Ergebnis 1 bis 10 von 10

Dichtung löst sich

Erstellt von HellracerAT, 28.05.2015, 19:19 Uhr · 9 Antworten · 1.296 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    39

    Frage Dichtung löst sich

    #1
    Habe heute nach dem waschen festgestellt das sich ein Teil der Dichtung zwischen Getriebe und Endantrieb löst (siehe Bild)
    Muss ich mir Sorgen machen oder ist das normal und ungefährlich (Ölaustritt etc.) Ölaustritt odersonstiges wurde nicht beobachtet.
    dichtung-abloesungsproblem.jpg

    dichtung-abl-sungsproblem.jpg
    DANKE für die Antworten!

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #2
    ich seh nix - zu klein & zu dunkel....



  3. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #3
    Ich denke eine Dichtmasse hat außerhalb der Pressflächen eh keine Funktion, und kann weggammeln.

    Saludos

  4. Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    #4
    Hat meine 2015 ADV auch. Dürfte bei der Montage etwas zuviel Dichtungsmasse verwendet worden sein, die sich rausgequetscht hat.
    Meiner Meinung nach kein Problem und unkritisch. Vorsichtig entfernen und gut ist.
    Grüsse aus Essen

  5. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #5
    Maschinell aufgetragenes Dichtmittel, wird in der Regel geringfügig zu viel dosiert,
    besser als zu wenig.
    Der Überstand wird aber nicht entfernt, der entfernt sich mit der Zeit alleine
    Technisch unbedenklich und unnütz, optisch bei einem Mopped... Naja
    An einem Getriebe unter einem PKW oder LKW sieht es keiner, an einem Mopped wo die
    meisten Besitzer Wert auf Optik etc. Wert legen könnte ich mir die Verarbeitung auch besser vorstellen...
    Aber: Zumindest verwenden sie graues Dichtmittel bei den silbernen Antrieben und scharzes bei den
    schwarzen Antrieben

  6. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    #6
    Leider wird auch graue Dichtmasse bei den schwarzen Antrieben verarbeitet zumindest ist es bei meiner 2015 so.
    Danke für die Antwort dachte mir eh schon das da nichts passieren wird.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #7
    so lange nix tropft....

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #8
    Ist bei fast jedem Motorrad so, Dichtung einfach wegfallen lassen. Abziehen würde ich es nicht, brauchst Du auch nicht....

    Gruß Andreas

  9. Registriert seit
    17.03.2005
    Beiträge
    381

    Standard

    #9
    Ist einfach "überflüssige" Dichtmasse. Solange alles dicht ist, ist es kein Problem.

    Bei Minute 1.08 löst sich bei meiner die Dichtmasse vom Motordeckel vorn. (im Bild links oben)


  10. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    #10
    imageuploadedbytapatalk1432848254.362638.jpg
    Danke für die Information.


 

Ähnliche Themen

  1. Variokoffer - Alu-"Beplankung" löst sich
    Von LGW im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 22:52
  2. Folie löst sich vom Tank
    Von supermotorene im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 06:50
  3. Visier C2 löst sich nach Regenfahrt auf
    Von palmstrollo im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 23:14
  4. Fußraste löst sich
    Von Ron im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 10:03
  5. Sitzbank löst sich auf
    Von DasSchnabeltier im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 16:27