Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

BMW Mobile Car - auch beim Motorrad?

Erstellt von Brunoldi, 23.05.2013, 08:31 Uhr · 15 Antworten · 1.898 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #11
    Ja das stimmt natürlich... Ich hab übrigens glaub den einen Beitrag übersehen wo Du ja gesagt hast dass Du schon BMW Fahrzeuge hast, sorry.

    Der Service ist übertragbar, aber nur pro Fahrzeug auf den nächsten Halter, nicht von einem Fahrzeug aufs andere, das ist wahrscheinlich Dein Fazit.

    Grüsse,
    Tinu

  2. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    164

    Standard

    #12
    [QUOTE=Brunoldi;1190947]
    Zitat Zitat von Tinu Beitrag anzeigen
    Hallo Brunoldi

    Hier noch eine Schweizer Aussage...

    Ich hab da einen Knopf im Kopf mit Deiner Erklärung. Es heisst doch BMW Mobile Care und nicht Mobile Car, hat also nicht mit Auto oder Motorrad zu tun?!

    Meine Maschine hab ich seit März '13 von Privat, 2 Jahre alt und hatte 8500km auf der Uhr. Dazu hab ich vom Vorbesitzer auch diese Service Card erhalten:



    Im Handbuch dazu:



    Da steht also ziemlich klar 5 Jahre, nicht zwei! Und auch für alle Folgehalter (wie mich), nicht nur 1. Hand.

    Momentan wird die Karte gerade von BMW auf meinen Namen umgeschrieben, mein hat gesagt das könne eine Weile dauern.

    Grüsse,
    Tinu

    Edit:

    Zur Präzision: Dies ist eine Pannenhilfe.

    Gem. Handbuch gelten die Leistungen von BMW Mobile Care nicht:
    - bei regulärem Service und bei technischen Aktionen oder Rückrufaktionen
    - im Fall von Unfall, Diebstahl oder Vandalismus und möglichen Folgeschäden
    - für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden
    - für Schäden bei Fahrveranstaltungen und den dazugehörenden Übungsfahrten, bei denen es auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten ankommt
    - für Schäden, die auf Einbau von Fahrzeugteilen zurückzuführen sind, deren Verwendung der Hersteller BMW nicht genehmigt hat bzw. wenn das Fahrzeug in einer vom Hersteller BMW nicht genehmigten Weise verändert wurde[/QUOTE
    Alles klar - Danke für die ausführliche Erklärung!
    Da ich bereits ein BMW Fahrzeug (PW) fahre, dachte ich erst, dass die BMW Mobile Care (wie du richtig formuliert hast) ähnlich wie beim TCS auf den Versicherungsnehmer geht. D.h. egal wieviele FZ in der Garage stehen - und der Schutz somit übertragbar ist. Dem ist jedoch nicht so und muss somit für jedes FZ unabhängig gemacht werden.
    Da also bei einer Neuanschaffung der Schutz für 5 Jahre gewährleistet ist (selbstverständlich mit den von dir genannten Ausnahmen) ist es nun auch klar, dass ein zusätzlicher Schutz (z.B. ETI Schutzbrief) überflüssig wäre ...

    Trotzdem noch eine Frage: Hat die BMW Service Card nicht viel mehr mit dem Service zu tun als mit der BMW Mobile Care?!?

    Gruss, Brunoldi

  3. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #13
    Bei der neuen Wasserkuh steht die Servicenummer unter der Sitzbank (Sitzbank abnehmen und lesen war das erste was mir bei der Übergabe gezeigt wurde)

    mfg.

  4. Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #14
    Ich meine ich hab auch schon gehört/gelesen, dass in DE keine solchen Service Cards mehr ausgehändigt werden.

    Mein Kollege der die neue Wasserkuh hier in CH vor ca. 2 Monaten neu gekauft hat, hat jedenfalls auch eine Karte erhalten.

    Ob die Karte jetzt einen Zusammenhang hat zum Mobile Care Service, ich hab das natürlich erstmal angenommen. Ist meine erste BMW (egal ob Auto od. Motorrad). Möge mich der Herr vor Pannen verschonen :-)

  5. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #15
    Ich habe mit dem neuen Motorrad auch eine neue.Ksrtr BMW Mobile Care bekommen. DieLeistungen sind sehr gut.
    Die Laufzeit? Dachte 2 Jahre? Muss nochmal in drn Konditionrn schauen.
    Die Karte habe ich erst.3 Wochen nach dem Töff bekommen

  6. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    67

    Standard

    #16
    Servus ne,
    BMW meinte zu mir 1 Jahr Mobilitätsgarantie im Sinne der Garantie zumindest in Deutschland helfen Sie dir weiter bis zur nächsten Werkstatt. Nach 2 Jahren erlischt die Garantie ja und wenn man die verlängern will einfach ein neues Moped kaufen.

    Ich bin nun nach langen zögern beim ADAC mit allen Fahrzeugen.

    Grüße Las


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. relaunch von moto-adventure.ch - neu auch Mobile und auf facebook
    Von moto-adventure.ch im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 15:03
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 16:04
  3. Mobile Mopedwerkstatt
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 14:43
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 12:02
  5. Edel-Tuning auch für´s Motorrad
    Von Ingmar im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 17:47