Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 131

BMW Motorrad zum Thema Qualität und Gewährleistung, Garantie

Erstellt von Bmwtroller, 07.03.2013, 09:02 Uhr · 130 Antworten · 26.624 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Normalerweise sind das alles seltene Einzelfälle!

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    stimmt....

    im Occasions Verkaufsraum im Keller stehen dort einige "alte" GS `en herum.

    Sicherlich, alle Top in Schuss, nur bei Sommer, Sonne gefahren.....

    Es gibt dort keine, ohne Gammel am Kippständer......



    noch um einiges mehr stört mich diese arrogante, überhebliche Art der Angestellten.

    Mir extra noch nach draussen zu folgen, um mich derart zu belehren.....


    der Verkaufsleiter hat mich mit seiner "Sachkompetenz" förmlich erschlagen wollen.

    Mein Hinweis, dass ich von einem so teuren Produkt eine andere Qualität erwarte, hat er wohl als Blasphemie aufgefasst

  3. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    -

    Dort wurde ich zuvorkommend behandelt, wie ein Kunde, nicht wie ein Bittsteller.
    Die Standard Antwort hier im Forum wäre somit:

    Wie man in den Wald ruft, so tönt es zurück ......... Du musst eben nur mal nett sein, dann sind sie's auch

    Welche Company war das denn?

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    @Daniel

    der "göttliche" in Bad Säckingen....


    bislang positiv


    und zum örtlichen hier...

    ich habe gar kein Grund, in den Wald zu schreien....

    ich habe es ihm lediglich gezeigt und bemerkt, dass ich die Qualität, dem Preis nicht angemessen empfinde

    höflich, ruhig & sachlich....

    Die Litanei haben die MA von BMW losgelassen, ich war wohl nicht der "erste"

  5. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Die Standard Antwort hier im Forum wäre somit:

    Wie man in den Wald ruft, so tönt es zurück ......... Du musst eben nur mal nett sein, dann sind sie's auch

    Welche Company war das denn?
    An so einfach ist es ja nun auch nicht, die Kameraden bei BMW (zumindestens die ich kennen gelernt habe) sitzen schon auf einem verdammt hohen Ross.

  6. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    ........sitzen schon auf einem verdammt hohen Ross.
    GS eben...

    Immer, wenn sich jemand so behandelt fühlt, wie Topas, ist/war das Echo hier im Forum: Wie man in den Wald schreit, so tönt es zurück.

    Das habe ich selber zu "spüren" bekommen. Darum erwähne ich das. Aber ein bisschen Wahrheit steckt wahrscheinlich schon drin, in der obigen Aussage, denn, es braucht bekanntlich immer 2 dazu.. Oooooooder?

  7. mec
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    400

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    --- aktueller Stand ----



    ich habe jetzt mal eine ganz freundliche und neutrale Mail an BMW Schweiz geschrieben....

    Und meinst Du der Herr Fürst wird sich der Sache in Deinem Sinne annehmen???
    Weit gefehlt!!
    Selbst undichte Gabelsimmerringe werden da als normal angesehen. Das Öl an den Gabelholmen braucht man als Schmierung! Und eine verzogene Gabel (Stichwort "schiefer Lenker") ist ebenso normal!
    Ich kann diese Aussage ggf. auch schriftlich belegen! Mach Dir also keine grossen Hoffnungen.

    Gruss
    Christoph

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    @Topas
    spreiz dich doch nicht so Tom. nachdem festgestellt ist, dass du Schuld bist, könntest du die Sache bereinigen in dem du einfach eine neue WC-GS bestellst. dann hast das leidige Problem Rost und Gammel nicht mehr. Dein macht dir sicher ein Angebot. Freundschaften gehören gepflegt.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    Ich habe ein Schreiben von BMW gelesen, in dem darauf hingewiesen wird, dass bis in den Juni Salzreste auf den Straßen sein können und man daher jede Verantwortung für gammelige Stirndeckel ablehnen muss wenn das Mopped in diesen kritischen Zeiten bewegt wird

  10. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    dinge gibts...
    ist zwar ot. aber...
    hatte gestern besuch von der bgn-tante.
    die verlangt tatsächlich eine unterweisung/belehrung meiner mitarbeiter,
    kein spülmittel zu trinken .
    und zwar schriftlich protokolliert und vom mitarbeiter unterschrieben.
    noch fragen...


 
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 13:31
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 16:15
  3. Garantie/Gewährleistung beim Auto
    Von Hans BHV im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 19:14
  4. Gewährleistung
    Von rauschebart01 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 18:34
  5. Beitrag zum Thema Standfestigkeit und Qualität von BMW
    Von Schwabenmensch im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 20:10