Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Bestellung mit Geländebereifung

Erstellt von Bremsstein, 29.04.2014, 06:59 Uhr · 15 Antworten · 1.373 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard Bestellung mit Geländebereifung

    #1
    Welche Reifen werden denn aktuell bei der ADV ,bei Bestellung mit Geländebereifung, montiert ? Danke, Bremsstein

  2. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #2
    Moin Bremsstein,

    die die gerade am Band liegen. Darauf hat der Händler keinen Einfluss. Das können an einem Tag auch unterschiedliche Fabrikate sein. Das hat man uns so beim Werksbesuch im Januar erzählt.

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #3
    Welche gibt es denn überhaupt?

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #4
    Gibt nur den Conti TKC80

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Gibt nur den Conti TKC80
    Da wird die Auswahl ja eng

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #6
    und den metzeler karoo 3
    Motorradreifen - Motorrad Reifen, Touring - METZELER DEUTSCHLAND - MCE Karoo 3

    und von dem michelin finde ich nur ein bild
    img_20140401_145853521_hdr.jpg

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #7
    Moooooment....

    Die ADV hat doch andere Größen als die K50,oder?

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #8
    wäre mir neu

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #9
    Ok, hatte ich einst anders verstanden, dann ziehe ich meinen Einwand zurück....

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Wolfgang_W Beitrag anzeigen
    Moin Bremsstein,

    die die gerade am Band liegen. Darauf hat der Händler keinen Einfluss. Das können an einem Tag auch unterschiedliche Fabrikate sein. Das hat man uns so beim Werksbesuch im Januar erzählt.

    Das stimmt und so ist es heute überall. Es kommt nur drauf an, was der Hersteller (egal ob Pkw oder Motorrad) gerade günstig einkaufen kann.

    Mein Vater hat seit Ende des Kriegs bis in die 80er Jahre Lkws verkauft. Damals konnte man nicht nur die Reifengröße, sondern auch den Reifenhersteller frei wählen. Dies hatte zur Folge, dass mein Vater mit Werbegeschenken der unterschiedlichen Reiefenhersteller immer gut eingedeckt war. Man versuchte, über diesen Weg Einfluss auf die Entscheidung des Lkw-Kunden zu nehmen. Bei den heutigen Preisen, welche die Fahrzeughersteller den Reifenherstellern "vorgeben", wird es sicher keinen fianziellen Spielraum für Werbegeschenke mehr geben.

    CU
    Jonni


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit diversen Sitzbänken ???
    Von Manu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 18:54
  2. Lieferzeit bei der ADV mit Geländebereifung
    Von Wildbee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 13:32
  3. Was für ein Auspuff für eine GS Adv. mit Adventure Koffer?
    Von Carsten im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 12:44
  4. Navigation mit Ipaq und Navigationssoftware
    Von Noeder im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:44
  5. Erfahrungen mit Doppelscheinwerfer für die 11er?
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:32