Seite 44 von 58 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 574

Brembeläge hinten verschlissen nach 5.500km

Erstellt von Q-Tip, 20.06.2013, 14:36 Uhr · 573 Antworten · 95.613 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    Ach ja, apropos Kosten: Ein für meine Fahrweise bemerkenswert niedriger Durchnittsverbrauch von gerademal 4,9 l/100km gleicht die Bremsbelagskosten gegenüber anderen Motorrädern bestimmt mehr als aus.

    Ich habe nicht gesagt das ich an Bremsbelaegen sparen (Kosten) will, und den Verbrauch errechne /kontrollier ich auch nicht....
    Wenn ich fahre geb ich gas und muss dann und wann auch mal bremsen u dafuer benutze ich dann auch die monierten Bremsen. Habe ja kein Bremsfallschirm ;-)

    Was will ich mit all dem sagen? Ja, das frage ich mich auch gerade
    Mehr fahren, weniger bremsen!
    Nun, ab und wann muss ich auch mal schlafen, 5300 KM in 2 Monaten ohne Urlaubfahrten mit der ADV und davor knapp 10 TKm mit meiner Guzzi im Fruehjahr bis August...
    Und vor allem: Mehr auf das Wesentliche konzentrieren!
    Und das waere??

    Gruss
    Thomas

  2. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    Oh, da ist wer mit dem falschen Fuß aufgestanden.

    Wenn es Dir nicht um die Kosten der Bremsbeläge ging, dann muss ich das mißverstanden haben. "Mehr fahren, weniger bremsen!" sollte eigentlich ein launiger Kommentar sein, der zu Heiterkeit und Gelassenheit beiträgt - wie übrigens mein ganzer Beitrag. Aber ich sehe schon, das Thema scheint bei Dir sehr persönlich geworden zu sein. Daher denke ich, für DICH ist das wesentliche (auf das Du Dich dann auch konzentrieren solltest), dass BMW einfach Kacke ist. Die Bremsbeläge sowieso. Und eigentlich ist die GS ein massiver Fehlkauf, den Du sofort wieder abstoßen solltest. Ach ja, und dann noch die .............. Das ist bei der Guzzi viel besser.

    *kopfschüttel*

  3. Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    Tja,
    da muss ich auch mit dem Kopf schuetteln!

    Waere nett wenn ich von Dir keine Komentare mehr bekomme.

    Die Frage war "erhoehter Bremsbelag verschleiss" und nicht Kostensparen, geschweige auf irgendwas konzentrieren.

    Fuer mich denken, das braucht keine andere Person, erst recht nicht jemand den ich nicht kenne.

    Kopfschuetteln beendet.

  4. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    Nemiz, hast früher schon zu oft und zu heftig den Kopf geschüttelt, oder ?
    WO ? hat der Friese etwas in der Art geschrieben ?
    Mannomann, gibt immer mehr Irre hier.

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    Zitat Zitat von FriesenQ Beitrag anzeigen
    Tja,
    da muss ich auch mit dem Kopf schuetteln!

    Waere nett wenn ich von Dir keine Komentare mehr bekomme.

    Die Frage war "erhoehter Bremsbelag verschleiss" und nicht Kostensparen, geschweige auf irgendwas konzentrieren.

    Fuer mich denken, das braucht keine andere Person, erst recht nicht jemand den ich nicht kenne.

    Kopfschuetteln beendet.

    wenn du selbst denken kannst, dann spar doch das Fragen hier.
    Eine Alte California 2 Guzzi hab ich auch schon mehrfach mit dem Intergralbremssystem gefahren.
    da finde ich die Bremsen der BMW s die ich kenne um 200% besser. Also nur 50 % bremsen, dann ist das Bremsgefühl und der Verschleiß fast gleich zu meiner Vergleichsguzzi oder? Die der LM1 kenne ich nicht.
    BMW hat die Beläge vl schon zu Haltbareren geändert? ( EBC halten länger)
    Wenn es nicht um die Kosten geht, einfach neue kaufen und nicht ärgern lassen oder fragen..
    Zudem sind sie noch nicht runter bei noch 2 mm Rest, da gehen nochmal 4000 km und wenn du weniger hinten/ insgesamt bremst sogar noch bis 10 000 km. Das wäre ja akzeptabel oder nicht?

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.521

    Standard

    Ich vermute, es ist alles gesagt. ..

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Gehen jetzt die Sinter verstärkt aufs Scheibenmaterial oder nicht?

    Erfahrungswerte bzw Fachwissen wäre wünschenswert

  8. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    @Nemiz
    @FriesenQ

    Bleibt mal schön locker. Gibt keinen Grund gleich gegenseitig stinkig zu werden.

    FriesenQ hat Nemiz einfach nicht verstanden. Ist vermutlich einfach nicht seine Humor-Wellenlänge.
    Der Nemiz hatte aber genau die richtigen Tipps gegeben, eben zu 98% nur Handhebel nutzen.
    Und ansonsten einfach, Freude am Fahren propagiert.

    Übrigens, meine 1200 GSA 3.2014, Km 20 000, hat noch hinten und vorne die ersten Beläge.
    Thomas, es könnte also schon an deinem Bremsverhalten liegen.

    Es waren offensichtlich auch nur die ersten 2013 er LC die den hohen Belag Verschleiß hinten hatten.

    Gruß Rolf

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.521

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Gehen jetzt die Sinter verstärkt aufs Scheibenmaterial oder nicht?

    Erfahrungswerte bzw Fachwissen wäre wünschenswert
    Stell Dir vor, Du hast 2 Schwämme, einen 'normalen' und einen Scotch'Brit.

    Mit beiden reibst Du nun gleichzeitig über Dein Auto...


    BTW wenn die Assistenten regeln,dann vorzugsweise durch Einsatz der Bremse...
    Und die ersten 2014er hatten auch noch organische ab Werk.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    ...war das die Antwort auf meine Frage?

    Übrigens, vorne noch doppelt soviel Belag, wie hinten - hinten knapp vor dem Ende (ca 14000 Km)...


 
Seite 44 von 58 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handbremspumpe schon verschlissen ?
    Von Fredel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:10
  2. Leckage nach Bremsbelagwechsel hinten
    Von fk021966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 21:59
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 20:39
  4. Kupplung verschlissen nach 39000KM ?
    Von Frogfish im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 01:28