Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 232

Bilanz nach 50 000 Kilometern

Erstellt von ajp, 28.01.2015, 14:00 Uhr · 231 Antworten · 41.063 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Puschel Beitrag anzeigen
    Du schreibst ein Stuss zusammen
    Wenn du meine Argumente für Stuss hällst, müsste es dir entsprechend leicht fallen, sie zu entkräften. Versuch doch wenigstens mal, was zum Thema bei zu tragen

  2. r-b
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    149

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen

    Bei der GS ist es ein Phänomen, dass sie hauptsächlich von Rentnern gekauft wird, die sie wenn überhaupt mal bei Sonnenschein an einem Wochenende mit maximal 80 km/h wenige Kilometer zur Eisdiele und zurück bewegen (dieses Klischee hat sich niemand zum Spass ausgedacht)...dafür ist ein >100 PS REISE ENDURO aber nicht gedacht...das kann auch jede 125er.




    Ich bin zwischenzeitlich Rentner und habe mit der GS in den letzten 2 Jahren 54000 km zurückgelegt (neben einigen anderen Moppeds mit ca . 20000 km) und bis jetzt noch keinen Schaden zu verzeichnen.
    Da ich sowohl Autobahnen, Nebenstraßen als auch auf unbefestigten Wegen und auf entspr. Treffen auf gravel roads und ebenfalls wintertags unterwegs war und bin, weiß ich nicht wo du deine Weisheiten (oder sollte ich lieber sagen "Blödsinn") herholst.

    Deshalb würde ich dir raten die nächsten 30 Jahre auf deiner 125er zu fahren und wenn du es bis zum Rentenalter geschafft hast und etwas gelernt hast, auf ein "richtiges Motorrad" z.B. eine GS umzusteigen.

    VG
    Reinhard


    P.S. mach dir nichts draus, als ich so mit 18 in deinem Alter war wußte ich auch alles besser

  3. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.065

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von Kammerflattern Beitrag anzeigen
    Ach, er meint das ernst?

    Ich dachte, Ihr hättet ihn hier als Pausen-Clown für die harten Wintermonate engagiert.
    Das wirklich peinliche für ihn: Er kann das nicht besser. Das ist oberes Limit. Nur in seiner Selbstwahrnehmung ist er ein Ke(ö)nner. Zumindest ist das mein Eindruck seiner Beiträge hier. Schreibt hier mehr als 1000 postings mit dem Gehalt des 'Hören-Sagens', dem Zitieren der Testberichte, in denen eine BMW nicht gut abschneidet und Null persönlicher ErFAHRung. BMW madig machen als Lebensinhalt. Das ist m.E. krankhaft, eine Phobie.

    Edit: Mehr sag ich hier zu dieser Lachnummer nicht. Hat der TO und seine LC nicht verdient.
    Nur noch eins: Meine GS habe ich am 13.02.1998 neu abgeholt und fahre sie immer noch mit sooooooo viel Freude. Defekt? Hauptbremszylinder. Das war's. BMW - Freude am Fahren. Mit Erfahrung.

  4. Puschel Gast

    Standard

    #94
    Im Wilden Westen wurden damals solche Dummschwätzer im Saloon erschossen

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von Puschel Beitrag anzeigen
    Im Wilden Westen wurden damals solche Dummschwätzer im Saloon erschossen
    Stimmt, aber es hat sich noch keiner gefunden, dem es einen Schuss wert wäre.

    Andererseits ... So ein Running Gag ist doch sehr erheiternd.

  6. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    #96
    Don't feed the troll...mich würde es interessieren wie der
    Ta-rider im wahren Leben ist...

  7. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    334

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    .

    Bei der GS ist es ein Phänomen, dass sie hauptsächlich von Rentnern gekauft wird, die sie wenn überhaupt mal bei Sonnenschein an einem Wochenende mit maximal 80 km/h wenige Kilometer zur Eisdiele und zurück bewegen (dieses Klischee hat sich niemand zum Spass ausgedacht)...dafür ist ein >100 PS REISE ENDURO aber nicht gedacht...das kann auch jede 125er.
    Nur um Deine Wahrnehmung zu schärfen, Rentner fahren nicht zur Eisdiele, weil sie erstens auf den Blutzucker achten müsse und zweites, weil sie es nicht nötig haben, sich in billiger Selbstdarstellung zu üben.
    Die haben im Berufsleben in der Regel etwas erreicht, können sich locker eine GS leisten und haben für Wichtigtuer nur ein müdes Lächeln.

    Bevor du fragst, nein, ich bin noch kein Rentner, fahre aber regelmäßig mit einem eine lockere Tour.
    Wenn es Dich mal in die Ecke um PB verschlägt, komm vorbei und dann kannst du gerne mal versuchen, auf unserer Hausstrecke an ihm dran zu bleiben.

    In diesem Sinne
    Gruß aus OWL

  8. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen


    wir alle wissen das doch ... aber schön, dass du dich unter uns rentnern so wohl fühlst.
    muss wohl am gleichen gefühlten alter liegen
    HHmm, das bedeutet doch das so jemand bereits mit seinen Jungen Jahren in der biologischen und damit auch intellektuellen Abbauphase eines Sechzigjährigen ist ..das würde mir wenn ich nicht schon dieses Alter erreicht hätte und die Mankos durch Weisheit und Erfahrung kompensieren könnte erhebliche Sorgen bereiten...irgendwann als Till Eulenspiegel durchs Dorf getrieben zu werden....tsss..Sachen gibt's...

  9. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #99
    Sag mal ta-rider, wie viele Stunden darfst Du eigentlich täglich surfen ?
    Wissen denn Deine Pfleger, dass sich nix aber auch gar nix bei Dir bessert ?
    Du arme Sau.

  10. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    Vielleicht kontrollieren die Pfleger auch nicht ob er seine Pillen regelmässig nimmt...


 
Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie schaut's aus, nach 35.000 Kilometern?
    Von Hamburger-Kerl im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 17:48
  2. 50.000 km Durchsicht - wer und was
    Von rollerboller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 10:19
  3. Kette nach 11.000 KM fertig
    Von trialrider im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 17:04
  4. Dauertest 50.000 km im TOURENFAHRER
    Von Kuba im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 15:13
  5. 50.000 Km Dauertest R 1200 GS
    Von TKM im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 19:04