Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Druck...

Erstellt von MultiMiro, 04.04.2013, 22:56 Uhr · 36 Antworten · 4.292 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    #21
    Hi
    habe meine s1000RR jetzt nach drei Jahren verkauft und vorgestern die LC bekommen. Ich hatte schon ganz vergessen, wie einfach und entspannt Motorradfahren sein kann. Die LC ist echt eine traumhafte Mischung und wer ein bischen GS Erfahrung gesmmealt hat, der kann es auch ordentlich Fliegen lassen. Ich bin im Schnitt ,ohne Autobahn, deutlich flotter und agiler mit der LC unterwegs, als mit der S1000RR, trotz 70 PS weniger. Für den Nichtrennstreckenbetrieb reicht die Leistung der LC komplett aus.
    PS. Die Multi ist auch ein geiles Motorrad, keine Frage, aber eben auch schon ein paar Jahre älter und die Qualität eben italienisch
    Ciai

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    die werden schon pläne haben ...

    und wenn ich dann überlege, dass die messlatte mit luftkühlung jetzt bei 160PS und 150Nm liegt, bekomme ich angst vor der LC
    warum?

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Indy2002 Beitrag anzeigen
    PS. Die Multi ist auch ein geiles Motorrad, keine Frage, aber eben auch schon ein paar Jahre älter und die Qualität eben italienisch
    Ciai
    Und da mir von rutschenden Kupplungen an der Multi nix zu Ohren gekommen ist, kann deren "Druck" ja wohl auch nicht so prall sein.

    Gruß - Pendeline (OK, Späßle gemacht... )

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    warum?
    weil ich weiss wie schon meine R1200S mit 140/130 voran geht.

    meiner erfahrung nach macht immer mehr leistung irgendwann langsamer und unsicher.
    klar, fahrhilfen halten die leistung kontrollierbar, doch ich würde das gerät auch gern ohne diese beherrschen.
    meine S ist für mich schon hart an der grenze.

  5. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #25
    Danke für eure Tipps. Wie bereits gesagt, das ist rein emotionaler Natur - brauchen tuts man nicht...

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #26
    schon klar.
    wobei der eine mehr und der andere weniger will/braucht/nutzt.
    meine grenze sollte nur als beispiel zu sehen sein.

    wichtig ist doch nur dass die anschaffungskosten durch das grinsen im gesicht aufgewogen werden

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von MultiMiro Beitrag anzeigen
    Danke für eure Tipps. Wie bereits gesagt, das ist rein emotionaler Natur - brauchen tuts man nicht...
    doch, doch.....

    genau aus dem Grund



  8. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    doch, doch.....

    genau aus dem Grund


    ich sag ja auch "man" - ich auch, genau aus dem Grund ;-)

  9. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #29
    Ich bin der K1300S auf die LC umgestiegen und vermisse natürlich auch etwas den Druck. Dagegen fühlt sich die GS beim Gasanlegen bei im die 5000 U/min schon bisschen an, als würde jemand auf der Bremse stehen. Aber das Paket LC mit Fahrwerk und einfach so geil, dass ich super happy bin

  10. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #30
    Gibt es jetzt die LC auch noch mit Automatik-Modus? Wie wäre es mit schalten, dann gibts auch Druck. Also meine wiehert dann wie Black Beauty und will vorne immer hoch ;-) Aber ist halt nur die "Alte" GS


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Druck im Kurbelgehäuse
    Von tenere-treiber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 18:36
  2. Beim Druck auf den Starknopf passierte nix
    Von earny im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 21:15
  3. Neue Pelle -CTA welcher Druck?
    Von CapitainC im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 14:34
  4. Druck im Zylindrkopf.
    Von Beamer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 18:40
  5. Mehr Druck
    Von MichaA4 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 05:12