Seite 9 von 58 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 574

Brembeläge hinten verschlissen nach 5.500km

Erstellt von Q-Tip, 20.06.2013, 14:36 Uhr · 573 Antworten · 95.640 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    #81
    Schön, hier positive Nachrichten über BMW zu lesen! Nur zum Vergleich: bei meiner Varadero waren spätestens nach 8000 km die Bremsbeläge hinten fällig, immer wieder bis ich knapp 40.000 km drauf hatte! Kostenbeteiligung Honda? nada! Kommentar des Freundlichen: wenn Du vorne bremst (was ich ausschließlich tat!), raucht es hinten immer mit (Duales Bremssystem der Honda!). Wenn ich mich richtig entsinne, waren sehr viele Varadero-Fahrer betroffen, aber eben nicht alle! Seinerzeit wurde vermutet, dass es sich um die falsche Bremskraftverteilung vorne/hinten handeln würde.
    Just fyi!!

  2. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #82
    Na so sehe ich das auch, ist doch ne akzeptable Leistung für die hinteren Bremsbeläge und wenn ich so an meine letzten GSen denke, da hielten die hinteren Bremsbeläge nie großartig länger. Gruss
    Kommt darauf an, was Du mit großartig meinst.

    Erster Wechsel an der 1150er bei 48.000 km, bis über 100.000 km halten die gesinterten jetzt locker.

    Bei dem Verschleiß der WC müsste bei BMW ja langsam die Ersatzteilversorgung knapp werden, ich müsste ja schon 1 - 2 Sätze für den Urlaub einpacken...;-)

    LG

  3. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    32

    Standard

    #83
    Gestern hat mir der Freundliche in Brixen nach 6100 km neue Beläge verpasst. 65 Euronen und ein Trinkgeld waren fällig. Er hatte schon Kunden aus England, da wurden die Klötze nach nur 4000 gewechselt.
    Meine hatte eine Restlaufzeit von geschätzten 1000 km. Da ich noch 5 Tage durch die Dolomiten fahre und auch nach Hause muss, habe ich wechseln lassen. Mich ärgert, das der Werkstattleiter in SG mir noch 5000 KM zugesichert hat. Bei 4600 km bin ich extra zur Kontrolle hin. Wie kann sich ein Werkstattmeister nur so verschätzen. Das könnte auch mal so richtig ins Auge gehen.
    Nächste Woche führen wir da sicherlich ein konstruktives Gespräch.
    Die Klötze und Quittung aus Brixen werden ich BMW zuschicken. Mal sehen

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #84
    was für ein Theater. Sind die Klötze runter, werden sie getauscht.

    10.000 Km ist für die hinteren ein stolzer Wert.

  5. Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    40

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    was für ein Theater. Sind die Klötze runter, werden sie getauscht.

    10.000 Km ist für die hinteren ein stolzer Wert.
    Genau, und wieder übt einer Kritik an der GS, das geht ja wohl gar nicht.

    Bremsbeläge und andere Verschleißteile (außer Reifen) sollten immer zuminestens bis zur nächste Inspektion halten. Oder muss man demnächst alle 3.000 km zur (natürlich Kostenpflichtigen) Zwischenkontrolle. Ja, ich weis, für einen "echten" GS - Fahrer kommt es auch hier auf 100 Eruo nicht drauf an.

  6. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    10.000 Km ist für die hinteren ein stolzer Wert.
    So ein Unsinn, bei meiner MÜ haben die hinteren über 30.000 gehalten...

  7. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von qualinator Beitrag anzeigen
    So ein Unsinn, bei meiner MÜ haben die hinteren über 30.000 gehalten...
    Bei meiner TÜ auch !!!!!

  8. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #88
    An meiner er TÜ nach 20000 km noch kein Ende in Sicht

  9. Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    249

    Standard

    #89
    Moin,

    bei meiner 2005er haben auch nur ca. 10.000 km gehalten.

    Die LC hat erst 3.000 km runter.

    Gruß
    Henning

  10. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    125

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    was für ein Theater. Sind die Klötze runter, werden sie getauscht.

    10.000 Km ist für die hinteren ein stolzer Wert.
    Neee, bei der 1150 waren es bei mir auch so was um die 40 000


 
Seite 9 von 58 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handbremspumpe schon verschlissen ?
    Von Fredel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:10
  2. Leckage nach Bremsbelagwechsel hinten
    Von fk021966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 21:59
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 20:39
  4. Kupplung verschlissen nach 39000KM ?
    Von Frogfish im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 01:28