Seite 26 von 58 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 574

Brembeläge hinten verschlissen nach 5.500km

Erstellt von Q-Tip, 20.06.2013, 14:36 Uhr · 573 Antworten · 95.671 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    84

    Standard

    Der längere Bremspedalweg war nach Wechsel der Bremsflüssigkeit im Rahmen der 10.000 KM Inspektion verschwunden.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    abnehmende Belagstärke kann in einem nicht defekten System keinen längeren Hebelweg verursachen. Dein Phänomen hat nichts mit den Belägen als solchen zu tun. Mittlerweile gewinne ich aber zunehmend den Eindruck, dass Du das Gras wachsen hörst.

  3. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    langer pedalweg = luft in der leitung

    das hatte ich bei meiner jetzt schon zweimal und ich bin mir zu 100% sicher das dies nicht das letzte mal war/ist.
    übrigens bin ich mit meinen hinteren bremsbelägen nun 21000 km gefahren. die haben immernoch 2 mm belag drauf.

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    ...Hochleistungstechniker...

    GENAU!

    Leistung wird definiert als ein Quotient von Arbeit und Zeit.
    (P = W:t), wobei P = Leistung [Watt], W = Arbeit [Nm] und t = Zeit [sek.] ist).


    Mich wundert bei dieser Gleichung schon lange nix mehr:

    Wenn man das als "Leistung" definiert, was die Herren bei BMW (oder auch bei anderen Unternehmen)
    da so raushauen, stimmt die Gleichung ja vollkommen!

    Will damit sagen, daß immer neuere Produkte in immer kürzerer Zeit entwicklelt werden

    ohne auf das für mich (und vielleicht noch ein paar andere Leute) ach so wichtige Kriterium Qualität UND Güte
    Rücksicht zu nehmen. Der Kunde ist ja so verrückt und kauft alles was man(n) oder Frau ihm vor die Nase wirft.
    Meine Meinung!


    Gruß und noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Fußballgucken - wünscht wall:e


    ***Zugegeben: die Lesbarkeit ist etwas eingeschränkt. Aber das muß man einfach mal in Kauf nehmen.
    Man nimmt so vieles in Kauf!...*


  5. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass dein bevorzugtes Fahrzeug gänzlich aus Gusseisen bestünde?!

  6. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Zitat Zitat von OnTheNet Beitrag anzeigen
    Der längere Bremspedalweg war nach Wechsel der Bremsflüssigkeit im Rahmen der 10.000 KM Inspektion verschwunden.
    Bei mir nach dem (manuellen) entlüften, wie ich schon schrieb.

  7. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Redet ihr wirklich von den Belägen hinten??? Ich hab beim Wechsel nicht nachgemessen, würde aber behaupten, dass die bei der LC neu keine 4,8mm haben. Verschleissgrenze schätze ich bei 1mm und dann ca. 2-3mm Belag. Das ist bei der LC nicht viel.
    Mal hinschauen?

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    abnehmende Belagstärke kann in einem nicht defekten System keinen längeren Hebelweg verursachen. Dein Phänomen hat nichts mit den Belägen als solchen zu tun. Mittlerweile gewinne ich aber zunehmend den Eindruck, dass Du das Gras wachsen hörst.
    Das belegst du durch eigene Erfahrungen mit der LC oder? Du müsstest dann ein anderes Modell haben als wir.

  9. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    Zitat Zitat von Il Postino Beitrag anzeigen
    ...Gusseisen...
    werkstoffwahl nicht schlecht. würde schienenstahl bevorzugen. ha!

    gruß nach wien!

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Das belegst du durch eigene Erfahrungen mit der LC oder? Du müsstest dann ein anderes Modell haben als wir.
    das belege ich durch Jahrzehnte Erfahrung mit den unterschiedlichsten Modellen und Dir lege ich nahe, mal zu lesen, was ich schrieb. In einem NICHT defekten System kann der längere Hebelweg nichts mit dem Abnutzungsgrad der Beläge zu tun haben. Warum das so ist, haben andere bereits hier erklärt und es erklärt sich eigentlich von selbst.

    Was natürlich sein kann, dass dieses System nichts taugt und es zu anderen Problemen kommt. Meinen hinteren Bremssattel muss man zum Entlüften ausbauen und umdrehen, sonst entlüftet man sich nen Wolf und hat immer noch Luft im System


 
Seite 26 von 58 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handbremspumpe schon verschlissen ?
    Von Fredel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:10
  2. Leckage nach Bremsbelagwechsel hinten
    Von fk021966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 21:59
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 20:39
  4. Kupplung verschlissen nach 39000KM ?
    Von Frogfish im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 01:28