Seite 8 von 21 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 207

Bequemere Sitzbank

Erstellt von Irrenarzt, 30.10.2013, 16:02 Uhr · 206 Antworten · 46.547 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #71

  2. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von moeppel02 Beitrag anzeigen
    Nachdem ich die ( meiner Meinung nach grenzenlos überteuerte ) Touratech / Kahedo-Sitzbank nach wenigen Tagen völlig enttäuscht wieder zurückgeschickt hatte, nahm ich Kontakt mit ECM auf.

    Persönliches und ( natürlich ) subjektives Fazit:
    Sehr freundliche und kompetente Beratung, gesamte Bearbeitungszeit nicht einmal eine Woche. Termintreue sehr gut. Verarbeitung sehr gut. Preis liegt bei 50 % der Wettbewerber.

    Gerade bin ich von der großen 1500km Pfingsstour mit Sozia zurückgekommen und wir sind beide völlig begeistert.
    Nein, ich habe keine Aktien von der Firma, aber ich denke,es wird in den Foren genug gemeckert.
    Da ist auch einmal ein Lob angebracht, wenn man von einer Sache überzeugt ist.

    Peter

    Hallo Peter, warum warst Du von der TT Bank völlig enttäuscht? Welche hast Du verwendet? die 2teilige oder die einteilige? Wie viele KM bist Du gefahren?

  3. Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #73
    Ich habe die zweiteilige atmungsaktive Komfortsitzbank in normaler Ausführung etwa 300 km auf einer Tour gefahren.

    Es gab keinen für uns spürbaren Komfortzuwachs. Die Sozia hat z.B. keine Verbesserung beim Bremsen ( nach vorne rutschen ) feststellen können.
    Und mir tat der Allerwerteste weh...

    Bei knapp 700 € erwarte ich eine wesentliche Verbesserung gegenüber der Serie.
    Das war definitiv nach unserem subjektiven Empfinden nicht der Fall.

    Natürlich empfindet jeder anders und es gibt sicher auch andere Nutzer, die von diesen Sitzbänken begeistert sein werden.
    Aber ich kann ja nur von unserer Erfahrung berichten.

  4. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.567

    Standard

    #74
    Ich denke man sollte hier unterscheiden zwischen denjenigen, die

    - sowohl den Bezug ändern möchten und zusätzlich nach einem verbesserten Sitzkern suchen.

    - oder diejenigen, die mit dem Bezug zufrieden sind, für sich aber eine individuelle Lösung für den Sitzkomfort suchen.

    Ich habe es hier zwar schon einmal geschrieben, aber trotzdem nochmal.
    Meine Sitzbank wurde nach meinen Bedürfnissen bei Jungbluth geändert- hierzu habe ich ihm genau geschildert, was ich möchte
    und zusätzlich habe ich auf einem Laken, dass ich in Form der Sitzbank geschnitten hatte genau eingezeichnet, wo etwas geändert
    werden soll. Der Original Sitzbezug wurde wieder verwendet.
    Preislich lag es weit unter dem , was hier bisher genannt wurde.

  5. Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    #75
    @lacy-bogser
    Das sehe ich genauso.
    Es ist ein Unterschied, ob ich eine universelle Sitzbank ohne individuelle Kriterien bekomme, oder eine Sitzbank, die z.B. auf mein Gewicht abgestimmt ist.

    Ich habe nicht vor, eine Anwaltrolle für den einen oder anderen Anbieter zu übernehmen.
    Mir geht es nur um den Austausch subjektiver !!! Erfahrungen, um vielleicht Entscheidungshilfe pro und /oder contra zu geben.

  6. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von LaCy-boGSer Beitrag anzeigen
    Ich denke man sollte hier unterscheiden zwischen denjenigen, die

    - sowohl den Bezug ändern möchten und zusätzlich nach einem verbesserten Sitzkern suchen.

    - oder diejenigen, die mit dem Bezug zufrieden sind, für sich aber eine individuelle Lösung für den Sitzkomfort suchen.

    Ich habe es hier zwar schon einmal geschrieben, aber trotzdem nochmal.
    Meine Sitzbank wurde nach meinen Bedürfnissen bei Jungbluth geändert- hierzu habe ich ihm genau geschildert, was ich möchte
    und zusätzlich habe ich auf einem Laken, dass ich in Form der Sitzbank geschnitten hatte genau eingezeichnet, wo etwas geändert
    werden soll. Der Original Sitzbezug wurde wieder verwendet.
    Preislich lag es weit unter dem , was hier bisher genannt wurde.

    Es gibt Dinge die ich nun nicht ganz verstehe..
    wir machen schon alleine für Die Luft GS 7 verschiedene Schnittformen je nach Bank und ob 1-2 cm höher oder Tiefer oder Standard Höhe. Bei der LC derzeit schon 5 Schnitte. weil sonst passt es nicht gibt Falten und sieht nicht gut aus.

    Habe nun auch schon viele Bänke selber gebaut und bezogen... Wenn ich das Grundmodell abändere, breiter oder hinten flacher oder Höher 2 CM passt der Bezug nicht mehr oder ich ziehe es so das der Unterbau nicht mehr das macht was er soll ! Sitzkomfort! abliefern.
    Wie das mit dem Original gehen soll ist und bleibt wenn man Verbundstoffe verwendet für mich ein Rätsel.

    Nur ne Fachliche Meinung ohne Äußerung über Sitzkomfort oder dergleichen.

  7. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.567

    Standard

    #77
    tja- bei mir scheint es aber funktioniert zu haben. Meine Sitzbank sieht gut aus - schlägt keinerlei Falten und ich bin voll und
    ganz zufrieden.
    Sicher kann ich mir vorstellen, dass es Probleme geben kann, wenn man eine hohe Sitzbank in eine niedrige ändern möchte, aber bei meinen Änderungen und die bezogen sich sowohl auf die Breite der Sitzbank als auch auf die Höhe und den Komfort hat alles wunderbar funktioniert.
    Ich empfehle daher jedem einfach mal nachzufragen was machbar ist und Fragen kostet nichts !!

  8. Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    #78
    Gibt es nun schon eine neue Sitzbank von Bagster für die LC?

    Danke für Infos
    Tommi

  9. Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    251

    Standard

    #79
    Hallo,

    ich habe auf meiner LC ADV die Komfort oder Exklusiv Bank von BMW in hoher Ausführung. Ist für mich ein Komfortgewinn.
    Allerdings braucht man beide, Fahrer und Beifahrersitz, da nur der Fahrersitz nicht zur Originalbank passt (nicht nur optisch, sondern der passt einfach nicht drauf). Also musste ich in den sauren Apfel beißen und beide kaufen, obwohl ich nur alleine fahre.

    Das ganze liegt bei über 500 Euro.

  10. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von horex Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe auf meiner LC ADV die Komfort oder Exklusiv Bank von BMW in hoher Ausführung. Ist für mich ein Komfortgewinn.
    Allerdings braucht man beide, Fahrer und Beifahrersitz, da nur der Fahrersitz nicht zur Originalbank passt (nicht nur optisch, sondern der passt einfach nicht drauf). Also musste ich in den sauren Apfel beißen und beide kaufen, obwohl ich nur alleine fahre.

    Das ganze liegt bei über 500 Euro.

    Wie schauen diese Bänke aus?
    Bringt es wirklich was vom Komfort?


 
Seite 8 von 21 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Sitzbank (niedrig vom Sattler) gegen original oder höhere Sitzbank R 1150 GS
    Von lonestar im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2013, 08:07
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Sitzbank Kahedo Sitzbank Normal und Sitzbank Niedrig
    Von Chris86 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 22:27
  3. Suche F650 GS hohe Sitzbank (Tausch gegen tiefe Sitzbank auch möglich!)
    Von 1bmwgs1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:35
  4. Bequemere Sitzbank
    Von cartman im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 21:21
  5. Bequemere Sitzbank 1150 GS - welche?
    Von rollerboller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 21:41