Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Drehmoment Lenker

Erstellt von RexRexter, 22.12.2014, 17:34 Uhr · 12 Antworten · 3.086 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    349

    Standard Drehmoment Lenker

    #1
    Hallo
    kann mir jemand das Drehmoment für die Schrauben am Klemmbock für den Lenker geben?
    danke und happy Xmas!

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Schnapszahl: 22 Nm
    war es zumindest bei der TÜ/MÜ. Denke mal dass sich bei der LC niGS dran geändert hat.

  3. Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    17

    Standard

    #3
    Laut Handbuch:
    Klemmbock (Lenkerklemmung) an Gabelbrücke
    M8 x 35 in Fahrtrichtung vorn auf Block festziehen
    19 Nm

    Gruß und schönes Fest

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Schnapszahl: 22 Nm
    war es zumindest bei der TÜ/MÜ. Denke mal dass sich bei der LC niGS dran geändert hat.
    die 1200GS mü/tü hatten zwei unterschiedliche schrauben (m8 und m10) mit unterschiedlichen drehmomenten.

  5. Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    349

    Standard

    #5
    Super Danke.

  6. Registriert seit
    15.06.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    #6
    Hallo zusammnen,
    hat sich vielleicht schon erledigt, aber weil die Antwort unvollständig ist:
    ich habe ein R1200GS TÜ Bj 2013, lt. Reparaturanleitung Bucheli Bd 5296
    Beide Schrauben handfest anziehen, Lenker ausrichten, dann
    die vordere Schraube der Größe M10x90 mit 36 NM
    die hintere Schraube M8x30 mit 16 NM
    anziehen

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von hermannhesse Beitrag anzeigen
    Hallo zusammnen,
    hat sich vielleicht schon erledigt, aber weil die Antwort unvollständig ist:
    ich habe ein R1200GS TÜ Bj 2013, lt. Reparaturanleitung Bucheli Bd 5296
    ...
    hier gehts aber um die LC (K50) ... nicht TÜ (K25)

  8. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.273

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von hermannhesse Beitrag anzeigen
    Hallo zusammnen,
    hat sich vielleicht schon erledigt, aber weil die Antwort unvollständig ist:
    ich habe ein R1200GS TÜ Bj 2013, lt. Reparaturanleitung Bucheli Bd 5296
    Beide Schrauben handfest anziehen, Lenker ausrichten, dann
    die vordere Schraube der Größe M10x90 mit 36 NM
    die hintere Schraube M8x30 mit 16 NM
    anziehen
    Hallo
    wenn ich die "handfest" anziehe, kann man den Lenker nicht mehr ausrichten.
    Auch nicht, wenn ich die kurze Seite vom Torx als Hebel benutze.
    Was da oft in den Handbüchern so steht.
    Diese Klemmfäuste halten auch bei ganz wenig angezogen, die Schrauben
    müssen nur fester angezogen werden, damit sie sich nicht von selbst öffnen.

    Gruß Jürgen

  9. Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    84

    Standard

    #9
    Hallo zusammen,
    gibt es eine Liste oder Tabelle mit den zulässigen Drehmomenten bei der K50?
    (Der Mechaniker in der Niederlassung mahnte dazu an der K50 keine Schraube ohne Drehmomentschlüssel anzuziehen, da alles Leichtbaumaterialien seien und die Gewinde somit sehr empfindlich wären.)

    Beste Grüße

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.115

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von eifel68 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    gibt es eine Liste oder Tabelle mit den zulässigen Drehmomenten bei der K50?
    (Der Mechaniker in der Niederlassung mahnte dazu an der K50 keine Schraube ohne Drehmomentschlüssel anzuziehen, da alles Leichtbaumaterialien seien und die Gewinde somit sehr empfindlich wären.)

    Beste Grüße
    Frage ,wie Groß bist Du oder welche Handschuhgröße hast Du , vll. hat er es deshalb erwähnt weil Du große Hände hast ..??? naja Leichtbauweise ,was auch immer das heissen soll .... vorher war auch alles aus Alu ...Gefühl und immer wieder Gefühl ....Ist klar das man eine 8ter Schraube nicht mit Verlängerung anzieht .


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Drehmoment 12er GS 09 Lenker.. zu doof für die Suchfunktion
    Von Jediritter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 17:55
  2. Lenker/ Drehmoment
    Von gs-michel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 18:59
  3. Welches Drehmoment für den Lenker?
    Von Bearhunter72 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 07:08
  4. Auspuff / Drehmoment / Leistung
    Von Noeder im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 09:33
  5. Neuer Lenker für R1200GS?
    Von cwk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 12:06