Seite 19 von 24 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 240

Bremsversagen Hinterrad

Erstellt von Volgie, 14.06.2016, 19:56 Uhr · 239 Antworten · 29.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.215

    Standard

    Zitat Zitat von R69S Beitrag anzeigen
    Nach diesem Bericht, verstärkt sich mein Gefühl, daß die deutschen Autobauer das KBA ziemlich im Griff haben.

    http://www.daserste.de/information/p...autos-104.html
    leider nicht mehr verfügbar ...

    edit:
    über google hab ich es gefunden.

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.782

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    leider nicht mehr verfügbar ...

    edit:
    über google hab ich es gefunden.
    Link?

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.215

  4. Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    34

    Standard

    Ich verstehe wirklich nicht, warum ein solches techn. Versagen sowohl hier in Forum, als auch bei der Behörden anscheinend geduldet wird. Nachdem bei mir nun alle Bestandteile der Bremse getauscht wurden, funktioniert derzeit alles ordnungsgemäss (aber erst 1000km, warten wir ab). Ergänzen wollte ich nur noch, dass bei der 20TKm Inspektion die Original Beläge nicht getauscht werden mussten. Nur um zu versichern, dass ich ganz bestimmt nicht nur auf dem Pedal stehe. Auch ich bremse vorwiegend Integral, was aber die HRB nicht von ihrer Aufgabe entbindet.

  5. Registriert seit
    16.02.2016
    Beiträge
    84

    Standard

    Die Hinterradbremse wird auch nicht von ihrer Aufgabe entbunden, da laut Aussage meines Händlers, die ABS Einheit beim Integralbremsen automatisch nachregelt und man es deshalb nicht mitbekommt.

    Ich kann nur für mich sprechen - bisher funktioniert die Bremse, das Entlüften ist zwar ärgerlich aber machbar und BMW arbeitet an einer Lösung.
    Also heißt es abwarten und Tee trinken.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.215

    Standard

    Zitat Zitat von Anubis Beitrag anzeigen
    Ich verstehe wirklich nicht, warum ein solches techn. Versagen sowohl hier in Forum, als auch bei der Behörden anscheinend geduldet wird. ...
    ja, ist schon komisch ...

    und trotz der tatsache, dass BMW noch keine fertige lösung bieten kann, fahren diese GS noch herum.
    ich finde es unverantwortlich von den fahrern dieser motorräder, diese weiterhin im strassenverkehr zu bewegen und andere zu gefährden.

    wer so ein mopped hat, muss es stehen lassen bis der fehler beseitigt ist.
    ärgerlich, aber notwendig!!

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.162

    Standard

    Dem stimme ich zu. Das ist mMn sogar Vorsatz.

  8. Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    34

    Standard

    Ich liege sicher irgendwo zwischen den beiden letzten Statements....
    "Entlüften ist zwar ärgerlich" ....ich fahre ne ADV. Das steht für mich für ein Fahrzeug, dass auch mal für eine Motorradtour ausserhalb der Bundesdeutschen Luxus Infrastruktur genutzt wird. In Afrika, Süd-Amerika aber auch Nowegen steht eben nicht alle 2,5Tkm ein Händler zur Verfügung. Dafür jede Menge der Stassen, wo es eben ohne HRB nicht geht. Davon abgesehen dankt es mir auch meine Sozia, wenn sie mir beim Bremsen nicht jedes mal auf die Pelle rückt. Das geht mit Einsatz der HRB deutlich angenehmer. Bin von März bis September 21TKm gefahren. 13TKm mit der ADV. Das bedeutet in einer Saison 2xReifen 2x Inspektion und insgesamt 5 Nachbesserungen. Also 9 Werkstatttermine in 7 Monaten. Meine alte BMW war mit 8Tkm 1x beim Reifenhändler und die fällige Wartung hab ich selbst gemacht (da geht das eben noch). Äpfel mit Birnen verglichen? Im Resultat nicht unbedingt! Wer fahren will muss das wohl mit altem Gerät tun.

  9. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    243

    Standard

    War letzte Woche auch mal zum entlüften der HRB mein ADV 9000 km ,mein Händler meinte ich wäre der erste mit ner ADV

  10. Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    34

    Standard

    Na ja, vielleicht hat er noch nicht so viele ADV verkauft.....

    Schwer zu sagen, wie ehrlich da die Händler sind. Meiner hat es wenigstens nie geleugnet, auch, dass auch andere Modelle betroffen sind. Er spricht aber von "Einigen" vermehrt Vielfahrer.

    Aber nur bei 3 Fahrzeugen musste er, wie bei mir bis zum Hydraulikblock alles tauschen. Ob das aber stimmt???

    Jedenfalls hat man die A-Karte, wenn es einer erwischt. Vermutlich dauert es bis zum nächsten Besuch jetzt keine 9000km mehr. Beileid......


 
Seite 19 von 24 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hinterrad ????? 12er GS
    Von Peter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 19:50
  2. Geräuschbildung/Spiel am Hinterrad !!!???
    Von SuffQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:09
  3. wie hinterrad auswuchten
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 14:30
  4. sich im Leerlauf bewegendes Hinterrad
    Von qudo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 21:32
  5. Hinterrad eiert
    Von Gifty im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2004, 07:44