Seite 21 von 56 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 553

Die neue GSA, Fahreindrücke

Erstellt von Heidekutscher, 21.02.2014, 19:07 Uhr · 552 Antworten · 87.623 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    Wenn Du die RnineT kriegst...

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Bei meinem Händler ist die Probefahrt kein Problem - der hat so was in Vorführerform...

  3. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Hm, vielleicht sollte ich meine Probefahrt-Phobie mal ablegen und die ADV und die RnT fahren. . .
    Da haste Dir aber 2 Extreme ausgesucht, das ist ja wie Goliath und David! Wenn Du bei der ADV mit den Füßen auf den Boden kommst, haste bei dem Zwergenmopped die Kniescheiben in den Achselhöhlen ...

  4. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    ..aber doch exakt die richtige Vorgehensweise. Wenn ich etwas haben möchte bin ich auf der Suche nach Argumenten dafür.

  5. Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    257

    Standard

    Moin zusammen,

    so, seit Samstag kann ich auch mitreden. Habe meine olive GSA Ende Oktober bestellt und der Liefertermin wurde + 1 Woche auch eingehalten. Das lag aber zur Ehrenrettung von BMW an der Tatsache, dass ich noch den Schaltautomaten hab verbauen lassen.
    ich bin die neue logischerweise bei oder Vorbedtellung nicht probegefahren geschweige denn probegesessen. Das hatte mir wein wenig Kopfzerbrechen bereitet, da ich nicht wusste, ob sie mir mit meinen 1,83 nicht vielleicht doch zu gross wäre. Nachdem aber die ersten Maschinen ausgeliefert wurden, bin ich auch gleich zum zum Probesitzen........und, alles gut!

    Nun, Samstag war es dann soweit. Die ersten Meter waren noch ein wenig gewöhnungsbedürftig, da die neue doch viel direkter auf Bewegungen am Gasgriff anspricht. Die Umgewöhnung ging dann aber schnell. Das Handling ist klasse, kommt mir trotz des höheren gewichtes deutlich wendiger, agiler vor als meine alte TB. Das Einlegen des ersten Ganges ist zwar hörbar, aber ist jetzt nicht stönd odr unangenehm und meine macht auch keinen Satz nach vorne dabei. Die übrigen Gänge lassen sich qeich und geräuschlos schalten. Der Motor läuft meinem Empfinden nach, wie soll ich es sagen, ein bisschen unrund. Viellicht gibt sich das nach und nach, wenn sie richtig eingefahren ist.

    Nun zum Schaltautomaten, der macht richtig Spass. Man gewöhnt sich superschnell daran, hätte ich nicht gedacht. Hochschalten geht ratzfatz, das Runterschalten mit Zwischengas macht in er Tat süchtig. Was gibt es sonst noch, ach ja, der Tempomat. Nützliches Feature auf längeren Fahrten, ist auch supereasy zu bedienen.

    Mit dem Windschild bin ich noch nicht sonzufrieden, sprich hier hBe ich das richtige Setup noch nicht gefunden. Meine Frau kriegt als Sozia doch recht viel Verwirbelungen ab.


    So, jetzt heisst es aber ersmal weiter Kilometer sammeln, bin echt happy mit der neuen GSA!

  6. Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    331

    Standard

    Moin Michael, alles richtig gemacht, viel Spass mit der ADV.
    Gruß
    Werner

  7. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard Das neue Zwischengas mit ununterbrochenen Kraftschluß

    Zitat Zitat von wombat03 Beitrag anzeigen
    Moin zusammen,

    so, seit Samstag kann ich auch mitreden. Habe meine olive GSA Ende Oktober bestellt und der Liefertermin wurde + 1 Woche auch eingehalten. Das lag aber zur Ehrenrettung von BMW an der Tatsache, dass ich noch den Schaltautomaten hab verbauen lassen.
    ich bin die neue logischerweise bei oder Vorbedtellung nicht probegefahren geschweige denn probegesessen. Das hatte mir wein wenig Kopfzerbrechen bereitet, da ich nicht wusste, ob sie mir mit meinen 1,83 nicht vielleicht doch zu gross wäre. Nachdem aber die ersten Maschinen ausgeliefert wurden, bin ich auch gleich zum zum Probesitzen........und, alles gut!

    Nun, Samstag war es dann soweit. Die ersten Meter waren noch ein wenig gewöhnungsbedürftig, da die neue doch viel direkter auf Bewegungen am Gasgriff anspricht. Die Umgewöhnung ging dann aber schnell. Das Handling ist klasse, kommt mir trotz des höheren gewichtes deutlich wendiger, agiler vor als meine alte TB. Das Einlegen des ersten Ganges ist zwar hörbar, aber ist jetzt nicht stönd odr unangenehm und meine macht auch keinen Satz nach vorne dabei. Die übrigen Gänge lassen sich qeich und geräuschlos schalten. Der Motor läuft meinem Empfinden nach, wie soll ich es sagen, ein bisschen unrund. Viellicht gibt sich das nach und nach, wenn sie richtig eingefahren ist.

    Nun zum Schaltautomaten, der macht richtig Spass. Man gewöhnt sich superschnell daran, hätte ich nicht gedacht. Hochschalten geht ratzfatz, das Runterschalten mit Zwischengas macht in er Tat süchtig. Was gibt es sonst noch, ach ja, der Tempomat. Nützliches Feature auf längeren Fahrten, ist auch supereasy zu bedienen.

    Mit dem Windschild bin ich noch nicht sonzufrieden, sprich hier hBe ich das richtige Setup noch nicht gefunden. Meine Frau kriegt als Sozia doch recht viel Verwirbelungen ab.


    So, jetzt heisst es aber ersmal weiter Kilometer sammeln, bin echt happy mit der neuen GSA!
    Wie viele Menschen den kurzen Gastoß zur Entlastung der Zahnflanken, beim runterschalten für "Zwischengas" halten ist schon erstaunlich. Zwischen den Gängen gibt es keinen Leerlauf und da die Kupplung nicht betätigt wird haben wir auch dauernden ununterbrochenen Kraftschluß zwischen Motor und Hinterrad - ununterbrochenen Kraftschluß!! Wenn Du da Zwischengas gäbest würde Dein Hinterrad ordentlich "zucken".

    Mit einigen kam dann die Einigung zustande, das sie nicht mehr "Zwischengas geben" sondern "Zwischengas behalten".

    Aber, vielen Dank für die positive Rückmeldung zum SA, manchen ist die Entlastung der Zähne beim raufschalten (wird erreicht durch Unterbrechung der Spritzufuhr) zu schwach und sie beklagen sich über den hohen Kraftaufwand. Bei Dir scheint alles prächtig zu funktionieren, für mich heißt das, es gibt also die Möglichkeit das Ding perfekt einzustellen. Gratulation.

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Habe nun zum 4. Mal getankt. Der Eindruck einer nun zufriedenstellend genau gehenden Verbrauchsanzeige hat sich verfestigt. Sie liegt jetzt, bei immer noch zurückhaltender Fahrweise, bei 5,5 ltr /100km.

  9. Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Wie viele Menschen den kurzen Gastoß zur Entlastung der Zahnflanken, beim runterschalten für "Zwischengas" halten ist schon erstaunlich. Zwischen den Gängen gibt es keinen Leerlauf und da die Kupplung nicht betätigt wird haben wir auch dauernden ununterbrochenen Kraftschluß zwischen Motor und Hinterrad - ununterbrochenen Kraftschluß!! Wenn Du da Zwischengas gäbest würde Dein Hinterrad ordentlich "zucken".

    Mit einigen kam dann die Einigung zustande, das sie nicht mehr "Zwischengas geben" sondern "Zwischengas behalten".

    Aber, vielen Dank für die positive Rückmeldung zum SA, manchen ist die Entlastung der Zähne beim raufschalten (wird erreicht durch Unterbrechung der Spritzufuhr) zu schwach und sie beklagen sich über den hohen Kraftaufwand. Bei Dir scheint alles prächtig zu funktionieren, für mich heißt das, es gibt also die Möglichkeit das Ding perfekt einzustellen. Gratulation.
    Hallo Diesel,

    danke für die Erläuterungen zum Thema "Zwischengas"! Werde das künftig beherzigen. Ansonsten kann ich wirklich bestätigen, dass das Hochschalten via SA wirklich smooth von Statten geht. Runterschalten klappt dagegen nicht ganz so leicht, das kann allerdings auch an meiner Fusstellung liegen, dass dies noch nicht aus einem Guß heraus funktioniert.

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard Gießereiprodukte

    ....was heutzutage alles aus Guß ist.... tz tzt tzz.


 
Seite 21 von 56 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die neue GSA ist da!!!
    Von Burkhard13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 22:47
  2. auf in die neue Saison
    Von andreas.roemer im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 16:11
  3. Die Neue angeschaut .......
    Von de rolle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 21:23
  4. ich bin die neue und soll hier singen... ;-)
    Von Q-Treiberin im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2004, 21:59