Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 193

Dynamisches Bremslicht und Kurven-ABS ab 2016 GS / ADV

Erstellt von Rolando7300, 03.07.2015, 14:15 Uhr · 192 Antworten · 18.048 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #51
    Hier wird jedes noch so unsinnige und überflüssige Gimmick als für die gesamte Menschheit überlebensnotwenig hochgejubelt.

  2. Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    #52
    wer bremst, verliert !!!!

  3. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #53
    da hat der zörnie ausnahmsweise mal recht...

    investier das geld lieber in kurventrainings und mehr fahrpraxis...
    der nutzen des kurvenabs wird m.m nach vollkommen überschätzt

    ...ausserdem stellt die gs eh nicht so stark auf wegen dem hohen schwerpunkt,
    und weil die h.bremse relativ stark mitbremst

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Hier wird jedes noch so unsinnige und überflüssige Gimmick als für die gesamte Menschheit überlebensnotwenig hochgejubelt.
    Ohjeee, jetzt kann ich mit meinen Böcken nur noch mit schlechtem Gefühl fahren........

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #55
    Die Summe macht es und der vielleicht einzige Moment, in dem es braucht.

  6. Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    71

    Standard

    #56

    Die KTM fährt am Limit und wäre mit einigen Features der K1200r sicher noch schneller unterwegs. Die K1200R hat bestimmt noch Sicherheitsreserven.
    Alles relativ, wer fahren kann und wer nicht. Ich behaupte einfach: Der KTM Fahrer muss es besser können weil er keine elektronische Helfer hat.
    Ich schiebe meine Stürze auch nicht aufs Moped, es hätten mit ABS und ASR nur einige vermieden werden können.
    Welcher von beiden fährt nun gefährlicher und welcher braucht die Kurvenfahrschule.




    Der hier braucht die Kurvenfahrschule dringend:

  7. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #57
    Mit Dynamischem Bremslicht geht da noch einiges mehr.

  8. Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    71

    Standard

    #58
    ICH steige wegen der Summe aller Sicherheitfeauters jedenfalls von KTM OHNE ALLES auf GS 1200 ADV MIT ALLEM um.

  9. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #59
    Naja die K1200R setzt bei ca 2min mit der Raste auf. So viel Reserve ist da dann nicht mehr. Und die SuMo geht noch um einiges tiefer bzw fahre sie im Drift und die K sieht außer auf der Geraden kein Land.
    Die KTM hat auch ABS und ne Traktion Kontrolle brauchts da nicht.

    Finde es ok das BMW das Dynamische Bremslicht bring, gibt's ja bei den Dosen schon seit Jahren.
    Nice to have, kein Must have

  10. Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    71

    Standard

    #60
    Meine kati hat nichtmal abs aber tkc80 drauf. Drift fast in jeder kehre. Macht zwar spass, aber gefährlich. Da ich nun älter werde und schon zu oft absteigen musste, möchte ich mehr Sicherheit.


 
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 09:26
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 13:52
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 15:37
  4. Suche Sensorring / ABS Ring R1150 GS ADV
    Von leon v im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 00:25
  5. Koffer und tc (alu BMW) R1200 gs ADV
    Von B.E.P. im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 19:08