Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 199

Bilder von der neuen GS - oder morgen live auf der Intermot....

Erstellt von stephan63, 02.10.2012, 08:49 Uhr · 198 Antworten · 31.616 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #41
    Ok, sonderservice: ich marschier gleich noch mal hin: wer bilder von irgendwelchen details woll , soll mir hier im fred oder besser noch per twitter ( weniger ladeaufwand) bescheid sagen was ich noch fotografieren soll! Lg aus kölle!

    - - - Aktualisiert - - -

    Ja!

  2. Registriert seit
    24.03.2009
    Beiträge
    193

    Standard

    #42
    Hmm dann hat sich die Überlegung für 2013 wohl doch erledigt. Sicher wie immer ein gutes Mopped, optisch aber zur 2012er TB ein Quantensprung rückwärts ... Als Kuhtreiber belächelt zu werden ist eins, beim Aufsteigen in den Helm kotzen was ganz anderes ...

    Meine Meinung:

    Pro:
    - Tankdesign (mit Ausnahme der silbernen Dinger) gelungen (K13 ähnlich)
    - Vorderreifen Standardmaß
    - Kardan (nicht das das was neues wär ^^)
    - Cockpit gfällt
    - Scheinwerfer schick
    - Felgen schick

    Contra:
    - in Summe: ......hässlich
    - Schnabel an der Wurzel zu breit, vorne zu breit und ausladend (diese komischen Flügelchen) ... optisch das Schlimmste an der ganzen Fuhre
    - Front generell zu "spitz" (mir fehlt die Abstufung der alten)
    - Griffe zum Wegwerfen an der Fron sind eine Katastrophe
    - Rahmen silber
    - Nur vorne "gscheite" Reifendimensionen, Hinten wieder fürn Poppes
    - "nur" 125 PS (und bitte keine Diskussion jetzt, wie viel man bei ner Enduro braucht) ... nach den letzten 130 V2 der DD12 wäre ein wenig mehr wünschenswert gewesen
    - Hecklicht *würg*
    - Fahrwerk wieder butterweich wie immer (Mutmassung)
    - Komischer Pott (ok würde eh getauscht und sieht bei allen Herstellern besch... aus)
    - Heckform irgendwie zu lang gezogen und merkwürdig unförmig

    In Summe fällt die neue somit für mich aus. Bleibt also entweder ne gebrauchte 2012er TB zu kaufen und mit bisschen Pferdchen und Fahrwerkskomponenten aufzurüsten oder einfach gleich den adäquaten Kürbis kaufen ...

    Schade drum !
    Andi

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von pietch1 Beitrag anzeigen
    und hier: BMW Motorrad Deutschland

    In den Technischen Daten steht: Nasskupplung mit Anti-Hopping Funktion, hydraulisch betätigt

    Bedeutet das, Motor und Getriebe in einem Block??
    nein, nicht zwingend.
    ... aber in der presse war zu lesen, dass alles in einem gehäuse sein soll.

  4. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #44
    Schön,das sich die meisten freuen wie ein Kind an Weihnachten.Für mich ist eine Enduro ein Gerät,das Straße und Gelände beherscht.Dieses neue,übergewichtige Geschwurbel sieht
    aus,als hätte es ein Designer von Playmobil entworfen.Ich wage zu behaupten,das 90% der Käufer Angstschweiß auf der Stirn bekommen,wenn sie das Ding im Dreck fahren sollen.
    Mal abgesehen davon,das die Kuh dann dreckig werden könnte.Die werden mit einem normalen Naked-Bike,welches auch noch 30-50kg leichter sein könnte,besser bedient.Aber das Image
    ist klasse,BMW verkauft ja kein Moped für Abenteuer reisen,dafür gibt es bessere als 1200GS,sondern eine Legende(jeder zweite ein Gaston Rahier).Dann kann man noch jede Menge sinnloses
    Geraffel von BMW,TT und Wunderlich dranbauen(lassen),damit man auf 300kg kommt.Braucht kein Mensch,macht aber vor der Eisdiele was her.
    Sollte BMW mal ein Moped ohne ABS,ESP,ESA etc. bringen,dafür günstig und leicht(was nicht dran ist,wiegt und kostet nichts),mit 21Zoll Vorderrad und um die 90 PS;Das reicht bei 200kg
    locker um Spaß auf der Straße zu haben,im Gelände bringt das eh keiner auf den Boden

    - - - Aktualisiert - - -

    Schön,das sich die meisten freuen wie ein Kind an Weihnachten.Für mich ist eine Enduro ein Gerät,das Straße und Gelände beherscht.Dieses neue,übergewichtige Geschwurbel sieht
    aus,als hätte es ein Designer von Playmobil entworfen.Ich wage zu behaupten,das 90% der Käufer Angstschweiß auf der Stirn bekommen,wenn sie das Ding im Dreck fahren sollen.
    Mal abgesehen davon,das die Kuh dann dreckig werden könnte.Die werden mit einem normalen Naked-Bike,welches auch noch 30-50kg leichter sein könnte,besser bedient.Aber das Image
    ist klasse,BMW verkauft ja kein Moped für Abenteuer reisen,dafür gibt es bessere als 1200GS,sondern eine Legende(jeder zweite ein Gaston Rahier).Dann kann man noch jede Menge sinnloses
    Geraffel von BMW,TT und Wunderlich dranbauen(lassen),damit man auf 300kg kommt.Braucht kein Mensch,macht aber vor der Eisdiele was her.
    Sollte BMW mal ein Moped ohne ABS,ESP,ESA etc. bringen,dafür günstig und leicht(was nicht dran ist,wiegt und kostet nichts),mit 21Zoll Vorderrad und um die 90 PS;Das reicht bei 200kg
    locker um Spaß auf der Straße zu haben,im Gelände bringt das eh keiner auf den Boden

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #45
    also doch wieder auf die R 95 G/S von Mini Koch warten.........da würde ich dann feuchte Hände bekommen

  6. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard R95

    #46
    Das währe die ,für mich,richtige Richtung.Von WITEC gab es vor Jahren mal eine 110 GS mit Vergasern.Das Ding war für Rallyes gedacht und,da Einzelanfertigung,
    schweineteuer.Aber von BMW selbst in Serie gebaut müßte das günstiger sein als z.B. eine Adventure.Wie gesagt,was nicht dran ist,kost auch nichts-und macht
    obendrein noch leicht.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von fanaticTRX Beitrag anzeigen
    Ok, sonderservice: ich marschier gleich noch mal hin: wer bilder von irgendwelchen details woll , soll mir hier im fred oder besser noch per twitter ( weniger ladeaufwand) bescheid sagen was ich noch fotografieren soll! Lg aus kölle!

    - - - Aktualisiert - - -

    Ja!
    die bilder gibt's demnächst alle im Propekt, noch weniger Ladeaufwand und professionell fotografiert. Is echt Kindergarten hier.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Is echt Kindergarten hier.
    aber nein, das ist vögeln mit den Augen

  9. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Brisch Beitrag anzeigen
    Contra:
    - Fahrwerk wieder butterweich wie immer (Mutmassung)
    Auf welcher Basis?

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    aber nein, das ist vögeln mit den Augen
    auch davon halte ich nix, mit ist das wahre Leben lieber, drum gehe ich schon seit Jahren weder auf Motorrad- noch auf sonstige Vögelmessen.


 
Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hier einige Bilder vom neuen Wasser-Boxer
    Von kutscher66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 23:04
  2. bilder der neuen GS MJ´13..
    Von WFR1200GSRally im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 16:55
  3. Hallo,und guten morgen von einem neuen
    Von Feldherr im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 21:51
  4. Morgen eine Tour in die Eifel oder ins Bergische
    Von FJ49 im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 12:15
  5. Bilder ner neuen möppels...
    Von Anonym1 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 19:55