Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Blauer Rauch

Erstellt von Schwobbel, 11.09.2019, 09:12 Uhr · 13 Antworten · 2.147 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.03.2017
    Beiträge
    16

    Standard Blauer Rauch

    #1
    Nach meiner letzten Ausfahrt bin ich eine Weile nicht mehr mit meiner GS gefahren, musste das Moped aber aus Platzmangel mehrmals hin und her schieben ( ohne zu starten ) .Zeitweise stand Sie auf dem Seitenständer und zeitweise auf dem Hauptstäner .
    Als ich dann mein Mototorrad das erste mal wieder angelassen habe hat sie ungefähr 3 Minuten blau geraucht , wie früher ein 200er Diesel Strich 8 .
    Auf der Autobahn hat sie dann beim Lastwechsel auch blau geraucht ( Kumpel fuhr hinterher ).
    Meine Frage nun : Hat jemand die gleichen oder ähnliche Probleme, oder kennt irgendjemand ?

    R1200GS Adventure Bj.2018 Euro 4

    Moped war kurz vor der Ausfahrt bei der Jahresdurchsicht inclusive Ölservice .
    Danach war die Ausfahrt mit ca. 2200 Km , und dann stand sie wie gesagt ein paar Wochen.

  2. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    5.161

    Standard

    #2
    Ich hatte das zwei Mal bei meiner alten R 1150 RS. Zwei Mal völlig unerklärlich, und es ist verschwunden wie es aufgetreten ist: unerklärlich und spurlos. Dem Motor fehlte bis zum Schluss (Sturz auf der Nordschleife bei 157'000 km) nachweislich gar nix, er hatte die volle Leistung und verbrauchte auch nur wenig Öl.

    Mir ist es allerdings nur zwei Mal beim Anlassen passiert. Ob zwischendurch auch auf der Bahn, kann ich nicht sagen, ich schau ja nicht ständig in den Rückspiegel.

    Gruß
    Serpel

    edit: Sehe gerade, dass sich das auf LC bezieht - meine war noch der alte Luftgekühlte.

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.211

    Standard

    #3
    Was haben blaue Abgase mit Reifen zu tun ???

  4. Registriert seit
    12.05.2017
    Beiträge
    2.395

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Was haben blaue Abgase mit Reifen zu tun ???

    Naja, er schrieb "Blauer Rauch" -und das geht auch mit Reifen

    Meine Ur-1200er hatte das letztens auch, allerdings nach Ölwechsel.
    Ölstand ok, trotzdem stand ich plötzlich im Nebel. Nach ca. 30 Minuten fahren war der Spuk vorüber.
    Wieso - weshalb - warum? Keine Ahnung.

  5. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    965

    Standard

    #5
    Ich hatte das ab und an bei meiner 2018er LC auch, aber nicht so heftig. Da kam nur direkt nach dem Anlässen ab und an mal einen blaue Rauchwolke hinten raus, das aber auch wenn sie nur eine Woche gestanden ist... Aber auch nicht immer... Keine Ahnung was das war...

    Ich hatte einen Koffeeträger montiert, da war die Strebe die direkt im Abgasstrahl ist immer verrust...

    Hatte ich so das erste Mal, bei allen Anderen war das nicht....

    Grüße Norbert

  6. Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    34

    Standard

    #6
    Hallo zusammen
    Als ich vor drei Jahren meine 16er GS beim Händler abgeholt habe, hat er mich extra drauf hingewiesen, dass wen der Boxer länger auf dem Seitenständer steht blauer Rauch austreten kann. Ist nicht schlimm und völlig normal.
    Das ist jetzt bei mir zwar noch nie passiert.
    Gruess Andy

  7. Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.322

    Standard

    #7
    Andy `s Aussage stimmt.

    Habe Ich an meiner 05er GS auch beobachtet.
    Bei mir aufgetreten als am Hang-aufwärts- parkte und die GS aufm Seitenständer stand.Beim Anlassen kam Blauer Dunst aus dem Auspuff.Liegt irgendwie mit der Ventilstellung im Motor zusammen,sagte mein Schrauber,da kann dann Öl in den Brennraum laufen und beim Starten rauchts halt.

    Mügge

  8. Registriert seit
    08.12.2005
    Beiträge
    419

    Standard

    #8
    Ein bißchen Grundverständnis hilft:
    1. der Boxer wird heiß und auf dem Seitenständer abgestellt --> Öl kann in den Brennraum gelangen -- es raucht in bißchen
    2. Autobahn (heißer Motor) Gas weg --> Unterdruck in den Zylindern - es raucht ein bißchen

    Tja, ich durfte noch auf einer R100GS lernen, das fehlt wohl einigen hier!
    Christian

  9. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.573

    Standard

    #9
    Bei den heutigen Ventilsitzen, Kolbenbuchsen und Kolbenringen eher weniger die Ursache...sofern diese intakt...eventuell ein zu hoher Ölstand=> Airboxinfiltration

  10. Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    353

    Standard

    #10
    Ich denke nicht, dass das normal ist.

    An meiner 2016 TB tritt das nicht auf. Und sie verbraucht auch kein Öl.

    Irgendwelche Vergleiche mit luftgekühlten Motoren mit hoher Literleistung hinken.
    Dort müssen aufgrund der größeren Betriebstemperaturspanne die mechanischen Spiele deutlich größer gewählt werden.
    Das geht dann natürlich auch mit Undichtigkeiten einher.

    Ein Freund von mir hatte eine 1150er die erheblich Öl brauchte.
    War ungefähr 1:50 (Öl/Sprit) und hätte somit auch als 2-Takter durchgehen können.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blauer Rauch
    Von Gast27786 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.07.2018, 19:46
  2. blauer Stecker unterm Tank, wofür ist der ?
    Von holly74 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 19:25
  3. blauer Rauch aus Auspuff
    Von blackstar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 15:14
  4. Blauer Qualm bei kaltem Motor
    Von Peter Becker im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 14:00
  5. Kaltstartverhalten und blauer Qualm
    Von Maddin im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 10:36