Seite 48 von 58 ErsteErste ... 384647484950 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 574

Brembeläge hinten verschlissen nach 5.500km

Erstellt von Q-Tip, 20.06.2013, 14:36 Uhr · 573 Antworten · 95.640 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    Schönes Motorrad!

    Bei meiner verflossenen K25 (die du ja als einer der Ersten hattest) war die Scheibe bei 50000 fällig.

  2. Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    die hintere Bremsscheibe an meiner R1200R wurde genau nach 98.761 Km getauscht. Die Klötze mussten neu und so bot sich der Tausch an. Wäre in wenigen KM so oder so fällig gewesen. Lt. Mechanix sollen die zwei vorderen noch für runde 30. - 40. TKM gut sein. Aktueller Tachostand ~101.000 KM.

    Bilder vom 17.04.2014.






    Die 100.000 Kilometer sieht man dem Motorrad nicht an. Wie ist deine Fahrweise?

  3. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.077

    Standard

    Nach nun ca. 3000 km mit der neuen Bremseinheit = alles wies soll!!

    MFG.

  4. 005LzI Gast

    Standard

    Na ja, wie dem auch immer sei. Ich halte es für außergewöhnlich ca. 1000 km nach der 10.000er-Inspektion auf dem blanken Metall zu bremsen.

    Bei der Verwicklung in einen Unfall mit Personenschaden würde man wohl die volle Verantwortung zu übernehmen haben, selbst wenn man sich ansonsten vorbildlich verhalten hat.


    Ich würde in der Betriebsanleitung und bei der Übergabe, den Hinweis erwarten: Bitte prüfen Sie täglich die Belagstärke der Bremsbeläge und führen Sie grundsätzlich Ersatzbeläge mit.
    Eine kleine Einweisung wie die Bremsbeläge gewechselt werden, würde ich auch bei der Übernahme erwarten.

    Bertha Benz ist ja auch zurecht gekommen.

    Man muß aber wissen wie schlampig eine Firma mit ihren Kunden umgeht - da kann man sich dann darauf einstellen, incl. des gegenseitigen Respektes.

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.526

    Standard

    Ja, da ist das Interesse des Händlers, dass seine Kunden heile auch zur nächsten Inspektion kommen, wohl nicht sehr hoch.
    Ich nehme an, der Kunde wird sofort um all sein Geld erleichtert...

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Zitat Zitat von 005LzI Beitrag anzeigen
    Na ja, wie dem auch immer sei. Ich halte es für außergewöhnlich ca. 1000 km nach der 10.000er-Inspektion auf dem blanken Metall zu bremsen.
    ...
    ... Man muß aber wissen wie schlampig eine Firma mit ihren Kunden umgeht - da kann man sich dann darauf einstellen, incl. des gegenseitigen Respektes.
    Ich bin wirklich gespannt, wie der Händler reagiert. Über einen kleinen Bericht hier würde ich mich freuen

  7. 005LzI Gast

    Standard

    Na, ich glaub es ist eine Zeiterscheinung. Dieses ganze "it-Getue" vermittelt den Eindruck man könnte andauernd fast kostenlos alles noch mal korrigieren, "dann rebooten Sie doch mal".

    Druck doch mal schnell die Rechnung noch mal aus, aber diesmal mit neuen Bremsbelägen drauf. Keiner macht mehr eine Inspektion weil er ein sicheres Fahrzeug an den Kunden übergeben möchte, er macht sie nur um ein paar Häkchen zu setzen, welche die Grundlage zur elektronischen Verbuchung des Rechnungsbetrages darstellen.

    Ich meine nicht, dass es der Vorsatz des Einzelnen ist, sondern der Einfluß zum Mainstream dazu gehören zu wollen / zu müssen.

    Daher, keine Tätigkeit ohne nicht wenigstens 2 Tabletts neben her laufen zu lassen.

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.526

    Standard

    Eine Tablette am Morgen und eine am Abend anstelle beide am Tag neben her könnte helfen.

  9. 005LzI Gast

    Standard

    Aber mit Tee, oder?

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.526

    Standard

    Gerne auch mit Ix oder Zett. Hauptsache kann nur ein Kopfding sein.


 
Seite 48 von 58 ErsteErste ... 384647484950 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handbremspumpe schon verschlissen ?
    Von Fredel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:10
  2. Leckage nach Bremsbelagwechsel hinten
    Von fk021966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 21:59
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 20:39
  4. Kupplung verschlissen nach 39000KM ?
    Von Frogfish im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 01:28