Ergebnis 1 bis 4 von 4

Einbauort DWA

Erstellt von Il Postino, 15.05.2013, 11:35 Uhr · 3 Antworten · 710 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Frage Einbauort DWA

    #1
    Kann mir jemand sagen wo die DWA verbaut wird.

    Danke!

    - - - Aktualisiert - - -

    Niemand kann mir da niemand weiterhelfen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Ok, versuch es nochmal anders:

    Wer hat von Euch eine DWA?
    Ist außer dem eventuellen Steuergerät für RDC noch ein Kastl im Heck unter dem Soziussitz.

    Ich frage deshalb, da ich meine Baehr-Anlage in die Neue übersiedeln möchte.
    Denn wenn im Heck auch noch die DWA Heck ist, wird es eng und müsste Wohl oder Übel auf eines von beiden verzichten.

  2. Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    245

    Standard

    #2
    Zu der DWA kann ich leider nichts sicher sagen. Aber ich glaube sie sollte im Heck ganz nah beim Rücklicht sitzen.

    Genau da habe ich nämlich auch meine Baehr untergebracht. Da ich keine DWA habe, habe ich da ja Platz. Befestigt habe ich sie mit einem Kabelbinder. Hält einwandfrei.
    Für die Stromversorgung der Baehr hat mir der freundliche das Rücklicht angezapft und ein Kabel verfügbar gemacht.
    Er war sich nicht ganz sicher ob das mit dem Canbus funktioniert, aber das geht wunderbar. Keine Fehlermeldung.

  3. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    #3
    Danke!
    Das erklärt auch warum niemand
    weiss wo die DWA sitzt.
    Man sieht sie wahrscheinlich erst wenn man das Heck zerlegt.
    Das mit dem Saft vom Rücklicht ist sicher eine gute Idee.
    Mal schaun, ob ich das selbst auch hin bekomme.

  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #4
    Bei der 12er TÜ sitzt das Steuergerät für RDC unter der silbernen Abdeckung unter dem Sozius-Sitz, ob dort auch das Steuergerät für die Alarmanlage sitzt kann ich mir nicht vorstellen da kaum noch Platz dafür ist.
    Vielleicht ist das bei der LC auch so

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Matzepuma Beitrag anzeigen
    Zu der DWA kann ich leider nichts sicher sagen. Aber ich glaube sie sollte im Heck ganz nah beim Rücklicht sitzen.

    Genau da habe ich nämlich auch meine Baehr untergebracht. Da ich keine DWA habe, habe ich da ja Platz. Befestigt habe ich sie mit einem Kabelbinder. Hält einwandfrei.
    Für die Stromversorgung der Baehr hat mir der freundliche das Rücklicht angezapft und ein Kabel verfügbar gemacht.
    Er war sich nicht ganz sicher ob das mit dem Canbus funktioniert, aber das geht wunderbar. Keine Fehlermeldung.
    Wenn man die Spannung für z.B. eine Baehr-Anlage am Rücklicht oder an der Batterie abgreift, dann hat das nix mit dem Canbus zu tun, der Canbus kommuniziert lediglich zwischen den Steuergeräten.