Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

C-Tek MXS 5.0

Erstellt von Uwe62, 15.06.2016, 19:12 Uhr · 10 Antworten · 1.998 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    209

    Standard C-Tek MXS 5.0

    #1
    Hi zusammen,

    kann ich die 1200GS LC mit cem C-Tek MXS 5.0 über die Bordsteckdose laden?Habe die Suche bemüht aber auf die Schnelle nichts gefunden.Danke für die Hilfe!!

    LG
    Uwe

  2. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.197

    Standard

    #2
    Dann hast Du nicht richtig gesucht.

  3. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    1.955

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Uwe62 Beitrag anzeigen
    Hi zusammen,

    kann ich die 1200GS LC mit cem C-Tek MXS 5.0 über die Bordsteckdose laden?Habe die Suche bemüht aber auf die Schnelle nichts gefunden.Danke für die Hilfe!!

    LG
    Uwe
    glaube nicht, aber warum über die bordsteckdose laden wenn man mit dem mitgelieferten schnellverbinder (einmaliger anschluss) direkt an die batterie gehen bzw. laden kann!

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    4.472

    Standard

    #4
    wobei BMW empfiehlt die Batterie beim "fremdladen" komplett zu entfernen

    "
    Charge battery when
    connected
    ATTENTION
    Charging connected battery
    via the battery terminals.
    Damage to the on-board electronics.
    Disconnect the battery at
    the battery terminals before
    charging.
    ATTENTION
    Charging a fully discharged
    battery via the on-board
    socket or the extra socket.
    Damage to the on-board electronics."

  5. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    1.088

    Standard

    #5
    Kann ich sogar nachvollziehen, wo doch manche Ladegeräte den Erhaltungszustand mit kurzen Spannungsspitzen realisieren.
    Wer weiß schon, was da passieren kann...

  6. Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    52

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Uwe62 Beitrag anzeigen
    Hi zusammen,

    kann ich die 1200GS LC mit cem C-Tek MXS 5.0 über die Bordsteckdose laden?Habe die Suche bemüht aber auf die Schnelle nichts gefunden.Danke für die Hilfe!!

    LG
    Uwe

    Servus,

    über Bordsteckdose geht wegen CAN-Bus nicht. Lade die Batterie mittels meines Ctek über eine permanent angeschlossene Zigarettenanzündersteckdose. Bisher ohne Probleme.

    Gute Fahrt!

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    4.472

    Standard

    #7
    ..da war er wieder, der "can bus" CAN Bus Grundlagen, der für alles herhalten muss, aber überhaupt nichts dafür kann

  8. Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    #8
    Der sollte es laut Angaben können:
    CT5 POWERSPORT

  9. Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    #9
    Hallo,
    ich lade meine Batterie über die Steckdose mit dem Ctek 5.0.
    Stelle vorher den Motorrad-Batterie-Modus ein, Zündung kurz an, Stecker rein und die Batterie wird geladen. Ladefortschritt ist am Ctek zu sehen.

    Elektronik erkennt wohl den Ladevorgang und schaltet die Steckdose dann nicht ab. Zündung kurz einschalten schaltet auch die Steckdose ein.

  10. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    631

    Standard

    #10
    Ich habe mir eine CTEK Ladebuchse direkt an die Batterie angebaut. War einfach und ist effizient. Daran schliesse ich dann immer (in der Garage) mein CTEK Ladegerät an. Mache ich bei allen meinen Fahrzeugen so und die Batterie dankt es mit einer ausserordentlich langen Lebenszeit. Bei allen Fahrzeugen habe ich noch immer die 1. Batterie drin!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Innenfutter AXO Helm MX
    Von Earl im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 10:17
  2. 3. Stoaling Trophy - MX-Strecke Unterreit
    Von dominotec im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 22:54
  3. MX-Strecke Unterreit bei Gars am Inn
    Von dominotec im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 08:25
  4. MX Räder, die zweiten!!!
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 08:35
  5. M€X: DO 09/06/2005 21:10 HR3
    Von craig im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 11:05