Seite 14 von 56 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 553

Die neue GSA, Fahreindrücke

Erstellt von Heidekutscher, 21.02.2014, 19:07 Uhr · 552 Antworten · 87.598 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    407

    Standard

    Nebenbei: Die Beschreibung im Handbuch für die Höhenverstellung des Lichts ist falsch

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Ich mache mir seit ein paar Tagen darüber Gedanken. So auch heute wieder nach der "Nachtfahrt"! Warum? Ich war bei einem Freund auf einer Hauptuntersuchungsstelle, weil ich mit dem Licht schon vorher nicht einverstanden war und bei Einbruch der Dunkelheit an der Einstellung gefummelt hatte. Wir konnten bei Knebel "oben" nicht den notwendigen Bereich der Einstellung erreichen und haben so eingestellt auf Knebel "unten". Wollte auch heue mal probieren, wie es mit Knebel "oben" jetzt aussieht, habe es aber offensichtlich dann doch erfolgreich verdrängt.

  3. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Heute Abend bei Dunkelheit, alles nach meinem Befinden:

    - beim Abbiegen und in engen Kurven neigt sich auch der waagerechte Lichtbalken mit und ich sehe nicht mehr weit genug, was ist
    wenn da mal Sand liegt?
    Meiner Meinung nach wird das an der Beleuchtungsqualität nichts ändern.

  4. Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    407

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach wird das an der Beleuchtungsqualität nichts ändern.
    Kaffeesatz?

  5. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Ich mache mir seit ein paar Tagen darüber Gedanken. So auch heute wieder nach der "Nachtfahrt"! Warum? Ich war bei einem Freund auf einer Hauptuntersuchungsstelle, weil ich mit dem Licht schon vorher nicht einverstanden war und bei Einbruch der Dunkelheit an der Einstellung gefummelt hatte. Wir konnten bei Knebel "oben" nicht den notwendigen Bereich der Einstellung erreichen und haben so eingestellt auf Knebel "unten". Wollte auch heue mal probieren, wie es mit Knebel "oben" jetzt aussieht, habe es aber offensichtlich dann doch erfolgreich verdrängt.
    Schau mal hier:

    ADV Termin Auslieferung versprochen, gehalten ? Beitrag #94 und vorherige


  6. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Zitat Zitat von Cowdrover Beitrag anzeigen
    Kaffeesatz?
    Das ist war, ob Sand oder Kaffeesatz, beides führt zu keiner Änderung.

  7. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Schau mal hier:

    ADV Termin Auslieferung versprochen, gehalten ? Beitrag #94 und vorherige
    Wo war Dein Kopf gerade als Du das geschrieben hast?

  8. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Wo, wie immer. Also ich find die Information zu den Lampen, die dort vom Kollegen gegeben werden zunächst mal toll. Kann sein, dass Andere mehr wissen. Ich habe mir den Lieferanten notiert. Jedenfalls werde ich das versuchen zu prüfen bevor ich an die LC meiner Frau neue zusätzliche andere Lampen montiere. Bei der ADV, bin ich mir nicht sicher ob überhaupt. Klar ist: Nachts ist es etwas langsamer. Muß aber sagen die letzte Fahrt von Niedereschach nach Crikvenecia direkt nach der Challenge dauerte von 20:30 bis 07:30 vorbei an Cortina durch die Berge. Wahrscheinlich gleicht der wenige Verkehr das Handicap der nicht so guten Sicht wider aus.

  9. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Alles klar!

  10. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    Darf ich zum Thema Fahreindrücke zurück kommen.

    Bin gestern die ersten 300 Km auf meinem neuen Wasserbüffel unterwegs gewesen.
    Einfach ein wunderbares Motorrad!
    (Hab sicherheitshalber meine normale Luft GS 2011 behalten, weil ich nicht so recht wusste wie ich mit dem neuen Ungetüm
    zurecht komme. Bin 177 cm und im Rentenalter).

    Wenn die GSA sich bewegt, da reicht schon die geringste Geschwindigkeit, ist sie super handlich, bestens ausbalanciert und
    äußerst wendig. Auf so kleiner Grundfläche konnte ich noch mit keinem Motorrad wenden.
    Die Kupplung lässt sich sehr schön dosieren, Getriebe gefällt mir wesentlich besser als bei der 2011 er. Ein minimaler Ruck
    beim 1.Gang einlegen, im Stand bei warmem Motor ist vorhanden, stört mich aber nicht. Wenn der kleine Ruck stört kurz vor
    Stillstand an der Ampel den 1. eindrücken, halt mit gezogener Kupplung auf grün warten, dann geht alles sehr geschmeidig.
    Hat noch den Vorteil, dass die Leerlaufsuche, die mir im Neuzustand schlecht gelang, entfällt.
    Kupplungs und Bremsenbetätigung sind angenehm leichtgängig.
    Bremsen waren die ersten 30 Km. sehr stumpf, beißen jetzt aber gut zu.
    Der Windschutz, auch die Verwirbelungen (mit BMW Helm 6 EVO), sind ein echter Fortschritt.
    Sitzkomfort deutlich verbessert.
    Die Spiegel sind etwas komisch geformt–Designerbestimmt.
    Der Gasgriff spricht auf die geringste Krafteinwirkung an. Das ist sicher von Vorteil, bleibt bei kalten Grobmotoriker-Händen
    aber manchmal nicht ganz ohne Folgen.
    Das Fahrwerk erfüllt von Soft bis Straff sowieso jeden Wunsch.
    Stehend fahren gelingt gut, wirkt komfortabel, es entsteht kaum Last auf den Lenkergriffen.
    Die Alu Koffer wirken noch wertiger verarbeitet. Speziell beim Verriegelungsmechanismus.
    Die Anakee 3 Reifen wirkten auf mich harmonisch.
    Tacho und Drehzahlmesser Zahlen, etwas klein und viele Spiegelungen in den Gläsern.
    BC dafür mit deutlich verbesserten größeren Anzeigen.
    Über die Motorleistung sage ich noch nichts, scheint ausreichend.
    Rangieren ist keine Freude. Eben ein Ungetüm.
    Tempomat scheint einwandfrei, hab aber nur kurz probiert.
    Auslieferungszustand war einwandfrei. Bin aber kein Pedant.

    Geräusche: Da sind 2 Dinge nicht so toll. Das Motor-Leerlauf-Geräusch, bei warmem Motor, ist alles andere als eine Freude!
    Vom Kardan her kommt so bei ca. 50 Km/Std. ein wummerndes Geräusch, glaube es war im 5. Gang, so bei 2800 U.Min.
    Das ist nicht schlimm, aber wenn man geräuscharm Ortschaften mit gleichbleibender Geschwindigkeit durchfährt eben auffallend.
    An den vielgescholtenen Blinkerschalter werden wir uns gewöhnen. Dumm halt nur wenn man 2 Versch. Systeme fährt.
    Hab 2-3 Mal vor dem Links-Abbiegen meinen Vordermann blöd angehupt.
    Das Licht scheint bei BMW wohl grundsätzlich niedrig eingestellt zu sein.
    Speziell die linke Armatur ist überfrachtet. Aber das wollen wir BMW Fahrer, für das viele Geld das wir bezahlen, wohl so haben.

    Gruß Rolf


 
Seite 14 von 56 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die neue GSA ist da!!!
    Von Burkhard13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 22:47
  2. auf in die neue Saison
    Von andreas.roemer im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 16:11
  3. Die Neue angeschaut .......
    Von de rolle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 21:23
  4. ich bin die neue und soll hier singen... ;-)
    Von Q-Treiberin im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2004, 21:59