Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Drei Sachen, die mehr als nerven

Erstellt von gsgerhard, 02.09.2015, 23:55 Uhr · 44 Antworten · 15.556 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von gsgerhard Beitrag anzeigen
    Interessanterweise ist mein Fahrprofil konträr zu vielen Anderen hier.
    Interessant, dass Du das annimmst....

  2. Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    22

    Standard

    #12
    Hatte die gleichen Probleme.
    Zum Absterben: neues Motormapping aufspielen lassen, danach nie wieder abgewürdt/abgestorben.
    Zum Kupplungsdruckpunkt: Die frühen LC von 2013 haben ein nicht korrektes Lager der Vorgelegewelle, hier hilft nur ein Getriebetausch, wurde von BMW bei meiner gemacht. Danach hatte ich eine klasse Kupplung.
    Sprich deine Werkstatt direkt auf die Vorgelegewelle an. BMW kennt den Mangel.
    Gruß Heiner

  3. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Heiner1951 Beitrag anzeigen
    Sprich deine Werkstatt direkt auf die Vorgelegewelle an. BMW kennt den Mangel.
    Gruß Heiner
    Danke für deine Bestätigung, gleiches wurde mir schon aus München zugetragen. Werde das Thema mit in Angriff nehmen. Muss aber in eine andere Werkstatt gehen.
    Ich bemängel ja das Absterben ja schon seit zwei Jahren, aber zwei Werkstätten zuckten bisher nur mit den Schultern. Als ich bei einer davon vor ein paar Wochen den Kupplungsschalter, wie er hier schon beschrieben wurde, angesprochen habe, rollte der "Propellergott" nur mit den Augen. Motormapping gibt es für mich anscheinend nichts Anderes. Dummerweise ist das Moped seit Mai aus der Garantie raus, ich weiß nicht, wie kulant BMW da wirklich ist, wenn mir was um die Ohren fliegt. Vielleicht hat ja noch jemand eine Top-Werkstat als Geheimtip.

  4. Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gsgerhard Beitrag anzeigen
    Danke für deine Bestätigung, gleiches wurde mir schon aus München zugetragen. Werde das Thema mit in Angriff nehmen. Muss aber in eine andere Werkstatt gehen.
    Ich bemängel ja das Absterben ja schon seit zwei Jahren, aber zwei Werkstätten zuckten bisher nur mit den Schultern. Als ich bei einer davon vor ein paar Wochen den Kupplungsschalter, wie er hier schon beschrieben wurde, angesprochen habe, rollte der "Propellergott" nur mit den Augen. Motormapping gibt es für mich anscheinend nichts Anderes. Dummerweise ist das Moped seit Mai aus der Garantie raus, ich weiß nicht, wie kulant BMW da wirklich ist, wenn mir was um die Ohren fliegt. Vielleicht hat ja noch jemand eine Top-Werkstat als Geheimtip.
    Hallo gsgerhard,

    das aus tut mir in der Seele weh das Du solche Probleme mit deinem Mopped hast.
    Du fragtest ja nach einer Top-Werkstatt, ich kann Dir hier in Regensburg , Pia ' sehr
    empfehlen. Der zuständige Meister ist wirklich ein Meister seines Fachs, auch von der
    menschlichen Seite. Er nimmt sich Zeit, hört zu und sein Ziel ist es zufriedene Kunden zu
    haben. Ich weiß jetzt nicht ob ich den Namen schreiben darf, ich tue es einfach mal, es
    ist H.Brielmeier. Ich bin seit über 20 Jahren dort Kunde und es gab noch niemals den geringsten
    Anlass unzufrieden zu sein.

    Ich hoffe ich konnte helfen.

    Gutes gelingen und stets gute Fahrt

    Sables

  5. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    #15
    Ja Moin!!
    War Heute auch in der Werkstatt,fahre seid Juli ne R 1200 GS LC Baujahr 2013 mit 4000 Km der Druckpunkt der Kupplung ging mir auch auf dem sack .Und das Krachen beim Schalten 1-3 .
    Nach der Probefahrt sagte der Monteur --Ja Sie schaltet hart bis zum 4. Ob ich damit Leben könnte ,Ich sagte Nö.

    Samstag geht sie hin zur Werkstatt bekommt neues Getriebe. Kulanzantrag wird gestellt und sollte keine probleme machen wenn Scheckheft Lückenlos ist . Und das ist es .

    Gruss Dirk

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #16
    Hast du keine Probefahrt gemacht bevor du das Moped gekauft hast? Wie hoch ist denn der Kostenvoranschlag für den Getriebetausch? Mal sehen ob es dafür eine Kostenübernahme von BMW gibt ...

  7. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #17
    Geh mal zum BMW Brauneisen nach Wendlingen bei Esslingen,
    der Meister ist Top und die sind nicht so weit weg von HN.
    vielleicht trifft man sich ja mal auf der Platte.

  8. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    #18
    Moin !!
    So steht jetzt seid Samstag in der Werkstatt,Antrag läuft auf Getriebtausch .
    Werde Berichten wie es weitergeht sobalt Ich Nachricht bekommen habe .

    Gruss Dirk
    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Hast du keine Probefahrt gemacht bevor du das Moped gekauft hast? Wie hoch ist denn der Kostenvoranschlag für den Getriebetausch? Mal sehen ob es dafür eine Kostenübernahme von BMW gibt ...

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #19
    Ah, in dem Post oben hörte sich das für mich so an, als würden die direkt tauschen, ohne die Antwort von BMW wg. Kulanz abzuwarten...

    Dann mal toitoitoi...

  10. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    #20
    Moin!!
    Hab Sie Samstag abgeholt,Neues Getriebe is drin,80 Km nach hause (Über leichte Umwege) Also Kalt merkst du nichts mehr ,wenn sie wärmer wird ganz leichts klong aber nicht immer ,muss sich auch erst mal einschalten. Auf jeden Fall 200 Prozent besser als vorher.
    Kosten --Getriebe und 50 % des lohns übernimmt BMW die anderen 50 % übernimmt Car Garantie.
    Also bin gut zufrieden !!

    Gruss Dirk


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sardinien, bewegte Bilder sagen mehr als Worte ...
    Von 170790 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 23:18
  2. Die Kuh als winner in ihrem Revier
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 23:45
  3. Nach mehr als 20 Mopeds kommt die GS
    Von Neno im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 17:52
  4. Bremskraftregler pfeifft mehr als üblich
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 10:48
  5. leichter Ölaustritt am Ölstopfen, bei mehr als 5500 U/min
    Von GS Günni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2005, 23:01