Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 197

Ducati Multistrada 1200 S - Alternative zu R 1200 GS LC ?

Erstellt von elli-bohm, 10.05.2016, 20:41 Uhr · 196 Antworten · 32.487 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.019

    Standard

    #31
    Jaja, die Mär vom druckvollen 2-Zylinder untenrum.

    Das kann man glauben, muss man aber nicht. Der V2 ist nur unten druckvoll, weil er im Verhältnis oben nicht die diese gewaltige Mehrleistung abliefert ggü. dem Vierer-Block.

    Ich bin z.B. mal umgestiegen von einer Zweizylinder SV 1000S, (die war unten brauchbar, oben flott....) auf eine Yammi R1.

    Die hatte unten deutlich mehr zu bieten (immer bei gleicher Drehzahl betrachtet) als die Suzi SV und oben rum war die Yammi eh die blanke Hölle.

    Proportional für sich betrachtet war der 4er Block der Yamsel gemessen an seinem enormen Top-End unten herum schwach, absolut war er dort immer noch deutlich stärker als die 120 PS SV.

  2. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    2.457

    Standard

    #32
    Mir erging es ähnlich beim Umstieg von Duc 996S auf GSX-R 1000 K5.
    Schlagartig war das Hochgefühl vom "gewaltigen Durchzug" des V2 im Eimer.

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.501

    Standard

    #33
    Ja und die Yammse hatte nun mindestens 150 Boleros, oder!? Naja, der Crossplane ist aber unten rum auch schon recht knackig.
    Aber am Ende haben V2 und Boxer aus dem Keller eben mehr Schmackes. Die anderen musste halt mehr drehen lassen, dann gehts doch auch

    @Peti, und wie waren die Leistungsunterschiede bei beiden?

  4. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    2.457

    Standard

    #34
    Der war natürlich gigantisch. 130 PS zu 178 PS oder so ähnlich...
    Aber von der Spitzenleistung mal abgesehen, die sich ja erst bei hohen Drehzahlen und den daraus resultierenden hohen Geschwindigkeiten zeigt:
    Es war schon einfach so das Anfahren an der Ampel, das Rumtuckern und dann Aufreißen....
    Das Suzi konnte einfach ALLES besser. Von wegen "gigantischer Druck des V2". Banane.

    Natürlich hatte sie nicht so viel Spirit, aber das ist Logo und muss man nicht erwähnen.

  5. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.501

    Standard

    #35
    Bei fast 50PS Unterschied muss man sich ja nun wirklich nicht wundern, oder!? Davon ist unten rum ja auch einiges angesiedelt. Zudem ist die 996er ja ein Sportler und benötigt schon paar Drehzahlen mehr.

  6. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    306

    Standard

    #36
    Legt mal die Drehmomentkurve des für mich aktuell geilsten V2, dem der Superduke mit der Kurve
    der K 1300 R übereinander. Die kann man nämlich gut miteinander vergleichen, da ähnlicher Hubraum und
    Spitzenleistung. Erst ab 6.000 u/min kann die SDR mithalten. Läuft dann aber schon bei 9.800 u/min in den
    Begrenzer, während die K noch mal fröhlich weiter dreht.

    Wie gesagt, ich finde den V2 der SDR einfach nur göttlich, ein guter Freund hat eine, die ich schon öfter
    fahren durfte. Unter 3.000 u/min hackt die SDR nur auf der Kette rum, da hat sie aber schon 100 nm,
    während die K schon bei knapp 2.000 u/min verwertbare Leistung hat, bei 3.000 u/min hat sie schon deutlich
    über 100 nm.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Hast Du die schon mal an und abgebaut? Mach mal!
    Mein Bruder fährt auch eine Multilala. Der war nach dem 2. Hotelaufenthalt bei unserer letzten Alpentour soweit die Dinger in den nächsten Müllcontainer zu schmeißen, weil wir sie selbst zu zweit kaum eingefädelt bekamen.
    Dazu ein Tipp: Kofferinnentaschen. Es gibt nichts eleganteres als vor dem Hotel einfach die Koffer aufzumachen, die Innentaschen rauszunehmen und nur die Taschen mit ins Hotel zu nehmen - vor allem wenn das Wetter am Tag nicht so super war und die Koffer deshalb eingesifft sind.

    Ich würde an Stelle des TE mal eine 2014er mit normaler Desmodromik gegen eine neue mit variabler Ventilsteuerung ausprobieren. Viele mögen den alten Motor lieber.

  8. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.501

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    ...
    Ich würde an Stelle des TE mal eine 2014er mit normaler Desmodromik gegen eine neue mit variabler Ventilsteuerung ausprobieren. Viele mögen den alten Motor lieber.
    Die Multis bis 2014 hatten gefühlt eine bessere Leistungsentfaltung, waren z.B. im Sportmodus noch brutaler. Aber die liefen auf jeden noch unkultivierter als die DVT. Die ist nun fast schon zahm geworden. Aber mit der aktuellen Software vermisst man zumindest nun auch kaum noch was gegenüber der Vorgängermulti.

    @boxertyson
    Na da kann die SD GT ja froh sein, dass im letzten Motorradtest keine K1300 dabei war, dann hätte sie wohl nur den zweiten Platz belegt
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Diagramm.jpg 
Hits:	808 
Größe:	180,8 KB 
ID:	195953

  9. Registriert seit
    28.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Bitchone Beitrag anzeigen
    @boxertyson
    Na da kann die SD GT ja froh sein, dass im letzten Motorradtest keine K1300 dabei war, dann hätte sie wohl nur den zweiten Platz belegt
    Oldie :P

  10. Registriert seit
    19.09.2015
    Beiträge
    55

    Standard

    #40
    Das Thema 2 vs 4 Zylinder hat Ulf Penner vor einigen Jahren anschaulich erklärt. Titel Drehmomentlüge: Die Drehmoment - Lüge / Hubraum = Drehmoment


 
Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Ducati Multistrada 1200 S Touring
    Von Mimi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 16:08
  2. Ducati Multistrada 1200
    Von Bavarian Knight im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 508
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 15:01
  3. GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
    Von Carl1856 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 12:55
  4. R 1200 R: Alternative zur R 1200 GS?
    Von michaelp. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 08:53
  5. Ducati Multistrada 1200
    Von Bavarian Knight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 20:13