Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

BMW R 1200 GS Adventure LC - Schutz-Folie für die Alukoffer

Erstellt von SaarGs, 01.07.2015, 09:38 Uhr · 24 Antworten · 9.462 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.608

    Standard

    #11
    dann nimm doch für die Deckel die schwarze Folie

  2. Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    #12
    Ja auch schon dran gedacht sie jetzt zu schwarz zu folieren.
    Ich denke die Schleifspuren werde ich wohl nicht so einfach raus bekommen.
    Mir geht es hauptsächlich um die schwarzen Flecken raus zu bekommen.

  3. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #13
    Hallo Suse,

    hiermit konnte ich an meinen Koffern der "alten" Adventure sehr sehr gute Ergebnisse erzielen!

    ROTWEISS Aluminiumpolitur (keine Werbung, meine pers. Meinung)

    Natürlich brauchst Du ein wenig Geduld.

    Ich selbst habe eine Menge Produkte ausprobiert.....Rotweiss....lieferte meiner Meinung nach die besten Ergebnisse an den BMW Koffern.
    (unbehandeltes Aluminium)

    Für die Koffer der "neuen" BMW Adventure habe ich mir dann einen Foliensatz aus Oraguard 270 angefertigt.
    Jetzt habe ich keine "Probleme" mehr mit Kratzern, Oxidation und der durchaus aufwendigen Reinigung!

    Ich hoffe ich konnte Dir behilflich sein!?

    Gruß

    MaRei

  4. Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    #14
    Vor dem Hintergrund, dass schwarz absorbiert und silber reflektiert, würde ich mir meine Koffer nicht schwarz folieren.

    Im Juli, Ganztages-Tour von zu Hause in die Reggio Emilia, waren abends die Innentaschen samt Inhalt, in beachtenswerter Weise erwärmt. –Richtig warm.

    Und meine Koffer sind silbriges Alu.

    Ausserdem bin ich der Meinung, auf schwarz eher Schmutz zu erkennen als auf silber.

  5. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #15
    .....ja.....das mit der Sonne / schwarze Folie.....das ist durchaus ein Argument!

  6. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.607

    Standard

    #16
    Ser's,

    sagt einmal, wie wäre es das Motorrad unmittelbar nach dem Kauf unter einen Glassturz und ins Museum zu stellen - das hätte den Vorteil, dass es nach beliebig vielen Jahren noch immer absolut unbenutzt aussieht.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  7. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #17
    hmmm "Glassturz"....."Museum".....damit ist GSSuse leider nicht geholfen....!

  8. Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    #18
    @ Marei
    Danke für den Tipp, werde ich bei Gelegenheit ausprobieren.

    Im Prinzip sehe ich das auch so, dass die Koffer mit der Zeit ruhig Gebrauchspuren haben dürfen / sollen.
    Aber diese Schleifspuren sind schon ein wenig ärgerlich, zumal ich vor der Tour noch darüber nachgedacht hatte, Folie auf die Deckel zu kleben.
    Aber "hätte, hätte, Fahrradkette"!. Hinterher ist man schlauer.

  9. Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    133

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    sagt einmal, wie wäre es das Motorrad unmittelbar nach dem Kauf unter einen Glassturz und ins Museum zu stellen - das hätte den Vorteil, dass es nach beliebig vielen Jahren noch immer absolut unbenutzt aussieht.

    Liebe Grüße

    Wolfgang
    Ja genau das hätte man mal mit der ersten GS machen sollen. Dann würde diese heute mehr kosten wie bei dem Kauf...
    also, wenn ich könnte - ich würde es machen...*g
    Wer in der Lage ist sich jedes Jahr ein neues Motorrad zu gönnen hat wahrscheinlich andere Probleme, wie sich um zerkratze Alukoffer zu sorgen. Es sei ihm oder ihr auch von Herzen gegönnt.
    Alle anderen dürfen sich ruhigen Gewissens Gedanken um den Werterhalt ihrer GS machen und sei es mit Schutzfolie bei den Alu-Koffern. Für nicht wenige von uns ist die Anschaffung einer GS nicht gerade so aus der Portokasse zu tätigen. Und wenn man bedenkt das es sich hierbei noch um ein Hobby handelt ist der Kauf schon eine sehr kostspielige Sache.
    Aber es ist hier schon ein wenig zum schmunzeln, die eine Fraktion (zu der ich auch gehöre) unterhält sich über das Folieren von Alukoffern und will auch niemanden überzeugen der anderer Meinung ist - die andere Fraktion will aber die Folien-Fraktion davon überzeugen wie "doof" doch das aufbringen von Schutzfolie aus ihrer Sicht ist.
    Am Anfang dieses Thread ging es eigentlich um das Anbringen von Schutzfolie auf Alukoffern.
    Es war NICHT das Ziel über das Anbringen von Schutzfolie generell zu diskutieren oder eine Diskussion zu dem Thema zu starten.
    Ansonsten hätte ich ja geschrieben: wie ist eure Meinung dazu.....
    Also, liebe Nicht-Folien-Anbringer, locker bleiben und die anderen einfach mal machen lassen. Oder einen eigenen Thread starten.

  10. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    99


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 21:09
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2015, 21:59
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2015, 21:59
  4. Reifenwahl für die BMW R 1200 GS ADVENTURE LC !!! WICHTIG !
    Von gstreiberinstgt im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 11:29
  5. Farbwahl BMW R 1200 GS ADVENTURE 2008?
    Von MaRei im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 00:22