei.
    Die Zündung ist ausgeschaltet, Lenkschloß nicht aktiv ( bei Keyless)
    Nachdem das Ladegerät in der Bordsteckdose eingesteckt wurde stecke ich den Strom an und das Display zeigt "keine Batterie ".
    Nach ca. 2 Sekunden wechselt das Display und zeigt die Batteriespannung und den Ladefortschritt.
    Irgendwann geht das Ladegerät in den Standby Modus und das ganze beginnt irgendwann in den nächsten Tagen wieder.
    Auch wenn das Ladegerät einige Tage nicht am Strom war genügt es, das LG einzustecken und der Ladevorgang beginnt wieder wie erwartet.
    Ist bei meiner 15er ADV auch genau so. Aber warum Lenkschloss nicht aktiv? Meins ist aktiv (also zu) und das Laden funktioniert einwandfrei...
    Der Ladevorgang dauert allerdings kaum eine Stunde, eher eine halbe; dann ist das BMW-Ladedingens schon wieder im Tiefschlaf. Liegt wohl daran, dass die Bakterie eh voll ist und das Laden eigentlich unnötig ist.!?
    Ich mache das jetzt im Winter alle 2 Wochen mal, manchmal fahre ich auch einfach eine Runde.... Morgen soll es wieder 14 Grad warm und sonnig werden...

    Daynie

  2. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    672

    Standard

    Hi,

    das mit dem Lenkschloss ist sicherlich egal.
    Habe es nur nicht getestet weil die Mühle so bei mir in der Garage steht...
    Wollte eigentlich nur damit sagen, dass man nicht vorher die Zündung einschalten muss.

  3. Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    101

    Standard

    Nochmal nur um das richtig zu verstehen:
    1.) Du hast das Ladegerät durch Kurzschluss auf CAN-Bus umgeschaltet (dauert ca. 10 Sekunden - ist eine gefühlte Ewigkeit)
    2.) Dann in die Bordsteckdose der LC eingesteckt
    3.) Dann die Bordelektronik der LC ca. 1 Minute eingeschaltet und dann wieder ausgeschaltet

    ... und dann 4.) klackt irgendwas und nichts lädt am Ladegerät?

    Viele Grüße

    Kurt

  4. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    672

    Standard

    Zitat Zitat von surfguy Beitrag anzeigen
    Nochmal nur um das richtig zu verstehen:
    1.) Du hast das Ladegerät durch Kurzschluss auf CAN-Bus umgeschaltet (dauert ca. 10 Sekunden - ist eine gefühlte Ewigkeit)
    2.) Dann in die Bordsteckdose der LC eingesteckt
    3.) Dann die Bordelektronik der LC ca. 1 Minute eingeschaltet und dann wieder ausgeschaltet

    ... und dann 4.) klackt irgendwas und nichts lädt am Ladegerät?

    Viele Grüße

    Kurt
    Hallo Kurt,

    falls die Frage an mich gerichtet ist...
    1.) man muss nichts "umschalten", auf keinen Fall durch Kurzschluss
    2.) einfach das BMW Ladegerät in die Bordsteckdose stecken, die Bordelektronik ist ausgeschaltet (funktioniert auch nach ein paar Tagen Stillstand)
    3.)BMW Ladegerät am Strom anschließen und warten, nach ca. 2-3 Sekunden wechselt das Display von "keine Batterie " auf Anzeige des Ladezustands und Ladespannung
    ...einfacher geht es nicht...

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    Das ist ja fast intuitiv bedienbar

  6. Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    101

    Standard

    Sorry - ich dachte es geht um das Optimate-Ladegerät. Beim BMW-Ladegerät habt Ihr natürlich recht.....

  7. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    Oder einfach warme Klamotten anziehen und die Batterie im Moped während der Fahrt laden,spart sogar den Strom für das Ladegerät....

  8. Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    nobatterie.jpg

    Hi Guys, ich hatte ein ähnliches Problem (Batterieladen wird verweigert via Steckdose) allerdings mit dem Original BMW Ladegerät.

    Da auch dieses das ok via CAN-Bus anfordert ist es gut möglich, dass dir mein Tipp weiterhilft:

    Was noch evtl. wichtig wäre zu wissen, ob du auch ne GSLC Keyless hast - denn hier ists zwingend, dass man nach dem Ladeversuch kurz die Zündung ein- und ausschaltet, damit der Bordcomputer den Ladevorgang freigibt. Ohne dieses Vorgehen – mein Händler wusste davon nichts und wollte, dass ich antanze mit dem Lader – zeigt das Display für eine halbe Sekunde 'Laden' und geht dann sofort in den 'keine Batterie'-Zustand. Natürlich würde ein direktes Anklemmen an der Batterie auch helfen, aber wie schon erwähnt - via Dose ists schon eleganter :-)

  9. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    672

    Standard

    Zitat Zitat von Tino.ZH Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	NOBATTERIE.jpg 
Hits:	66 
Größe:	21,0 KB 
ID:	188266

    Hi Guys, ich hatte ein ähnliches Problem (Batterieladen wird verweigert via Steckdose) allerdings mit dem Original BMW Ladegerät.

    Da auch dieses das ok via CAN-Bus anfordert ist es gut möglich, dass dir mein Tipp weiterhilft:

    Was noch evtl. wichtig wäre zu wissen, ob du auch ne GSLC Keyless hast - denn hier ists zwingend, dass man nach dem Ladeversuch kurz die Zündung ein- und ausschaltet, damit der Bordcomputer den Ladevorgang freigibt. Ohne dieses Vorgehen – mein Händler wusste davon nichts und wollte, dass ich antanze mit dem Lader – zeigt das Display für eine halbe Sekunde 'Laden' und geht dann sofort in den 'keine Batterie'-Zustand. Natürlich würde ein direktes Anklemmen an der Batterie auch helfen, aber wie schon erwähnt - via Dose ists schon eleganter :-)
    Also ich habe auch eine Keyless LC, da muss ich mit dem BMW Lader die Zündung nicht einschalten.

  10. Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    Also ich habe auch eine Keyless LC, da muss ich mit dem BMW Lader die Zündung nicht einschalten.
    Gut möglich, dass die Firmware meines Ladegeräts (ca. 3j) und die Firmware meiner LC (Aug14) nicht auf dem neusten Stand sind und man das korrigiert hat - bei mir lädts nur, wenn ich die Zündung kurz antippe (und grad wieder ausschalte)... werde das beim nächsten Service mal überprüfen lassen, merci für den Hinweis!


 
Seite 21 von 27 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batterieladegerät Can Bus
    Von Uwe62 im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 15:00
  2. BMW Batterieladegerät !
    Von juri63 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 23:57
  3. Batterieladegerät
    Von GS-Angie im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 21:05
  4. Batterieladegerät
    Von Flitzpiepe83 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:10
  5. Batterieladegerät
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 17:03