Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Elektronik Probleme

Erstellt von Hermann_1200LC, 16.04.2014, 16:57 Uhr · 23 Antworten · 3.511 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    4

    Standard Elektronik Probleme

    #1
    Hallo! Ich hab seit Ende Februar die neue GS 1200 LC! Wurde mir vom Händler geliefert!
    Hab Sie bei dem Wetter auch gleich angemeldet und wollt gleich eine Runde drehen!
    Leider war die Batterie leer :-))
    Hab gleich reklamiert! Ich bekam dann vom Händler die Aussage, sie können es gleich oder beim 1000km Kundenienst anschauen. Hab mich für Kundendienst entschieden!
    Hab die Batterie aufgeladen. Die Batterie war dann immer nach ca. 4 bis 7 Tagen leer
    Dazu kam noch, dass sich das Navi auch nicht immer gleich einschaltet! Ev. erst nach 10km :-)

    So meine LC ist seit fast 2 Wochen in der Werkstatt (Kundend. 1000km)!
    Leider kann die Werkstatt den Fehler nicht finden :-) (kann noch dauern)

    Wie es ausschaut wird das eine nicht erfreuliche Motorrad Saison :-)! Hab mich soo gefreut auf meine neue GS!

    Ersatzfahrzeug wird auch nicht bereit gestellt!

    Leider kann man lt. BMW nur beim Händler reklamieren nicht bei BMW selber.

    Also mein Empfehlung! !!!!Kauft auch keine BMW!!!!

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #2
    Wie war das mit der Sau und dem Dorf?

    @Herrmann: Sollte Dein Einstieg hier im Forum kein Fake sein, wünsche ich Dir natürlich eine schnelle Fehlerbehebung und noch eine schöne Saison!

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Hermann_1200LC Beitrag anzeigen
    ...

    Also mein Empfehlung! !!!!Kauft auch keine BMW!!!!
    Ich denke es wird reichen, nicht DEINE BMW zu kaufen ...

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #4
    Ja, sag ich meinen Kindern auch immer...

    Das heißt Händler Gewährleistung, nicht Hersteller....

  5. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #5
    Mobilitätsgarantie ?
    Wenn das alles wirklich wahr sein sollte, kann man auch direkt reklamieren.

    Navi mit Originalanschluß + Halterung ab Werk oder nachträglich montiert ?

  6. Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    47

    Standard

    #6
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass das alles so den Tatsachen entspricht. Solltest Du aber wirklich so ein Pech haben so kann ich Dir nur empfehlen, schreib direkt an den Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland, Heiner Faust.
    Hier stimmt einiges nicht! Kann mir so etwas bei der Firma, die ich nun schon seit mehr als 40 Jahren sehr gut kenne, nicht vorstellen.

    Viel Glück

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #7
    Servus Chris.....

  8. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #8
    Das ist wieder der übliche Unsinn zum Saisonstart.

  9. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #9
    Geuting, Durham ...

  10. Registriert seit
    10.08.2013
    Beiträge
    200

    Standard

    #10
    Ne ,muß kein Fake sein,mein Kumpel hatte seine auch ca.4 Wochen in der Werkstatt,immer war nach ein ,zwei Tagen die Batterie leer,Fehler konnte nicht gefunden werden,wahrscheinlich ein Relais.
    Hatt eine neue bekommen und ist Glücklich!
    Gruß an Alle Regor


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektronik-Probleme
    Von silbrandusz im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 18:38
  2. elektronik?-Probleme
    Von sauerland im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 23:02
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 17:57
  4. Schon wieder eine Frage zum Problem Öl !
    Von Wuppi 2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 19:42