Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 282

Crash wg techn Defekt R1200GS LC

Erstellt von oilonice, 11.11.2013, 17:11 Uhr · 281 Antworten · 37.833 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Das ist eben unser "Problem"! Der Bremszylinder sitzt hinten am Rad, reden und schreiben tun wir aber hier von einem Teil, dass allgemein als Hauptbremszylinder oder Geberzylinder bezeichnet wird. Da geht es dann natürlich schnell, aneinander vorbeizureden. Wollten wir doch gar nicht, oder?
    ja, wird gern als Radbremszylinder bezeichnet und für den angeblich britischen Kollegen hier wheel slave cylinder. Der Geber Zylinder wird bei uns glaube ich gerne als Hauptbremszylinder bezeichnet, im englischen Sprachraum master cylinder

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Johnboy Beitrag anzeigen
    Ich kann euch alle nur sagen. Das ich nie und never rumgeschraubt habe...
    jeder mechanischer und sonstiger handgriff mit so ein neuer maschine war nur beim Handler gemacht.
    Wer weis vielleicht hat der heiliger geist auch was rumgedreht.
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    SOLLTE es stimmen dann hat hier die Werkstatt etwas vergurkt, nicht BMW selbst (werksseitig).
    Ich frage mich nur, was es da rumzufummeln gibt......
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Ja, genau das denke ich auch.
    Weniger der Geist, schon eher deine Werkstatt!
    Solch einem inkompetenten Fachpersonal gehört die Lizenz zum Schrauben entzogen!

  3. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    37

    Standard

    Ich hoffe nur bitte. Das dieser teil fehlerhaft war. ?
    Das kann nicht sein das es an der werkstatt liegt. Aber BMW München untersucht diesem teil wegen fehler oder so.
    Wenn ich 100% weis was falsch war. Eg.. Zylinder fehler oder einstellung fehler oder sonst nochwas wurde ich euch
    schreiben.
    Bis jezt ist nur sicher was ich vorher geschrieben habe.

    Bis dann over and out.

  4. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    37

    Standard

    Rear brake master cylinder.

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Das ist eben unser "Problem"! Der Bremszylinder sitzt hinten am Rad, reden und schreiben tun wir aber hier von einem Teil, dass allgemein als Hauptbremszylinder oder Geberzylinder bezeichnet wird. Da geht es dann natürlich schnell, aneinander vorbeizureden. Wollten wir doch gar nicht, oder?
    Hallo Klaus, ich denke Du meintest evtl. einen Radbremszylinder. Den gibt es aber nicht in Scheibenbremssystemen sondern nur in Trommelbremsen.
    Wir reden hier vom Bremszylinder der Fussbremse (manchmal auch vereinfachend Bremspumpe genannt). Aber das ist längst geklärt, denke ich.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Johnboy Beitrag anzeigen
    Rear brake master cylinder.
    this

  7. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    Zitat Zitat von Johnboy Beitrag anzeigen
    ...
    Bericht kannst lesen in der nachsten motorrad magazin in England mal bald.
    Aber was für einer mussen sie selber suchen.

    ....
    Naja, Hauptsache Dein Motorradmagazin in England wartet ebenfalls die Ergebnisse der Untersuchung in München ab.

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Nicht dass es gänzlich auszuschließen wäre......
    ..... aber in 100% meiner Fälle äußerte sich ein Defekt am Hauptbremszylinder im Totalversagen der Bremse, nie jedoch im Blockieren derselbigen.
    Und ich behaupte stocksteif dass hier die Werkstatt etwas verbockt hat, nicht BMW oder gar der Hersteller der Bremspumpe.
    BMW himself deswegen zu involvieren und es in einen Zeitungsartikel zu fassen wäre selbst hier in D eine Lachnummer im Quadrat!

    Gruß auf die Insel!
    Ich hoffe den Mechs klopft dort drüben jemand auf die Finger.

  9. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    37

    Standard

    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Naja, Hauptsache Dein Motorradmagazin in England wartet ebenfalls die Ergebnisse der Untersuchung in München ab.
    Nicht meine und es dauert alles und ich warte auch noch bis ich feedback von BMW habe.
    Die wird mit sicherheit das teil sehr genau unter der loope anschauen und sich bewundern wie sowas passieren kann..

    bin mal gespannt was raus kommt....aber trotztem hab ich immer noch volles vertrauen zu BMW.

    Gruss
    Johnboy.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    ...


 
Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. techn. Frage an techn. Begabte
    Von Summerhillxy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 17:25
  2. ESA defekt? R1200GS TÜ
    Von karlj5 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 19:22
  3. Suche Tachoeinheit R1200GS 07, auch defekt
    Von Boxer-Holgi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 09:02
  4. Lambdasonde defekt R1200GS
    Von 12GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 18:52
  5. Techn. Frage
    Von toto01 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 08:48