Seite 5 von 35 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 345

Die schwächen des Wasserboxers

Erstellt von Espaceo, 15.10.2014, 21:04 Uhr · 344 Antworten · 35.083 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.674

    Standard

    #41
    Genau, carpe diem, um die Probleme kann man sich dann im Winter kümmern.
    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Unsinn, die Threads in denen die Luzi abgeht sind diejenigen in denen es um Schaltschläge und um Klickgeräusche geht. Das sind nur wirklich keine Probleme. Niemand redet Schalter und Wasserpumpen schön.
    Mir geht es nicht um Klickgeräusche. Zu diesem ellenlangen Thread habe ich auch gar niGS beigetragen (wenn ich mich nicht irre) weil mir ein simples Ticken total am Popo vorbei geht. Schon die 11er hörten sich wie Nähmaschinen an und auch die Folgemodelle waren bauartbedingt alles andere als Flüstermotoren. Bisweilen hatte das auch keine nachhaltigen Auswirkungen und ich sehe auch keine Langzeitfolgen. Das mit dem Motor des Holländers ist eine ganz andere Geschichte - etwas suspekt auch, weil keine näheren Infos bekannt sind.
    Schaltschläge waren/sind schon eher ein Problem weil weder Folgeschäden ausgeschlossen sind noch in allen Fällen die eigentliche Fehlerursache gefunden/beseitigt worden ist. In dem Fall stellt sich BMW teilweise an wie ein Kind oder schlechterer Lehrling.
    Sei es drum.... solange diese Dinge auf Gewährleistung/Kulanz beseitigt werden ist´s okay.

    Richtig ärgerlich sind die Ausfälle, besonders fern der Heimat und Geschichten wie mit der RT.
    Manche konnten wochenlang nicht fahren (obwohl sie es wollten), nur weil BMW die Lenkerschalter nicht in ausreichender Menge und akzeptabler Qualität liefern konnte bzw. es bis zum heutigen Tag nicht auf die Bahn bringt.

    Dafür fehlt mir jegliches Verständnis. Nicht weil ich die LC nicht mag sondern weil ich es seit jeher gewohnt war dass BMW zuverlässige Motorräder baut die seltenst zu Ausfällen neigen.

    Selbst wenn sie 10 Updates während des 1000er oder 10000er Kundendienst machen würden, wäre mir das egal. Nachträglich Verbesserungen einzubringen ist im Sinne des Kunden und durchaus löblich und angemessen für eine Firma mit Premium-Status.

    Heikel wird es wenn Mopeds halb zerlegt werden müssen die 10000 km und weniger gelaufen sind, ein NoGo ist mehr als 1 außerplanmäßiger Werkstattaufenthalt pro Jahr. Aber genau das ist es was die LC von allen anderen Boxern der letzten Jahrzehnte unterscheidet. Hier sind Leute dabei die 4 neue Schalter binnen 1 Saison bekommen haben. Wie soll das weitergehen wenn die Maschine nicht mehr in der Gewährleistung ist?
    Es kann nicht Sinn und Zweck sein eine Haltedauer von nur 2...4 Jahren anzustreben. Was soll danach mit den Maschinen geschehen? Ab damit in die Schrottpresse? Nur ein paar oder gleich alle?
    Oder weiterverkaufen und hoffen dass der neue Besitzer nicht nach 2 Tagen wieder vor der Türe steht weil er einen Schaden zu beklagen hat der in die Tausende geht?

    Klar, der worst case ist selten, ändert aber nichts an der Tatsache dass BMW momentan keinen Strich besser ist als viele, viele andere Hersteller (im Prinzip schon ein Armutszeugnis wenn Ducati schneller Teile auf die Bahn bringt als die deutsche Vorzeigefirma...) und man sich nicht sicher sein kann ob man von der Balkantour auf eigener Achse zurück kommt oder einen der ADAC nach Hause bringt.
    Vor dem Hintergrund habe ich nicht nur ein besseres Gefühl mir meine 8 Jahre ältere Kuh zu schnappen und los zu fahren, sondern sie neigt definitiv zu weniger Ausfällen. Neues Material ist unzuverlässiger als altes? Das kann es nicht sein!

    Nur eben totschweigen sollte man die Probleme nicht. Versucht man aber! Verstehe ich nicht. Über den SA wird bald 150 Seiten lang lamentiert..... regt sich auch niemand drüber auf....

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.385

    Standard

    #43
    Die Schalter sind bekanntlich kein LC spezifisches Problem.
    Ansonsten will ich dir hier gar nicht widersprechen.

  4. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen

    Nur eben totschweigen sollte man die Probleme nicht. Versucht man aber! Verstehe ich nicht. Über den SA wird bald 150 Seiten lang lamentiert..... regt sich auch niemand drüber auf....
    eben.. wen interessiert irgendwelchen lamentieren in einem Forum? Wenn du das ändern willst, wende dich an die Presse, an deinen Händler, an den Hersteller....

    Ich weiss aus sicherer Quelle, dass ein solchen Forum immer weniger Ernst genommen wird. Genau weil anstelle von Meinunsgaustausch dieses ewige "Geflenne" über immer wieder das Gleiche irgendwann niemanden mehr interessiert. Zu findest niemanden mehr, der was ändern könnte. Das hier in diesem Thread sind alles Themen vom Sommer 2013 und von BMW längst gehört und ganz sicher auch ernst genommen - unabhängig von den offiziellen Statements. . Der LC Boxer ist längst angekommen. Und das nicht nur in der GS.

    Und dein ganzer obiger Beitrag ist eben auch vollkommen am Markt vorbei..

    Und ich persönlich fahre ein Motorrad nicht mehr als 1 - 2 Jahre. Die Durchschnittliche Fahrleistung in Deutschland ist weit unter 5000 Km/ pro Jahr. Aber du hast sicher recht: wenn du deine Firma wie BMW leiten würdest, würden die Motoren so lange entwickelt, bis sie 200.000 Km ohne Probleme halten. Nur wäre dein Firma in der Zwischenzeit pleite! Warum? Weil dieses Geflenne die grosse Mehrheit einfach nicht interessiert. Kauf dir eine 8 Jahre alte GS und sei zufrieden. Dann ist doch alles gut!

    Meine LC hat 18.000 vollkommen störungsfreie Km hinter sich.

  5. Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    179

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    was für sinnloser Thread.... ich kann weder ein Ende erkennen, noch ein wirklich neue Information, niemanden ist geholfen wenn man sich 4 Seiten durchliest, die im Prinzip inhaltslos sind. Das ist wie im BVB Forum, wenn über Bayern München diskutiert wird... oder umgekehrt....
    Stammtischqualität hat der Thread aber allemal

    Wollen wir jetzt mal über die Kaninchenzucht in Tatschiskistan reden?
    Momentan der einzige vernünftige Text hier von Dir Maxell63 und vorallem, wenn man so ließt was manche so für ein ALLWISSEN haben... aber fetzt hier.... immer wieder zum schmunzeln gerne... und man erfährt immer aktuell vom gemeinem Deutschen... was so auf dem Markt so los ist und was BMW Mitarbeiter dem letztem ASSI erzählen.... HAHAHA echt lustig.

    Aber im ernst @ Maxell63... die glauben das bestimmt selber was sie da schreiben...

  6. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #46
    Mag sein das ein Forum nicht so ernstgenommen wird von Herstellern, ist aber ein großer Fehler und zeugt von dummer Arroganz.
    Weil ständige negative Berichte, ob zu Rech oder nicht spielt keine Rolle, im Laufe der Zeit am Image einer Firma nagen und irgendwann dann ein mieses Bild in der Öffentlichkeit entsteht.
    BMW wird immer noch mit Zuverlässigkeit in Zusammenhang gebracht. Ein Ruf der vor Jahrzehnte mal erarbeitet wurde aber nicht mehr stimmt wo selbst heute HD zuverlässiger ist, von den Japanern garnicht zu reden.
    Wenn BMW erstmal der Ruf hat >Es sind tolle Motorräder, leider verbringt man mehr Zeit in der Werkstadt als auf der Strasse< dann geht's mit den Verkaufszahlen aber rapide nach unten.
    Das haben die Italiener zu spüren bekommen und die komplette englische Motorrad und Fahrzeugindustrie hat es von 40 Jahren ruiniert.

    Der alte Spruch, Hochmut kommt vor dem Fall, wird immer seine Berechtigung haben nur manchmal dauert es etwas länger bis man fällt.
    Wäre für BMW aber wahrscheinlich kein Problem, dann würden sie wahrscheinlich nur noch Autos bauen und auf Motorräder verzichten und das wäre dann nicht das erste mal das man darüber nachdenkt.

  7. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #47
    bin ich anderer Meinung; ein solcher Thread hat nichts mit der Realität zu tun. Hier werde Probleme extrem überhöht. Wirklich zufriedene sagen gar nichts. Und beste;: hier äussern sich Fahrer, die nicht mal ein LC fahren und über Probleme andere lesen und dann eine "Meinung" abgeben. Das ist dann am Ende von Qualität der Gesamtaussage deutlich unter BILD Niveau, aber niemals eine wirklich verwertbare Aussage. Und mit dem Dauer dieser Diskussion nimmer auch irgendwann mal die Glaubhaftigkeit immer weiter ab.

    Schau doch mal "Meckerthreads" an, die ein Jahr alt sind. Die sind Inhaltlich vollkommen gleich. Alles ist inzwischen gesagt. Das hat nichts mit Hochmut zu tun, hier nicht mehr drauf zu hören....

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Mcneal Beitrag anzeigen
    Momentan der einzige vernünftige Text hier von Dir Maxell63 ...
    Ich finde seine anderen Beiträge aber auch ganz vernünftig.

  9. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Die Schalter sind bekanntlich kein LC spezifisches Problem.
    Ansonsten will ich dir hier gar nicht widersprechen.
    Und das macht es jetzt besser?
    Zeigt das BMW nicht nur mit der LC Probleme hat ...
    Scheint ein generelles Problem zu sein.

  10. Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    234

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    was für sinnloser Thread.... ich kann weder ein Ende erkennen, noch ein wirklich neue Information, niemanden ist geholfen wenn man sich 4 Seiten durchliest, die im Prinzip inhaltslos sind. Das ist wie im BVB Forum, wenn über Bayern München diskutiert wird... oder umgekehrt....
    Stammtischqualität hat der Thread aber allemal
    Richtig, genauso sinnlos, wie das Jammern über Klickgeräusche des Motors. Über 50 Seiten Gjammere und keine Information.
    Das Forum verkommt langsam...


 
Seite 5 von 35 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute im TV " Die Reise des jungen Che "
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 09:20
  2. Die Hintergründe des Motorradgrusses
    Von Chris13 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 23:44
  3. In die Heimat des Odysseus
    Von Q-Treiberin im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 21:10
  4. die Zeit des Lesens ist vorbei...
    Von silverclown im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 08:05