Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Drei Sachen, die mehr als nerven

Erstellt von gsgerhard, 02.09.2015, 23:55 Uhr · 44 Antworten · 15.547 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #41
    Schauen wir mal, ob die damit Euro 4 hingekommen. Ich bin gespannt...
    Aber die UpsideDown Gabel wird es bei einer Überarbeitung mMn nicht geben

  2. Registriert seit
    30.12.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von gsgerhard Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, was ich mit der komischen Frage anstellen soll, da reicht gerade mein Intellekt nicht, das genauer zu fassen.
    Bleibt doch einfach entspannt, es muss mir ja keiner glauben.
    Schöndank.

  3. Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    52

    Standard

    #43
    Servus Gerhard,

    das denke ich auch.

    Letztendlich wird es vermutlich eine knallharte betriebswirtschaftliche Betrachtung sein was letztendlich kostengünstiger ist. Gewährleistungsaufwendungen vs. nachhaltiges Abstellen von Konstruktions- und Produktionsfehlern.

    Um aber eine Lanze für BMW zu brechen... die haben mit der GS LC ein komplett neues, hochkomplexes Motorrad entwickelt, mit einem vermutlich unglaublichen Druck von vollkommen diametralen Interessen. Jeder, der sich ein wenig mit Technikentwicklung auskennt weiß, dass bei so einem neuen Ding die Chance sehr gering ist, dass auf Anhieb alles passt...

    Der Jahrgang 2016 ist nun der vierte für die GS LC. Da sollten meiner Meinung nach eigentlich schon viele Qualitätsprobleme abgestellt sein. Und wenn das der Fall ist, dann gibt es da ein richtig gutes Motorrad zu kaufen... aber die Entscheidung triffst natürlich allein Du, was Dir Deine Leidenschaft wert ist :-)

    Auf der anderen Seite, was ist schon perfekt, genügt allen Ansprüchen... oder, wieviel Kompromisse bist Du bereit einzugehen...

    Tschau

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    ...
    Aber die UpsideDown Gabel wird es bei einer Überarbeitung mMn nicht geben
    Das Selbe steht auch in meiner Glaskugel ...

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von VomFleckWeg Beitrag anzeigen

    Um aber eine Lanze für BMW zu brechen... die haben mit der GS LC ein komplett neues, hochkomplexes Motorrad entwickelt, mit einem vermutlich unglaublichen Druck von vollkommen diametralen Interessen. Jeder, der sich ein wenig mit Technikentwicklung auskennt weiß, dass bei so einem neuen Ding die Chance sehr gering ist, dass auf Anhieb alles passt...
    Da bin ich ja vollkommen bei dir, aber das Ganze ist schon sehr komplex, und auch nicht in wenigen Worten erklärbar. Nicht nur bei BMW kommt einfach mit dazu, dass die Vertragswerkstätten, sich möglichst gar nicht mit den Problemen auseinandersetzen wollen und vielfach durch, ich will mich vorsichtig ausdrücken, nicht so hohe Kompetenz verfügen, sondern nur Bling Bling, das können sie alle. Wenn ich die ganzen Selbstbeweihräucherungsurkunden in den Showrooms sehe, spricht das Bände. Aber wir sind jetzt mittlerweile arg weit weg vom Thema.


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Sardinien, bewegte Bilder sagen mehr als Worte ...
    Von 170790 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 23:18
  2. Die Kuh als winner in ihrem Revier
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 23:45
  3. Nach mehr als 20 Mopeds kommt die GS
    Von Neno im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 17:52
  4. Bremskraftregler pfeifft mehr als üblich
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 10:48
  5. leichter Ölaustritt am Ölstopfen, bei mehr als 5500 U/min
    Von GS Günni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2005, 23:01