Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Ein Tag mit der LC Adv

Erstellt von RunNRG, 21.10.2015, 09:15 Uhr · 63 Antworten · 8.431 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.068

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von monk0103 Beitrag anzeigen
    also wenn du die beiden Kurven als ident liest, dann solltest wirklich den Augenarzt aufsuchen.

    Von unten raus deutlich mehr Kraft ( Drehmoment - Beschleunigung) und oben raus bei gleicher Drehzahl mehr Leistung bis hin zu mehr Spizenleistung bei etwas höherer Drehzahl.

    Deutlicher kann ein Motor nicht besser sein bei gleichem Hubraum und Bauweise
    Der Zörnie hat das verwechselt,er meint bestimmt wenn man die Leistungskurve der Luftgekühlten mit seiner Supertätterätä vergleicht...selbst dann wäre die Luftgekühlte noch besser weil über 20 Kg,gefühlte 50 Kg leichter...

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #52
    Genau so ist es....

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Sehe es wie Zörnie,

    der LC-Motor lebt von der Drehzahl.
    Und das passt imho nichts zum Boxer.
    Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

    Ich habe die LC ADV keine Deut höher gefahren in der Drehzahl als meine TÜ, sie eilt nur deutlich schneller durchs Band, sie puncht!!

    Von daher ist das so nicht korrekt, die niedrigere Schwungmasse ggü. den Luftkühlern + das agressive E-Gas machen hier gefühlt WESENTLICH mehr Druck bei gleicher Drehzahl beim gasaufreissen. Das ganz oben mehr kommt mag sein, bis dahin bin ich quasi garnicht gekommen, der Punch von unten bis obere Mitte hat mir völlig gereicht (bis auf die Abahn, da wäre 10-20 Pferde mehr "nice")

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von monk0103 Beitrag anzeigen
    also wenn du die beiden Kurven als ident liest, dann solltest wirklich den Augenarzt aufsuchen.

    Von unten raus deutlich mehr Kraft ( Drehmoment - Beschleunigung) und oben raus bei gleicher Drehzahl mehr Leistung bis hin zu mehr Spizenleistung bei etwas höherer Drehzahl.

    Deutlicher kann ein Motor nicht besser sein bei gleichem Hubraum und Bauweise
    Deutlicher bei gleicher Bauweise? Deutlich ist da gar nichts und wir reden hier von zwei völlig unterschiedlichen Motoren. Die Leistungskurven sind identisch und die Mehrleistung des LC nur in der Drehzahlspitze erreichbar. Beim Drehmoment reden wir von 8 Nm bei höchster Kraftentfaltung und bei 2000 - 3000 U/min.

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #55
    Oh Herr, wie unbelehrbar bist Du eigentlich...

    Noch mal für Simple eine überspitzte Darstellung:

    2 Motoren, zweimal gleiche Spitzenleistung und zweimal gleiches Drehmoment. Leistungs- und Drehmokurven absolut IDENTISCH.

    Aber unterschiedliche Auslegung, Steuerzeiten und vor allem die Schwungmasse dramatisch anders.

    Der schiffsdieselartige dreht phegmatisch hoch, kommt kaum vom Fleck, während der mit niedrigeren Schwungmasse geradezu explosionshaft abgeht.....

    Merkst du was?

    Beispielhafte Objekte : die alte XT (schon der 4V) und die alte KTM LC 4 (der Rotax-Motor) . Quasi identische Spitzenleistung, aber gefühlt hat der KTM-Motor locker die doppelte Leistung der XT und reisst das Ding von dannen, während die XT ein temperamentarmes Reisemöppchen war, (ich hatte beide), dafür aber unter 2 K umin klaglos Drehzahl annahm, wo die Kati nur auf der Kette rumhakte.

    Gleiches gilt für die GS-Luftkühler und die LC. Auf dem Papier ist die LC nur etwas stärker, gefühlt deutlich deutlich mehr!

  6. Registriert seit
    04.04.2015
    Beiträge
    345

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.....
    Musst Du ja auch nicht. Ich empfinde es so und von daher käme mir der langweilige Turbinenmotor der LC nie ins Fahrwerk

  7. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.068

    Standard

    #57
    Oder das neue software update machen lassen,schon ist der Turbineneffekt weg...

  8. Registriert seit
    04.04.2015
    Beiträge
    345

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    Oder das neue software update machen lassen,schon ist der Turbineneffekt weg...
    Verschlimmbesserung?

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Merkst du was?
    Im Gegensatz zu dir schon, denn das der LC-Boxer dynamisch, spritzig und elastisch ist, habe ich erwähnt. Also Lesen und Verstehen, nicht nur Herumsülzen.

  10. Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    255

    Standard

    #60
    Um was geht es eigentlich?
    Ist ein Yamahafahrer sich mit einem einig, der küzlich von LC auf Luft umgestiegen ist.
    Ist doch gut und ihr habt die für euch richtige Entscheidung getroffen.
    Die Mehrheit der LC Fahrer erfreut sich eben am LC Motor und/oder am gefälligeren Gesamtkonzept.
    nun, was soll dann das ganze Gemeckere bringen?

    Verstehe ich nicht. Ob euch das gefällt oder nicht. Die LC Karawane zieht einfach weiter :-)


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spass mit der LC
    Von MultiMiro im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 31.07.2014, 09:23
  2. Noch ein NEUER mit der alten GS
    Von vfrgs im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 15:40
  3. Ein Tag in der Lombardei
    Von BulleVomSudelfeld im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 22:31
  4. erledigt - DVD - mit der 1200 ADV in China
    Von ulixem im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 09:53
  5. Wheelie mit der 1150 ADV
    Von B2 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 23:53