Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Drezahlabhängiges Pfeifgeräusch

Erstellt von misibo, 17.04.2014, 23:35 Uhr · 11 Antworten · 1.632 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard Drezahlabhängiges Pfeifgeräusch

    #1
    Hallo Zusammen.

    Ich habe festgestellt, das bei Drehzahlen beginnend knapp unter 3000 ein Geräusch auftritt, das einer Trillerpfeiffe ähnelt. Das erinnert irgendwie an so ein Turboladerpfeiffen.... Es ist Gang- und Lastunabhängig. Unter dieser Drehzahl ist nichts zu hören... Wie lange kann ich nicht sagen da ich wegen EInfahrmodus noch unter 5000 bleibe.

    Tja... - da ich keinen Vergleich habe (heute die LC abgeholt) die Frage an euch: Ist dieses Geräsch normal oder stimmt da was nicht? Kurzfristig hört sich das zwar ganz cool an aber auf Dauer (heute ca 120km) nervt es dann doch.

    Gruss und Danke
    misibo

    Ansonsten scheine ich Glück zu haben. Getriebe schaltet einwandfrei (mit dem 1.Gag-Klong kann ich leben), Neutral lässt sich easy finden und die Fuhre ist TrailAttack bereift (hatte nach den Meinungen hier schon Sorge vor dem Anakee). Die ersten 130km heute waren vielversprechend!

  2. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #2
    Ich weiss nicht, ob ich genau das selbe Geräusch habe. Wenn ja scheint es bei meiner etwas mit der Kupplung zu tun zu haben (wenn ich die Kupplung ziehe ist Ruhe im Block). Auf jeden Fall hatte das meine 13er nicht.

  3. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    244

    Standard

    #3
    So ein Geräusch habe ich nicht.
    Nachtrag: Bj. 09.2013 - Mj. 2014

  4. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.079

    Standard

    #4
    Meine Pfeift in bestimmten Situationen seit 10000 km

    mfg.

  5. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #5
    die pfeifen sind eigentlich nur bei dem 6-zylinder verbaut....

  6. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    #6
    ich bin so stolz auf diese cleveren antworten. danke danke danke...

  7. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #7
    Vielleicht öffnet oder schließt die Auspuffklappe in dem Drehzahlbereich und daher das Geräusch. Hattest Du Koffer dran ?

  8. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    #8
    hallo leo. ja - fahrt war mit koffer...

  9. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    994

    Standard

    #9
    Habe meine auch gestern abgeholt, aber da pfeift nix. Ist übrigens mit dem Anakee ausgeliefert worden, mal sehen wie der sich macht.

  10. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.079

    Standard

    #10
    Das pfeifen oder zwitschern kommt vom motor -ventile und tritt im kalten motorzustand auf
    Wie gesagt macht meine seit nunmehr 10000 km und sie laeuft 1a

    Mfg.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pfeifgeräusch
    Von GS-Kumpel im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 20:26
  2. Pfeifgeräusch
    Von SILBER-KUH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 00:20